Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Cree aus TinyDeal?

Moderator: elho

macc
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Do 7. Jul 2011, 09:25

Cree aus TinyDeal?

Beitrag von macc »

Hallo,
ich bin neu hier und bitte um Hilfe.
Vielleicht hat jemand hier schon Taschenlampen aus China bestellt? Ich interesiere mich für eine Cree Taschenlampe hier: http://www.tinydeal.com/3mode-bright-cr ... 35381.html
Habt ihr Erfahrung bei diesem Store? Ist es zuverlässig und würde es Zoll Problem geben?

Danke im voraus. :ops:
cmowse
Geomaster
Beiträge: 527
Registriert: Fr 25. Dez 2009, 01:12

Re: Cree aus TinyDeal?

Beitrag von cmowse »

Bei dem von dir genannten Angebot steht ja noch nicht einmal was für eine LED verbaut worden ist.. ... Finger weg.

Wenn es schon etwas unter 15$ sein soll, dann nimm einfach
https://www.dealextreme.com/details.dx/sku.16179

DX ist ein bekannter Händler, der Preis liegt unter dem Freibetrag, also musst du auch kein Zoll/Steuer bezahlen.

Das die von dir erwähnte Lampe (genau wie mein Vorschlag) mit 18650er Akkus läuft ist dir bewusst?
Ich hoffe dir ist klar, daß du dafür ein spezielles Ladegerät brauchst.

Akkus -> da haben sich die geflammten von Trustfire bewährt

Ladegerät -> ist ein Lotteriespiel, man weiß nie was man bei DX bekommt.
Lese dazu auch mal: http://www.messerforum.net/showthread.php?t=47638
Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Cree aus TinyDeal?

Beitrag von adorfer »

macc hat geschrieben:Ich interesiere mich für eine Cree Taschenlampe hier
Wo ich mich bei einem neuen Store noch auf Experimente einlassen würde, zumal wenn man per Paypal zahlen kann, ein anderer Punkt wird hier relevant:
Ein Händler, der es nichtmal schafft, die verbaute LED anzugeben: Da muss was faul sein!
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)
macc
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Do 7. Jul 2011, 09:25

Re: Cree aus TinyDeal?

Beitrag von macc »

cmowse hat geschrieben: DX ist ein bekannter Händler, der Preis liegt unter dem Freibetrag, also musst du auch kein Zoll/Steuer bezahlen.

Das die von dir erwähnte Lampe (genau wie mein Vorschlag) mit 18650er Akkus läuft ist dir bewusst?
Ich hoffe dir ist klar, daß du dafür ein spezielles Ladegerät brauchst.
Danke, bei DX gibt es mehr Produkte. :^^: Eigentlich hab ich einige China OnlineStores gesehen und gefunden, viele Produkte sind gleich, nur die Preise sind ein bisschen unterschiedlich. Hast du oft Dinge bei DX bestellt? Wie lange dauert die Lieferzeit normalerweise?
Jaa, ich weiß, aber hab ich die Lampe mit 18650 Akkus noch nicht probiert. Deshalb interessiere ich mich dafür. Aber gestern sagte mir ein Freund, dass solche Lampen nicht so sicher zu sein scheinte, wirklich? :???:
macc
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Do 7. Jul 2011, 09:25

Re: Cree aus TinyDeal?

Beitrag von macc »

-jha- hat geschrieben:
macc hat geschrieben:Ich interesiere mich für eine Cree Taschenlampe hier
Wo ich mich bei einem neuen Store noch auf Experimente einlassen würde, zumal wenn man per Paypal zahlen kann, ein anderer Punkt wird hier relevant:
Ein Händler, der es nichtmal schafft, die verbaute LED anzugeben: Da muss was faul sein!
Hmm, du hast rechts, danke sehr. :2thumbs:
Benutzeravatar
baby hübner
Geomaster
Beiträge: 731
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 11:47
Wohnort: 10245 Berlin

Re: Cree aus TinyDeal?

Beitrag von baby hübner »

Ich würde noch ein paar passende Ersatz-Clickies mitbestellen.
macc
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Do 7. Jul 2011, 09:25

Re: Cree aus TinyDeal?

Beitrag von macc »

baby hübner hat geschrieben:Ich würde noch ein paar passende Ersatz-Clickies mitbestellen.
Bei DX? TinyDeal?
Benutzeravatar
baby hübner
Geomaster
Beiträge: 731
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 11:47
Wohnort: 10245 Berlin

Re: Cree aus TinyDeal?

Beitrag von baby hübner »

Habe bis jetzt nur Erfahrungen* mit DX. TinyDeal kenne ich nicht. Hab gehört, dass die Clickies von Lampen aus China nicht immer iO sind. Selbst beim Taschenlampenpapst gibt es (gab es?) bei der Eastward welche dazu.

Sicher ist sicher. Kostet nur ein paar Cent und ist zur Not schnell ersetzt (man muß allerdings einen Lötkolben besitzen und wissen, welche Seite man festhält und welche besser nicht)


*5 Lampen, keine Probleme, einmal zum Zoll wegen schlechter Deklaration aber nichts bezahlt, weil unter BG
macc
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Do 7. Jul 2011, 09:25

Re: Cree aus TinyDeal?

Beitrag von macc »

Ach so, aber falls ich den Zoll für die Taschenlampe (viellecht 1-2 Stücke) bezahlen müsste, wie viel sollte ich leisten? :irre:
Spiczek
Geocacher
Beiträge: 294
Registriert: Di 26. Mai 2009, 20:04

Re: Cree aus TinyDeal?

Beitrag von Spiczek »

@ macc du willst wissen wieviel Zoll auf dich zukommt? 19% vom Warenwert.

Kleines Beispiel: Ich hatte bei den Amis was für 35,67€ bestellt. Der Zoll verlangte dafür noch 6,78€. Das sind 19% vom Warenwert und wird als Einfuhrumsatzsteuer deklariert.

Wenn ich mich aber nicht irre, wird bis zu einem bestimmten Warenwert aber nichts erhoben, da die Bearbeitungskosten bei ca. 5€ liegen. Somit lohnt sich das wohl erst bei einem Warenwert irgendwo über 20€

Angaben ohne Gewähr


Grüße
Antworten