Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Welcher Kompass

Was nehm ich zur Geocache-Suche mit und was zieh ich an?

Moderator: Team Eifelyeti

Benutzeravatar
waws
Geomaster
Beiträge: 375
Registriert: Di 23. Aug 2005, 20:00
Wohnort: Neumünster

Re: Welcher Kompass

Beitrag von waws »

Hallo,
ich bin jetzt seit über 10 Jahren Geocacher und habe über 4500 Caches gefunden.
Allerdings habe ich noch nie einen Kompass gebraucht und den Kompass in meinem GPSr habe ich abgeschaltet.
Kann mir mal jemand sagen, was ich falsch mache oder wozu man beim Cachen einen Kompass braucht?
Gruß
Werner
Bild
Benutzeravatar
palk
Geocacher
Beiträge: 72
Registriert: So 26. Jun 2011, 22:18

Re: Welcher Kompass

Beitrag von palk »

mit kompass hättest du vielleicht schon über 5000!? denk mal drüber nach. ;)

btw, muss natürlich einer von RECTAl sein, alle anderen taugen ja nischt, weiss man ja... ^^
Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: Welcher Kompass

Beitrag von argus1972 »

waws hat geschrieben:Kann mir mal jemand sagen, was ich falsch mache oder wozu man beim Cachen einen Kompass braucht?
Kommt wohl auf die Caches an, die man sucht. Mir begegnen oft bei Multis Aufgaben, bei denen Himmelsrichtungen, Peilungen etc. ermittelt werden müssen. Lässt sich natürlich alles mit dem Kompass im GPS-Gerät machen. Bei meinem Cache bist Du ohne Kompassnutzung jedenfalls rettungslos aufgeschmissen.
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße
-gullinborsti-
Geocacher
Beiträge: 177
Registriert: Di 23. Okt 2012, 21:59

Re: Welcher Kompass

Beitrag von -gullinborsti- »

Wenn du nur urbane Tradis machst, gehst du zu den Koordinaten und suchst, dafür braucht man keinen Kompass.
Antworten