Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Taschenlampen und Scheinwerfer

Was nehm ich zur Geocache-Suche mit und was zieh ich an?

Moderator: Team Eifelyeti

Benutzeravatar
die-piraten
Geomaster
Beiträge: 909
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 21:11

Beitrag von die-piraten »

wutzebear hat geschrieben:Stimmt, dafür gibt es viel subtilere Methoden. Wie war das doch mit dem CS-Gas :?: :twisted:
Wir prügeln :D auch nicht mit CS-Gas. Das war eine versehentliche Aktion eines scheinbar farbenblinden Cacherkollegen.....
Bild

Ich brauch einen Uhrenbeweger!
Benutzeravatar
Bilbowolf
Geowizard
Beiträge: 2019
Registriert: Mi 25. Feb 2004, 09:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Bilbowolf »

Ich schwöre auf Akkus :!:
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24533
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

Ich auch!

Bei Pollin gibt es für 9,95 € eine 3C-LED-Taschenlampe mit 7 LEDs.
Ausserdem einen 12V/55W-Handscheinwerfer für 5,95€. Dazu braucht man dann einen kleinen Akku im Rucksack.
Was ich demnächst testen werde: kleiner 12 V-Akku und Inverter im Rucksack, damit verbunden eine REflektor-Energiesparlampe, z.B. 23 W. Gesamtleistungsaufnahme unter 30 W und Licht wie eine 120 W Lampe.
Gewicht: unter 5 kg im Rucksack und unter 250 g in der Hand.
Nemo
Geocacher
Beiträge: 61
Registriert: Di 7. Sep 2004, 11:50
Wohnort: 86316 Friedberg

Beitrag von Nemo »

radioscout hat geschrieben: Bei Pollin gibt es für 9,95 € eine 3C-LED-Taschenlampe mit 7 LEDs.
Nach meiner Erfahrung: mehrere LEDs bringen zwar etwas mehr Licht, aber bei weitem nicht soviel wie EINE wirklich helle LED. (4x25W Glühbirnen sind auch nicht so hell wie eine 100W Birne...)
Zu empfehlen sind wirklich die Luxeon LEDs (1 oder 3W), da ist allerdings das einzelne nakte LED schon teurer als die Pollin-Lampe...

Nemo
Benutzeravatar
metatron
Geocacher
Beiträge: 147
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 20:37
Wohnort: Idstein
Kontaktdaten:

Beitrag von metatron »

Werde mir wohl heute ne 3D oder 4D holen und mir zu Weihnachten die Luxeon LED wünschen :).
Bild
Nemo
Geocacher
Beiträge: 61
Registriert: Di 7. Sep 2004, 11:50
Wohnort: 86316 Friedberg

Beitrag von Nemo »

metatron hat geschrieben:Werde mir wohl heute ne 3D oder 4D holen und mir zu Weihnachten die Luxeon LED wünschen :).
Achtung: Die 3W LEDs hab ich bisher nur für die 2D (3Volt) und die 3D (4,5Volt) gesehen. Für die 4D muss man dann eine "Dummy"-Batterie verwenden.
Also wenn Du es nicht wegen dem schönen Alu-Rohr machst, dann nimm ne 3D :wink:
(Ob D oder C sollte bei der Helligkeit eigentlich egal sein, gleiche Spannung + gleicher Reflektor, nur die Batterielaufzeit ist höher bei D)

Nemo
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear »

Nemo hat geschrieben:Für die 4D muss man dann eine "Dummy"-Batterie verwenden.
Dummys - das sind doch die Batterien, die so ewig lange halten, gelle? :P
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky
Benutzeravatar
metatron
Geocacher
Beiträge: 147
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 20:37
Wohnort: Idstein
Kontaktdaten:

Beitrag von metatron »

Nemo hat geschrieben: Achtung: Die 3W LEDs hab ich bisher nur für die 2D (3Volt) und die 3D (4,5Volt) gesehen. Für die 4D muss man dann eine "Dummy"-Batterie verwenden.
Nemo
Ich weiß nicht welche sie da hatten.. werd später in nen Laden gehen und eine holen, aber bei litemaker.de steht folgendes zu dem Umrüstsatz:

Passend für viele Halogenlampen mit P-13,5-Sockel (z.B. Maglite C-/D-Cell-Modelle...) mit einer Betriebsspannung von 4,5 Volt (3 Zellen) oder 6 Volt (4 Zellen).
Bild
Nemo
Geocacher
Beiträge: 61
Registriert: Di 7. Sep 2004, 11:50
Wohnort: 86316 Friedberg

Beitrag von Nemo »

metatron hat geschrieben: Passend für viele Halogenlampen mit P-13,5-Sockel (z.B. Maglite C-/D-Cell-Modelle...) mit einer Betriebsspannung von 4,5 Volt (3 Zellen) oder 6 Volt (4 Zellen).
Sorry, war mein Fehler. Ich hätt nochmal nachschauen sollen ... :oops:

Bei Lauche & Maas gibts noch ein etwas günstigere Variante, allerdings nur mit 1W:
http://www.lauche-maas.de/hauptartikel2 ... ampen.html

Nemo
Benutzeravatar
metatron
Geocacher
Beiträge: 147
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 20:37
Wohnort: Idstein
Kontaktdaten:

Beitrag von metatron »

Wenn schon dann solls richtig hell werden ;). So hab ich auch mal seit Jahren wieder etwas das ich als Antwort geben kann wenn mich jmd. fragt was ich zu Weihnachten will, was kein Sammelgeschenk von allen sein muss ;).
Bild
Antworten