Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Diskuassion über Challenge Caches, hier GC3149C

Hightech und Äppelwoi.

Moderator: S!roker

Benutzeravatar
kohlenpott
Geowizard
Beiträge: 2185
Registriert: Mo 22. Mai 2006, 18:53
Wohnort: Kohlenpott

Re: Diskussion über Challenge Caches, hier GC3149C

Beitrag von kohlenpott » Mi 3. Aug 2011, 23:07

Ich weiß nicht, wie die Teilnehmerzahlen in den eher ländlichen Regionen sind, wenn ich mir so die Teilnehmerzahlen bei Events im Pott ansehe, hat das schon was von Massenauflauf (der Dortmunder Stammtisch schrammt schon fast an ein Megaevent).

Die besten "Events" sind meiner Meinung nach doch oft die, für die es keinen Punkt gibt. Da ist man "unter sich" und wird nicht von den ganzen Punktegeiern überrannt. Von daher wird wohl kaum jemand, der Wert auf überschaubare Treffen unter Gleichgesinnten legt auf eine solche Eventzahl kommen. Ich werde jedenfalls die geforderte Zahl so schnell nicht erreichen. Bei Events achte ich auf Qualität und da gibt es nicht so viele (ist halt genauso wie bei allen anderen Cachetypen auch).

Werbung:
DreiTreiser
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Di 23. Mär 2010, 21:43

Re: Diskuassion über Challenge Caches, hier GC3149C

Beitrag von DreiTreiser » Sa 6. Aug 2011, 20:38

Ich setze noch einen drauf.
Die Limburger wollen sich gerne treffen, ohne extra bei GC ein Event "unterzubringen". Das fand ich erst verwirrend, nun aber toll.
Bei einigen Terminen war ich dabei und es war schön.
:roll:

Naserl
Geocacher
Beiträge: 26
Registriert: Fr 30. Jul 2010, 07:50

Re: Diskuassion über Challenge Caches, hier GC3149C

Beitrag von Naserl » So 7. Aug 2011, 10:17

@Kadett: Ein Bespiel für Qualität hast Du genannt: Halloween bei den Schlingels. Mich interessiert mal Deine Einschätzung hinsichtlich der Qualität von Deinen Wurstevents. Ist DAS auch Qualität? Die gleiche oder eine andere.

wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: Diskuassion über Challenge Caches, hier GC3149C

Beitrag von wutzebear » So 7. Aug 2011, 11:17

Naserl hat geschrieben:@Kadett: Ein Bespiel für Qualität hast Du genannt: Halloween bei den Schlingels. Mich interessiert mal Deine Einschätzung hinsichtlich der Qualität von Deinen Wurstevents. Ist DAS auch Qualität? Die gleiche oder eine andere.
LOL - der war gut! :gott: :gott:
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

Tulpenfuß
Geocacher
Beiträge: 113
Registriert: Sa 10. Apr 2010, 15:11

Diskuassion über Challenge Caches, hier GC3149C

Beitrag von Tulpenfuß » So 7. Aug 2011, 11:40

Wurstevent?
Dürfen da nur Würste hin oder wie ;-)
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen.

Benutzeravatar
safri
Geomaster
Beiträge: 612
Registriert: Di 27. Jul 2004, 22:19
Wohnort: 61348 Bad Homburg

Re: Diskuassion über Challenge Caches, hier GC3149C

Beitrag von safri » Mo 8. Aug 2011, 14:55

Tulpenfuß hat geschrieben:Wurstevent?
Dürfen da nur Würste hin oder wie ;-)
Nicht ganz: aber wer in der Mittagspause so ein Würstchen essen muss, ist schon ein armes Würstchen.
Das Event dient dazu, der arbeitenden Bevölkerung rund um die Bürostadt Eschborn einmal im Monat wenigstens einen Mittagspausenstatistikpunkt zu verschaffen. Gegessen wird an einer Bude im Freien im Stehen. Absolut ungemütlich und jeder verschwindet nach "Genuss" der Mahlzeit alsbald auch so schnell wie möglich.

Benutzeravatar
S!roker
Geocacher
Beiträge: 266
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 20:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: Weiterstadt

Re: Diskuassion über Challenge Caches, hier GC3149C

Beitrag von S!roker » Mo 8. Aug 2011, 15:12

Mittagspausenstatistikpunkt
:lachtot:

Kann man das in die Cache-Wiki aufnehmen ?

Benutzeravatar
kadett11
Geomaster
Beiträge: 842
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 16:08
Kontaktdaten:

Re: Diskuassion über Challenge Caches, hier GC3149C

Beitrag von kadett11 » Mo 8. Aug 2011, 20:42

da hier anscheinend nur noch Leute etwas posten von denen sonst niemand mehr was hören
will kann hier auch geschlossen werden, danke

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Diskuassion über Challenge Caches, hier GC3149C

Beitrag von ElliPirelli » Mo 8. Aug 2011, 20:55

kadett11 hat geschrieben:da hier anscheinend nur noch Leute etwas posten von denen sonst niemand mehr was hören
will kann hier auch geschlossen werden, danke
Es wäre eher mal schön, wenn Du auf die Argumente eingehst.

Aber erst um eine Diskussion bitten, dann sich drei Seiten lang hier nicht melden und dann in keinster Weise auf die Anmerkungen eingehen und Schließung fordern, empfinde ich als mehr als arrogant.
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

hk@gg
Geocacher
Beiträge: 294
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 10:26
Wohnort: 64572 Büttelborn

Re: Diskuassion über Challenge Caches, hier GC3149C

Beitrag von hk@gg » Mo 8. Aug 2011, 21:00

kadett11 hat geschrieben:da hier anscheinend nur noch Leute etwas posten von denen sonst niemand mehr was hören
will kann hier auch geschlossen werden, danke
Hi Marc (oder Mark),

warum so sauer... und gereizt?

als Liebhaber jeglicher Art von Currywurst (aber bitte ohne extreme Becquerel oder wie das heisst) hätte ich schon immer mal gerne an so einem Mittagspausenevent teilgenommen, aber mein Arbeitsplatz seit zwei Jahren in Mörfelden-Walldorf liegt leider nicht so in Schlagdistanz, dass ich an einem solchen Event teilnehmen könnte. Ich habe nur eine halbe Stunde Mittagspause... Ausser Freitags, da beginnt die Mittagspause um viertel nach zwölf und endet Montags Morgens :D .

Vielleicht schaffst du es mal, ein solches Event Freitags Mittags zu veranstalten.

Lieben Gruss

Hubertus

Antworten