Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Brauche Hilfe - Garmin etrex Venture HC schaltet sich aus

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Antworten
Benutzeravatar
Jaquelinchen
Geocacher
Beiträge: 16
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 20:18

Brauche Hilfe - Garmin etrex Venture HC schaltet sich aus

Beitrag von Jaquelinchen »

Ich brauche mal Hilfe für ein anderes Team, das zur Zeit im Urlaub ist und nun spinnt das 2,5 Jahre alte Venture HC. Mitten beim Cachen wurde das Display schwarz und Feierabend. Wenn das Gerät wieder eingeschaltet wird, erscheint der Garmin-Schriftzug mit dem Kleingedruckten darunter und noch bevor die Satelliten-Erfassung kommt "stirbt" es wieder ab.
Ist jemandem das Problem bekannt? Kann man was tun, außer ein neues GPS kaufen?

Bin für jeden Hinweis sehr dankbar. :hilfe:
Benutzer 17862 gelöscht

Re: Brauche Hilfe - Garmin etrex Venture HC schaltet sich au

Beitrag von Benutzer 17862 gelöscht »

Im ausgeschalteten Zustand die Tasten ENTER, PAGE und POWER gleichzeitig drücken und auf diese Weise einschalten.
Es folgt die Frage, ob alle Daten gelöscht werden sollen. Das bejaht man und der eTrex sollte wieder starten.
Wahrscheinlich ist die Trackaufzeichnung aktiviert und der Speicher jetzt voll gelaufen.

Ach ja, gespeicherte Geocaches sind dann auch weg. Anders geht es aber bei den Symptomen nicht mehr.
Morbit
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 18:03
Wohnort: Mülheim (Ruhr) / Lüdenscheid
Kontaktdaten:

eTrex Venture HC bleibt beim Starten "hängen"

Beitrag von Morbit »

Hallo,

seit kurzem bleibt mein Garmin eTrex Venture HC kurz nach dem Einschalten beim Startbildschirm "hängen". Soll heißen, er zeigt nur noch den Startbildschirm und dann bleibt er da, ich kann aber, wenn ich den "Ein/Aus"-Knopf kurz drücke (Helligkeit einstellen), und anschließend zwei mal die Menü-Taste, wieder normal ins Menü kommen und das Garmin arbeitet auch normal...
Das letzte was ich damit gemacht hab, bevor das auftrat, war, dass ich eine selbst erstellte OSM Karte aufgespielt habe, allerdings hatte das bislang immer so geklappt ohne Probleme, ein kleiner Unterschied gabs jedoch schon, bislang hatte ich nach dem Installieren der Karte immer noch über 300kB Speicherplatz frei, diesmal hatte ich nur um die 5kB frei, da ich anschließend noch Caches aufgespielt habe, vermute ich, dass es damit zusammenhängt?!
Hat jemand eine Idee, woran das liegt bzw. wie ich das beheben kann?
Benutzer 17862 gelöscht

Re: eTrex Venture HC bleibt beim Starten "hängen"

Beitrag von Benutzer 17862 gelöscht »

Hatte ich erst vor ein paar Wochen das letzte Mal beantwortet.
http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=7&t=57303

Und beim nächsten Mal darauf achten, das genug Speicher frei bleibt.
500kb sollten es schon idealerweise sein, damit noch Betriebsdaten gespeichert werden können.
Morbit
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 18:03
Wohnort: Mülheim (Ruhr) / Lüdenscheid
Kontaktdaten:

Re: eTrex Venture HC bleibt beim Starten "hängen"

Beitrag von Morbit »

Okay, danke!
Das heißt also, die 22MB, die beim MapInstall angegeben werden, ist der Gesamtspeicher, was nicht nur für die Karte zur Verfügung steht, sondern auch für den ganzen Rest?
Benutzer 17862 gelöscht

Re: Brauche Hilfe - Garmin etrex Venture HC schaltet sich au

Beitrag von Benutzer 17862 gelöscht »

Was Mapinstall anzeigt, ist der gesamte freie Speicher.
Der wird für die vom Benutzer speicherbare Detailkarte, alle Wegpunkte und die Trackaufzeichnung benötigt.
Damit Du auch Unterwegs noch die Trackaufzeichnung nutzen und vor allem noch neue Wegpunkte abspeichern kannst, muss davon etwas frei bleiben.
Antworten