Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wasserabweisendes PET Logbuch

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Antworten
Benutzeravatar
ThunderAC
Geocacher
Beiträge: 138
Registriert: Mi 13. Mai 2009, 14:41

Wasserabweisendes PET Logbuch

Beitrag von ThunderAC »

Hallo Leute,
hab einen Cache bei dem es sich kaum Vermeiden lässt das PET Logbuch mit nassen Händen zu beschreiben, ist also ständig nass.
Hab für jede Logbuchgröße wasserabweisende Logbücher gefunden, aber nicht für PET.
Hat vielleicht jemand nen Link?

Danke
Auch ihr dürft alle Rechtschreibfehler behalten ! Wirklich alle !!
Benutzeravatar
Beleman
Geowizard
Beiträge: 1300
Registriert: Do 3. Jul 2008, 10:26
Wohnort: Mittelfranken

Re: Wasserabweisendes PET Logbuch

Beitrag von Beleman »

Selber machen.
Such mal nach Rite in the Rain.
Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Wasserabweisendes PET Logbuch

Beitrag von steingesicht »

Aus Folienstreifen selber herstellen und einen passenden Stift beilegen.
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?
Benutzeravatar
farino
Geomaster
Beiträge: 512
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 23:20

Re: Wasserabweisendes PET Logbuch

Beitrag von farino »

Du bekommst wasserabweisendes Lampenpapier. Wenn du jemanden kennst, der Origami macht und bei paperfrog bestellt, kannst du fragen, ob er dir diverse Sets für Eisbären mitbestellt, das sind 5 Blätter 15 x 15 Aquapapier für 1 Euro. Mit Anleitung, wie daraus Eisbären gefaltet werden können :D. Paperfrog hat einen Mindestbestellwert von 20 Euronen, du könntest natürlich auch massig Sets selbst bestellen und viele Logbücher falten oder hättest nette Tauschsachen für größere Dosen ;) . Ansonsten frag´ in der nächsten Papeterie oder im Bastelladen nach, ob sie Aquapapier haben.
Farino & Stoerti haben ein Baby! 400 Jahre alt, 1000 qm umbauter Raum, 20 Jahre unbewohnt... die Leute nennen es Schloss. Wir nennen es "viel Arbeit!"
.
Benutzeravatar
epaphras
Geocacher
Beiträge: 209
Registriert: Di 23. Mai 2006, 20:06
Wohnort: Raum Aachen

Re: Wasserabweisendes PET Logbuch

Beitrag von epaphras »

Hallo ThunderAC,
Du könntest von einem Deiner größeren Writeintherain-Blocks unten etwa 1 cm von allen Blättern abschneiden. Von einem Stück etwas dickerer Plastikfolie ebenfalls zwei gleich große Stücke als Vor und Rückseite und sie dann zusammenheften (oder nieten). Dann müssten sie in etwa wie die zu kaufenden PET-Logbücher aussehen. Ist leider etwas Bastelei.
Gruß, Epaphras
P.S.: Ich kann Dir so ein einfaches PET-Logbuch gerne als Vorstück schicken.
Bekennender Wandercacher
Benutzeravatar
epaphras
Geocacher
Beiträge: 209
Registriert: Di 23. Mai 2006, 20:06
Wohnort: Raum Aachen

Re: Wasserabweisendes PET Logbuch

Beitrag von epaphras »

Andere Möglichkeit ohne viel Basteln:
Von einem Deiner kleinen Riteintherainblocks einfach 4-5 Blätter längs aneinanderheften bzw. -kleben, dann hättest Du ein Stück Papier von sagen wir mal 20 x 7 cm. Das eng rollen, sollte auch in den Petling passen. Wenn die Leute klein auf Forder- und Rückseite loggen, sollte auch einiges draufpassen. Vielleicht passen ja auch mehr als 4-5 Blatt auf diese Weise rein.
Gruß, Epaphras
Bekennender Wandercacher
Benutzeravatar
ThunderAC
Geocacher
Beiträge: 138
Registriert: Mi 13. Mai 2009, 14:41

Re: Wasserabweisendes PET Logbuch

Beitrag von ThunderAC »

Danke für die Antworten, also Basteln :)
Auch ihr dürft alle Rechtschreibfehler behalten ! Wirklich alle !!
Antworten