Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Damit keine Langeweile aufkommt: Malen nach Zahlen

Expocity Hannover - we cache harder!

Moderator: schlumbum

Benutzeravatar
Jan, einer der drei blind
Geocacher
Beiträge: 19
Registriert: Fr 7. Okt 2005, 11:53
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan, einer der drei blind »

Tut mir leid, das ihr das so seht, ich lasse den Cachelog aber nur gelten, wenn alle Stationen durchgelaufen worden sind.
Falls das jemand nicht einsehen will und sich nicht an den Sinn des Caches halten will dann geh ihn nicht suchen. Der Cache ist vor allem zum Spass da und nicht nur für die Statistik. Falls noch jemand den Cache logt ohne ihn durchlaufen zu haben muss ich das Ziel verlegen.
Benutzeravatar
webby
Geocacher
Beiträge: 129
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 23:21
Wohnort: Garbsen

Beitrag von webby »

Jan, einer der drei blind hat geschrieben:Tut mir leid, das ihr das so seht, ich lasse den Cachelog aber nur gelten, wenn alle Stationen durchgelaufen worden sind.
Falls das jemand nicht einsehen will und sich nicht an den Sinn des Caches halten will dann geh ihn nicht suchen. Der Cache ist vor allem zum Spass da und nicht nur für die Statistik. Falls noch jemand den Cache logt ohne ihn durchlaufen zu haben muss ich das Ziel verlegen.

*****KOPFSCHÜTTEL*******
BildBild
Benutzeravatar
Fenriswolf
Geocacher
Beiträge: 216
Registriert: So 21. Nov 2004, 08:22
Wohnort: Hannover

Beitrag von Fenriswolf »

Jan, einer der drei blind hat geschrieben:Tut mir leid, das ihr das so seht, ich lasse den Cachelog aber nur gelten, wenn alle Stationen durchgelaufen worden sind.
Falls das jemand nicht einsehen will und sich nicht an den Sinn des Caches halten will dann geh ihn nicht suchen. Der Cache ist vor allem zum Spass da und nicht nur für die Statistik. Falls noch jemand den Cache logt ohne ihn durchlaufen zu haben muss ich das Ziel verlegen.
OK, wenn Du meinst. The Owner makes the rules. Also auch der zweite Eintrag und die Note dazu gelöscht....

Zum Thema Statistik:
- LOG-Eintrag Fenriswolf zum Cache "Dachschaden in Linden" : DELETED
- LOG-Eintrag Fenriswolf zum Cache "Seeräubercache, das X markiert die Stelle" : DELETED

Damit keine falschen Meinungen aufkommen: diese habe ich selbst gelöscht und nicht der Owner. Diese Punkte werden für meine Statistik nicht benötigt.

Jan, unterstell mir bitte nicht, dass ich nur für die Statistik cache. Ich habe zwar einige Founds, aber der Spass steht im Vordergrund.
Bei Deinen weiteren Caches und dem Umgang mit anderen Cachern wünsche ich Dir ein glücklicheres Händchen als in diesem Fall.

Für weitere Beiträge: *******PLONK*******
Zuletzt geändert von Fenriswolf am Fr 9. Dez 2005, 17:24, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
spooky
Geocacher
Beiträge: 266
Registriert: Fr 7. Okt 2005, 16:18
Wohnort: Sarstedt
Kontaktdaten:

Beitrag von spooky »

Habs gestern im Getränkemarkt gesehen, Herrenhäuser ist das Pferd wenn ich mich nicht verguckt habe. Ich würde sagen Du legst Start und Ziel nochmal neu und verrätst ob sich an den Stationen wirklich neue Koordinaten befinden, denn nur anhand von Bild und ungefährer Angabe ists etwas blöde. Hieße im schlechtesten Fall wieder nach Hause zur Ortssuche.
Benutzeravatar
micmar
Geocacher
Beiträge: 60
Registriert: Mo 8. Nov 2004, 09:54
Wohnort: AWB

Beitrag von micmar »

Jan, einer der drei blind hat geschrieben:... Der Cache ist vor allem zum Spass da und nicht nur für die Statistik.
Na, da haben bisher wohl nur die (zweifelhaft) Spaß gehabt, die diese Geschicht hier mitverfolgt haben und nicht die Stationen aufgesucht haben.
Jan, einer der drei blind hat geschrieben:... Falls das jemand nicht einsehen will und sich nicht an den Sinn des Caches halten will dann geh ihn nicht suchen...
Falls noch jemand den Cache logt ohne ihn durchlaufen zu haben muss ich das Ziel verlegen.
Diesen Vorschlägen ist nichts hinzuzufügen! Mal sehen, ob das auch umgesetzt wird.

Michael
pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom »

Jan, einer der drei blind hat geschrieben:Tut mir leid, das ihr das so seht, ich lasse den Cachelog aber nur gelten, wenn alle Stationen durchgelaufen worden sind.
Falls das jemand nicht einsehen will und sich nicht an den Sinn des Caches halten will dann geh ihn nicht suchen. Der Cache ist vor allem zum Spass da und nicht nur für die Statistik. Falls noch jemand den Cache logt ohne ihn durchlaufen zu haben muss ich das Ziel verlegen.
Wenn wir die ganze Tour ablaufen sollen, gib nicht gleich das ziel als KO an.
Warum muss der Wolf Deinen Fehler ausbaden?

Ahoi,
Pom
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.
Benutzeravatar
Fenriswolf
Geocacher
Beiträge: 216
Registriert: So 21. Nov 2004, 08:22
Wohnort: Hannover

Beitrag von Fenriswolf »

Na, dann bin ich ja mal gespannt, was mit dem Logeintrag passiert...

Ich hoffe Webby, Du hast auch fleißig die Punkte markiert und das Gebilde dann regelkonform verschickt?
Bild
Benutzeravatar
webby
Geocacher
Beiträge: 129
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 23:21
Wohnort: Garbsen

Beitrag von webby »

Fenriswolf hat geschrieben:Ich hoffe Webby, Du hast auch fleißig die Punkte markiert und das Gebilde dann regelkonform verschickt?
Das ist mein Cachergeheimnis :roll: , aber ich habe ja das Final gefunden :D und da war nichts zum malen :cry: hatte sogar Buntstifte dabei.

Webby
BildBild
Benutzeravatar
Liebhabhasi&Moeppel
Geocacher
Beiträge: 17
Registriert: So 30. Okt 2005, 16:34
Wohnort: Hannover/Ricklingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Liebhabhasi&Moeppel »

Hi Leute...hab sehr amüsiert eure Beiträge gelesen....aber sagt mal...so als unbeteiligte...ist es in der Weihnachtszeit nicht irgendwie möglich sich auf etwas zu einigen? :cry:

Ich meine letztenendes soll das alles doch Spaß machen...ich bin der Meinung der Owner hat (für ihn leider dumm gelaufen) einen Fehler gemacht wofür die, die das Final gefunden haben wirklich nicht bestraft werden sollten, zumal ich denke dass jeder Owner dafür verantwortlich ist alles noch einmal zu prüfen bevor er den Cach freigibt....

Mein Vorschlag als "Neuling" und Verfechterin der Weihnachtszeit wäre ja folgender:

Die Logs der bisherigen Finder bleiben bestehen und für weitere Anläufe werden die KOs des Finals einfach geändert...

Ich denke so hat "jeder" seinen inneren Frieden wieder und keine Seite wurde wirklich benachteiligt...

Manchmal muss man seine Fehler halt akzeptieren und das beste draus machen...außerdem bleibt denen die das Final nun schon gefunden haben der Spaß genommen den eigentlichen Sinn des Caches zu entdecken und "Malen nach Zahlen" wirklich auszuführen...wer weiß, mit geänderten KOs versucht es der ein oder andere vielleicht ja dann nochmal richtig :wink:

Nun hoffe ich dass sich KEINER auf den Schlips getreten fühlt... :!:

Wünsche allen noch eine besinnliche Adventszeit!!!!

Liebhabhasi
Über´n Berg ist kürzer als zu Fuß; Nachts ist´s kälter als draußen...

Bild
Benutzeravatar
Fenriswolf
Geocacher
Beiträge: 216
Registriert: So 21. Nov 2004, 08:22
Wohnort: Hannover

Beitrag von Fenriswolf »

Liebhabhasi&Moeppel hat geschrieben: ...ich bin der Meinung der Owner hat (für ihn leider dumm gelaufen) einen Fehler gemacht,,,
Stimmt, dass ist für einen Cache, der mit soviel Arbeit verbunden ist und über 52 Stationen verfügt (diese Nummer stand auf dem Logzettel) wirklich äußerst bedauerlich....
Aber Fehler sind hier schon fast jedem unterlaufen, ist halt menschlich!
Liebhabhasi&Moeppel hat geschrieben:die das Final gefunden haben wirklich nicht bestraft werden sollten
Auch das stimmt. Die Verwechslung ist zwar ärgerlich, aber nicht die Schuld der ersten Finder.
Liebhabhasi&Moeppel hat geschrieben:ich denke dass jeder Owner dafür verantwortlich ist alles noch einmal zu prüfen bevor er den Cach freigibt....
Das wäre bei einem Cache mit derart vielen Stationen dringend anzuraten gewesen. Betatester finden sich immer in Hannover.
Liebhabhasi&Moeppel hat geschrieben:Mein Vorschlag als "Neuling" und Verfechterin der Weihnachtszeit wäre ja folgender:
Die Logs der bisherigen Finder bleiben bestehen und für weitere Anläufe werden die KOs des Finals einfach geändert...
Das wäre eigentlich der einzig gangbare Weg gewesen, auf den ich die ganze Zeit gewartet habe. Zähneknirschend wird den ersten Logs zugestimmt, alle hätten einmal herzhaft über diesen Fehler gelacht und anschließend wären die Koordinaten geändert worden.
Es ist ja auch wirklich ein wenig komisch: die Final-KO`s werden in der ersten Beschreibung veröffentlicht.... :oops: :lol:
Liebhabhasi&Moeppel hat geschrieben:Ich denke so hat "jeder" seinen inneren Frieden wieder und keine Seite wurde wirklich benachteiligt...
Auch hier wird wieder uneingeschränkt zugestimmt. Doch leider wurde bislang harsch zurückgeschossen, Einträge gelöscht und Statistik-Treiberei vorgeworfen. Das ist nicht schön, sondern ärgerlich. :x
Deswegen habe ich auch meine Found-Logs bei den anderen Caches des Owners gelöscht.
Wir warten mal ab, wie der Owner reagiert. Insbesondere nach Webby`s Found-Log (der komischerweise immer noch Bestand hat!).

Ansonsten bin ich immer für einen Kompromiß zu haben; ich mag es bloss überhaupt nicht, wenn ich derart angegriffen werde...
Liebhabhasi&Moeppel hat geschrieben:Wünsche allen noch eine besinnliche Adventszeit!!!!
Dito ... und lasst Euch reich beschenken :wink:
Bild
Antworten