Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Bachelorarbeit über Geocaching

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Marley90
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Di 18. Mai 2010, 10:25

Bachelorarbeit über Geocaching

Beitrag von Marley90 » Di 13. Mär 2012, 17:05

Hallo an alle Sachensucher,

ich schreibe zur Zeit an meiner Bachelor-Arbeit mit dem Thema „Geocaching - Eine vergleichende Untersuchung der deutschen und US-amerikanischen Geocaching-Community und deren Erwartungen an einen Geocache“.

Dazu habe ich einen Fragebogen entwickelt, der die Motivation, das Verhalten, die Vorlieben und noch vieles mehr der Geocacher in Deutschland und den USA näher betrachten soll.

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir der ein oder andere bei meiner Untersuchung hilft, indem er auf den Link klickt und an der Umfrage teilnimmt.

http://www.q-set.de/q-set.php?sCode=MGGHTSUCNPUH

Die Beantwortung dauert etwa 10-15 Minuten und ich garantiere, dass ich die Daten nur für meine Arbeit verwende und nicht an Dritte weitergebe.

Die Umfrage wird gleichzeitig in Deutschland und den USA durchgeführt, deshalb bitte ich euch, nur teilzunehmen, wenn ihr in einem der Länder wohnt. (Für den Fall, dass hier jemand aus dem Ausland mitliest.)

Vielen Dank schon mal für eure Unterstützung.

Gruß

Martin Clauß

Werbung:
Bodybuilder
Geocacher
Beiträge: 191
Registriert: Do 22. Okt 2009, 18:16

Re: Bachelorarbeit über Geocaching

Beitrag von Bodybuilder » Di 13. Mär 2012, 17:09

Marley90 hat geschrieben:
Vielen Dank schon mal für eure Unterstützung.
Das scheint ja eine neue Mode zu sein! :lachtot:

Mal davon abgesehen, der Link funktioniert bei mir nicht.

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Bachelorarbeit über Geocaching

Beitrag von cahhi » Di 13. Mär 2012, 17:12

Bodybuilder hat geschrieben: Das scheint ja eine neue Mode zu sein! :lachtot:
Was meinst Du jetzt? Eine Bachelorarbeit zu einem Thema, mit dem man nicht mal ein Referat sinnvoll füllen kann, die nicht erreichbare Umfragenseite, das Bewerben im Forum, oder dass einige Leute das genaue Gegenteil von dem dort eintragen, was sie in Wirklichkeit denken? :gott:
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5165
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Bachelorarbeit über Geocaching

Beitrag von jennergruhle » Di 13. Mär 2012, 17:15

Ich kann den Link auch nicht öffnen, der scheint irgendwie defekt zu sein. Es erscheint eine leere Seite, die ewig lädt und lädt und nichts anzeigt - egal, welchen Browser man nimmt.
Zuletzt geändert von jennergruhle am Di 13. Mär 2012, 17:16, insgesamt 1-mal geändert.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4031
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Bachelorarbeit über Geocaching

Beitrag von friederix » Di 13. Mär 2012, 17:15

Das fängt ja gut an:
Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Please contact the server administrator, [no address given] and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

More information about this error may be available in the server error log.
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Bachelorarbeit über Geocaching

Beitrag von cahhi » Di 13. Mär 2012, 17:17

Ich konnte schon anklicken, dass ich die Umfrage auf Deutsch mitmachen will.... jetzt lädt er wieder ewig.

Menno, ich bin doch so neugierig auf die Fragen.... ich will Filmdosen!

[edit]
So, ich sehe was... was interessiert sowas die Wirtschaftswissenschaften?
Im Rahmen meiner Bachelorarbeit im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule Zittau/Görlitz
Ich hätte eher Psychologen erwartet.
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Marley90
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Di 18. Mai 2010, 10:25

Re: Bachelorarbeit über Geocaching

Beitrag von Marley90 » Di 13. Mär 2012, 17:21

Es scheint so, als wäre die Seite gerade überlastet. Aber die Umfrage funktioniert. Bitte versucht es nochmal (aber nicht alle gleichzeitig ;) )

Spiczek
Geocacher
Beiträge: 294
Registriert: Di 26. Mai 2009, 20:04
Ingress: Enlightened

Re: Bachelorarbeit über Geocaching

Beitrag von Spiczek » Di 13. Mär 2012, 17:32

Man, man, man, was man heute alles als Thema für eine Bachelorarbeit nehmen kann ist traurig. Naja ist auch kein Wunder, wenn man in Deutschland Abi kriegt mit Musik und Kunst.... :cry:

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Bachelorarbeit über Geocaching

Beitrag von cahhi » Di 13. Mär 2012, 17:40

Tja, ich bin durch. Hab (fast) ehrlich geantwortet. Auffällig unauffällig wurden überall Fragen nach den Kosten und nach Kommerzcaches eingebunden, am Ende dann auch noch die Frage nach dem Einkommen...

Ich vermute eher eine Arbeit zum Thema: "Wie kann man aus Geocachern möglichst viel Geld ziehen".
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Benutzeravatar
kohlenpott
Geowizard
Beiträge: 2106
Registriert: Mo 22. Mai 2006, 18:53
Wohnort: Kohlenpott

Re: Bachelorarbeit über Geocaching

Beitrag von kohlenpott » Di 13. Mär 2012, 17:41

cahhi hat geschrieben: Eine Bachelorarbeit zu einem Thema, mit dem man nicht mal ein Referat sinnvoll füllen kann
Eine Bachelorarbeit ist ja letztlich auch nicht mehr als ein mittleres Referat...

Antworten