Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Mission Lima

Hightech und Äppelwoi.

Moderator: S!roker

Benutzeravatar
metatron
Geocacher
Beiträge: 147
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 20:37
Wohnort: Idstein
Kontaktdaten:

Beitrag von metatron »

*Freu*

Da bin ich sehr gespannt drauf. Endlich mal ein Nachtcache von teamguzbach hoffentlich etwas näher bei mir :).
Bild
Benutzeravatar
die-piraten
Geomaster
Beiträge: 909
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 21:11

Beitrag von die-piraten »

AJCrowley hat geschrieben:Was musstest du denn auch in den Süden ziehen?
Hast DU was gegen den Süden? :D
Bild

Ich brauch einen Uhrenbeweger!
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

Eigenlob stinkt zwar, aber da scheiss ich mal drauf :wink: :wink: ausserdem darf man den Cache auch "Best of rso4x4, Mungo Park & teamguzbach.org" nennen. Somit ist es kein pures Eigenlob mehr:
Jeepscout hat geschrieben:Für mich war es der bisher beste und geilste Cache, den ich gemacht habe,
wie gesagt, bei Tageslicht hätte ich <zensiert> bestimmt
nicht gemacht, dafür bin ich nicht mehr <zensiert>.
Es hat mir Riesenspaß gemacht, und ohne Deine Hilfe im Nebel und mit dem <zensiert> hätte ich aufgeben müssen. Es war einfach super und hat
mir auch für eigene zukünftige Caches reichlich Ideen gegeben! Also in
vielerlei Hinsicht eine tolle Erfahrung
Der erste Sucher ist also fündig geworden (und die Geocoin ist auch schon weg). Übrigens muss bei Nebel und Regen was ja jetzt gerne in Kombination auftritt eine GROSSE Taschenlampe dabei sein. Nachher gibt's hier dann die Beschreibung ...
Bild
AJCrowley
Geomaster
Beiträge: 448
Registriert: Do 19. Aug 2004, 14:07
Wohnort: Biebesheim
Kontaktdaten:

Beitrag von AJCrowley »

Dann bin ich mal auf die Beschreibung gespannt.

Da ich heute abend Strohwitwer bin, hätte ich auch noch Zeit. Sonst noch Freiwillige? Starglider? Wutzebear? (vorrausgesetzt es ist im Bereich des Möglichen)
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear »

AJCrowley hat geschrieben:Da ich heute abend Strohwitwer bin, hätte ich auch noch Zeit. Sonst noch Freiwillige? Starglider? Wutzebear? (vorrausgesetzt es ist im Bereich des Möglichen)
Ich hätt ja vielleicht mitgemacht, aber wenn ich es eh nicht schaffen kann (wobei: man unterschätze niemals einen Odenwälder Dickkopf)... viel Spaß! *schmoll*
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky
AJCrowley
Geomaster
Beiträge: 448
Registriert: Do 19. Aug 2004, 14:07
Wohnort: Biebesheim
Kontaktdaten:

Beitrag von AJCrowley »

die-piraten hat geschrieben:
Hast DU was gegen den Süden? :D
Gegen den Süden und Bayern im Besonderen gar nix. Nur fehlt uns hier ein Cacheleger :roll:
Benutzeravatar
metatron
Geocacher
Beiträge: 147
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 20:37
Wohnort: Idstein
Kontaktdaten:

Beitrag von metatron »

AJCrowley hat geschrieben:Sonst noch Freiwillige? Starglider? Wutzebear? (vorrausgesetzt es ist im Bereich des Möglichen)
*hüpf* *hüpf*

Also eigentlich hätten wir heute Abend schon was vor, aber das könnte ich absagen. Wenn so ein Cache ansteht. Allerdings muss ich auch mal die Terrainwertung abwarten, denn ich bin zwar mal geklettert, das ist aber Jahre her und ich kann davon aus dem Stehgreif nichts mehr was mit Knoten zu tun hat, geschweige denn dass ich eine Ausrüstung hätte. Auch mein Schlauchboot hat ein Loch und meiner Freundin vergeht ab Terrain 4 der Spaß. Was ich so von den anderen Caches von teamguzbach und Mungo Park in den Beschreibungen gelesen habe..... ;).
Außerdem kommts drauf an wie weit er weg liegt.

Naja mal abwarten was da auf einen zukommt.
Bild
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear »

AJCrowley hat geschrieben:
die-piraten hat geschrieben:
Hast DU was gegen den Süden? :D
Gegen den Süden und Bayern im Besonderen gar nix. Nur fehlt uns hier ein Cacheleger :roll:
Bist Du Dir da sicher? Mir spuken auch noch einige Ideen im Kopf herum, die ich trotz dem mir angedichteten :roll: Sadismus noch nicht umgesetzt habe :)
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

So ... es ist wie gesagt ein einfacher Nachtcache - viel Spaß dabei

---schnipp---
Mission Lima by teamguzbach.org
N 50° 09.538 E 008° 21.066
UTM: 32U E 453648 N 5556507


Ein wirklich einfacher Nachtcache
Nur bei Nacht auffindbar
Es wird das UTM-Gitter verwendet
Länge: "nur" ca. 3 km
Dauer: ca. 3-4 Stunden
benötigte Ausrüstung: gute Taschenlampe (z.B. Maglite 3D) und eine Brechstange
nützliche Ausrüstung: Kompass

BildBildBildBildBild



WARNUNG! Bitte beachten:

Auch hier gibt es Jäger. Lass zu Deiner eigenen Sicherheit immer die Taschenlampe an.
Viele Hinweise sind empfindlich! Mach die Installationen nicht kaputt! Ich hab absolut keine Lust darauf wegen irgendwelchen Grobmotorikern ständig den Cache reparieren zu müssen!


Mission Lima
Newton vs. Geocacher - 1 : 0

Ein einfacher Cache süddeutscher Art. Wohl bekommt's :-) Du wirst klassische Stationen von Mungo Park, rso4x4 und mir finden. Die angegebenen Koordinaten sind nicht die Startkoordinaten! Du findest sie auf diesem Bild. Ansonsten findest Du den Hinweis auf die nächste Station immer an dem Objekt an dem der Reflektor befestigt ist. Allgemein gilt folgendes:

Kein Buchstabe bei den Koordinaten: Ein Reflektor muss gesucht werden
D: Direkt an den Koordinaten suchen
RS: Am Ende einer Reflektorstrecke suchen (nur wo ist das Ende ...)
Wenn Du diesen Cache loggst, dann bitte ohne irgendeinen Spoiler oder auch nur eine Andeutung. Logs die nachfolgenden Cachern auch nur ansatzweise etwas verraten werden ohne Warnung gelöscht. Jeder soll doch den gleichen Spaß haben.

Falls Du diese Mission erfolgreich beendest, hast Du das Passwort für diese Webseite - dort kannst Du nachschauen, wie dieser Cache entstanden ist. Als Usernamen solltest Du mission_lima nehmen.

Cache On! Cache Hard!
Philipp

Bild
---schnapp---

und noch der link: http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... adf7913af0
Bild
Benutzeravatar
ingo_3
Geomaster
Beiträge: 630
Registriert: Fr 2. Jul 2004, 09:24
Wohnort: München-Nord

Beitrag von ingo_3 »

Also wegen dem Bild:
Das ist eine Kanaldeckelheraushebeöse :wink: :wink: .
Steht natürlich auf´m Kopf :roll:
ingo_3
--------

Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

Oscar Wilde


Bild
Bild
Antworten