Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Telefonjokerliste

Glück auf! Der Geocacher kommt.

Moderator: Havrix

Benutzeravatar
happyworld
Geocacher
Beiträge: 84
Registriert: So 13. Nov 2005, 12:50
Wohnort: Lünen
Kontaktdaten:

Beitrag von happyworld »

22schort und ellefbee hat geschrieben:Wir verstehen leider nicht, warum da eine Telefonjokerliste gemacht wird. Heisst das, wenn einer aus der Liste einen Cache nicht selber findet, ruft er einfach jemanden an, der den Cache schon gefunden hat und läßt sich dorthin lotsen?
Ist das dann auch eine neue Art, Caches zu finden oder läuft das unter Geocaching? Wir dachten immer, daß man die Verstecke alleine oder in einer Gruppe sucht. Wir sind noch neu und bevor wir richtig loslegen, möchten wir gerne wissen, ob es da zwei Klassen von Cachern gibt. Wir wären da vorab für eine Erklärung sehr dankbar.
So würde ich das nicht sagen, sie kann aber ganz hilfreich sein wenn z.B. die Stadt mal eben ein paar Schilder austauscht :twisted: und man dann da steht und nicht weiter kommt und dann ein bischen Hilfe bekommt um doch noch weiter zu machen, gerade wenn mann mit dem ÖPNV oder per Rad unterwegs ist.
Sie ist eben als Hilfe zu sehen wenn gar nichts mehr geht. Wobei man jetzt natürlich nicht bei jeder Kleinigkeit gleich lostelefonieren sollte.

Sascha
22schort und ellefbee

Beitrag von 22schort und ellefbee »

Ja das erklärt natürlich einiges. Aber wenn ich schon das Wort Telefon-"jokerliste" sehe und hier und dort erfahre: ...cache nicht gleich gefunden, aber mit hilfe eines Telefonjokers dann doch... und viele weitere, ähnlich klingende Cacheloggs, dann bekomme ich als Aussenstehender doch einen anderen Eindruck.

Wie es auch sei. Allein der Name "Telefonjoker" in Geocaching-Zusammenhang ist bestimmt nicht älter, als die bekannte TV-Sendung, bei der man einen solchen in Anspruch nimmt, wenn man selbst nicht in der Lage ist, ein Rätsel zu lösen. Cacheloggs mit diesem Hinweis bestätigen das eigentlich.

Ist auch nicht so tragisch. Möchte auch nicht dazu schreiben, dass es nicht im Sinne des Erfinders ist, einen Cache so zu suchen. Deshalb erwähne ich es hier auch nicht...
Kiki
Geomaster
Beiträge: 524
Registriert: Di 8. Mär 2005, 19:08
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiki »

22schort und ellefbee hat geschrieben:Ja das erklärt natürlich einiges. Aber wenn ich schon das Wort Telefon-"jokerliste" sehe und hier und dort erfahre: ...cache nicht gleich gefunden, aber mit hilfe eines Telefonjokers dann doch... und viele weitere, ähnlich klingende Cacheloggs, dann bekomme ich als Aussenstehender doch einen anderen Eindruck.

Wie es auch sei. Allein der Name "Telefonjoker" in Geocaching-Zusammenhang ist bestimmt nicht älter, als die bekannte TV-Sendung, bei der man einen solchen in Anspruch nimmt, wenn man selbst nicht in der Lage ist, ein Rätsel zu lösen. Cacheloggs mit diesem Hinweis bestätigen das eigentlich.

Ist auch nicht so tragisch. Möchte auch nicht dazu schreiben, dass es nicht im Sinne des Erfinders ist, einen Cache so zu suchen. Deshalb erwähne ich es hier auch nicht...
Und wozu dann der letzte Absatz Deines Postings, wenn Du es doch angeblich gar nicht erwähnen willst, daß Du Telefonjoker BÄHBÄH findest? :roll:

Wenn Du schon den Vergleich zu einer "bekannten TV-Sendung" ziehst, womit sicherlich "Wer wird Millionär?" gemeint ist, solltest Du bedenken, daß der Telefonjoker dort gemäß Regelwerk jedem Kandidaten zusteht, also offenbar "im Sinne des Erfinders" ist! :P
Bild Bild
RSG
Geowizard
Beiträge: 1306
Registriert: So 17. Jul 2005, 17:07
Wohnort: daheim

Beitrag von RSG »

22schort und ellefbee hat geschrieben:Ja das erklärt natürlich einiges. Aber wenn ich schon das Wort Telefon-"jokerliste" sehe und hier und dort erfahre: ...cache nicht gleich gefunden, aber mit hilfe eines Telefonjokers dann doch... und viele weitere, ähnlich klingende Cacheloggs, dann bekomme ich als Aussenstehender doch einen anderen Eindruck.

Wie es auch sei. Allein der Name "Telefonjoker" in Geocaching-Zusammenhang ist bestimmt nicht älter, als die bekannte TV-Sendung, bei der man einen solchen in Anspruch nimmt, wenn man selbst nicht in der Lage ist, ein Rätsel zu lösen. Cacheloggs mit diesem Hinweis bestätigen das eigentlich.

Ist auch nicht so tragisch. Möchte auch nicht dazu schreiben, dass es nicht im Sinne des Erfinders ist, einen Cache so zu suchen. Deshalb erwähne ich es hier auch nicht...
Mjamm, Mjamm, Mjamm, Tiiiiiim, hast Du noch Popcorn ?
Gruß R S G
Havrix
Geomaster
Beiträge: 468
Registriert: Sa 3. Jul 2004, 08:17
Wohnort: Bochum / Germany / Planet Erde / Universum
Kontaktdaten:

Beitrag von Havrix »

Mal wieder ein Thema, das langsam müßig wird zu diskutieren! *gähn* :roll:
Bild
Ihc KAn nshcneller tippne alsein KOilbri mti dne Fügeln shaclgenk ann!
Benutzeravatar
London Rain
Geowizard
Beiträge: 1797
Registriert: Mo 31. Mai 2004, 22:08
Kontaktdaten:

Beitrag von London Rain »

Popcorn? Da bin ich dabei! Bild
Bild
Kiki
Geomaster
Beiträge: 524
Registriert: Di 8. Mär 2005, 19:08
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiki »

London Rain hat geschrieben:Popcorn? Da bin ich dabei! Bild

Anstatt sich zu freuen, daß es noch aufrechte Newbies gibt, die die reine Lehre des Geocaching hochhalten, laßt ihr hier schamlos den Popcornbecher kreisen... :roll:

:lol: :lol: :lol:
Bild Bild
Benutzeravatar
UUS
Geomaster
Beiträge: 405
Registriert: Di 26. Sep 2006, 12:09
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von UUS »

Ich verstehe nicht so ganz, was an einem "Telefonjoker" auszusetzen ist. Wenn ein Cacher schon einen ganze Weile erfolglos und frustriert um die Dose oder eine Station kreist, braucht es meistens nur einen kleinen Schubs :twisted:. Der kann doch schon viel weiterhelfen.

Aber soviel Feingefühl muß der Gefragte natürlich schon haben, das er nicht gleich die ganze Lösung ausplaudert :wink:.

--

Gruß aus Dortmund
Uwe
Gruß
Uwe.

Bild Bild
22schort und ellefbee

Beitrag von 22schort und ellefbee »

Hallo alle, was hat das mit dem Popcorn auf sich? Als Neulinge wittern wir doch hier sehr viele Geheimnisse. Wir wären sehr dankbar, wenn hier eine Erklärung kommt, die dann auch den Tatsachen entspricht. Wir versichern auch, daß wir uns danach aus dem Forum ausklinken und den Account löschen lassen.
Vielen Dank an die Cacher.
movie_fan
Geoguru
Beiträge: 3339
Registriert: Do 8. Jun 2006, 16:07
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von movie_fan »

braucht euch weder auszulingen noch löschen zu lassen, soweit kommts ja noch...

was damit nru gemeint ist, ist einfach, das ne diskussion die schonaml geführt wurde, bzw wo vorher fest steht was bei rauskommen wird, jetzt aufgefrischt wird... bzw gestartet wird...

also schön hier bleiben! :)
Gesperrt