Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Probleme mit dem 60csx

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

nikonixus
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Sa 4. Feb 2006, 13:34

Probleme mit dem 60csx

Beitrag von nikonixus »

Wie kann ich auf die microSD speichern? Ich benutzte Mapsource und kann rauf und runter laden, habe aber nur das 60csx zur Auswahl.
Ich scheine nur auf den internen Speicher zuzugreifen, da ich nur etwa 60 MB Karten laden kann (meine microSD hat 512 MB).

Hat jemand eine Idee, was ich falsch mache?
Dragon-Cacher
Geomaster
Beiträge: 352
Registriert: Di 7. Jun 2005, 14:11
Wohnort: Essen, NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Dragon-Cacher »

Hallo nikonixus,
Ich benutzte Mapsource und kann rauf und runter laden, habe aber nur das 60csx zur Auswahl.
Du meinst wahrscheinlich das 60CS? Das ist bei mir auch so, aber stellt bei mir kein Problem dar !
Ich scheine nur auf den internen Speicher zuzugreifen, da ich nur etwa 60 MB Karten laden kann (meine microSD hat 512 MB).
Biste dir da gaaaanz sicher die richtige Karte drinne zu haben? Oder ist auf der 512MB Karte vielleicht schon was drauf?
Bei meiner zusätzlich gekauften Karte war nen Adapter dabei. Sollte das bei dir auch der Fall sein, so schaue doch mal per Kartenleser auf die Karte.

Die Auswahl wo die Kartendaten gespeichert werden trifft meines erachtens nach das 60CSx und kann nicht von Mapsource gesteuert werden. Die Mapsource-Version die dem 60CSx beilag ist ja auch die gleiche (alte) wie beim 60CS.

Viele Grüße
Mathias :wink:
Team Dragon-Cacher

Bild Bild
nikonixus
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Sa 4. Feb 2006, 13:34

Beitrag von nikonixus »

Nein ich meine schon das 60csx. Ich kann zum internen Speicher noch eine microSD Karte nutzen. Die ist unter den Batterien eingebaut. Original kommt das 60csx mit 64 MB und ich habe mir eine 512 MB-Karte zusätzlich gekauft.

Aber wie gesagt, ich erkenne nicht, wie ich die ansprechen kann.
Da ich keinen Vergleich habe, weis ich nicht was passieren sollte. Möglicherweise ist meine Karte defekt, oder der Hardwareslot oder ich bin zu dämlich!
Dragon-Cacher
Geomaster
Beiträge: 352
Registriert: Di 7. Jun 2005, 14:11
Wohnort: Essen, NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Dragon-Cacher »

Hallo nikonixus,

also, nochmal gaaaaanz langsam....
nikonixus hat geschrieben:Ich kann zum internen Speicher noch eine microSD Karte nutzen.
Wäre mir neu dass man den internen Speicher mit der Karte aufrüsten kann. Meines wissens nach wird der interne Speicher nur noch für WP's genutzt und die Karten kommen ausschließlich auf die seperate Karte.
Die ist unter den Batterien eingebaut. Original kommt das 60csx mit 64 MB und ich habe mir eine 512 MB-Karte zusätzlich gekauft.
Ist mir schon klar, mein 60CSx hat die Karte am gleichen Platz. :P
Aber wie gesagt, ich erkenne nicht, wie ich die ansprechen kann.
GAR NICHT, das macht das 60CSx für dich (jetzt gleich von künstlicher Intelligenz zu sprechen wäre aber wohl etwas übertrieben :lol: ).

Ich habe die 64MB Karte auch direkt gegen die 512MB ausgewechselt und mit MapSource fast die komplette Topo Deutschland aufgespielt (bis auf 8 Kacheln). Ging ohne Probleme!

Daher nochmal meine Frage: Haste mal auf die 512MB Karte per Cardreader draufgeschaut ob da nicht schon was vom Card-Hersteller drauf ist? Ist sie formatiert?

Gruß
Mathias :wink:
Team Dragon-Cacher

Bild Bild
nikonixus
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Sa 4. Feb 2006, 13:34

Beitrag von nikonixus »

Du hast recht, das wars!
Wäre ich so schnell nicht dahinter gekommen.
Da war nicht viel mehr freier Platz als auf der 64 MB Karte. Nach formattieren über Cardreader/PC ist alles ok.

Danke noch mal und vielleicht hast Du auch zu meiner zweiten Frage die Antwort!?
BlackyV
Geowizard
Beiträge: 1327
Registriert: Di 15. Mär 2005, 17:44
Wohnort: Dickes B

Beitrag von BlackyV »

nikonixus hat geschrieben: Danke noch mal und vielleicht hast Du auch zu meiner zweiten Frage die Antwort!?
nikonixus hat geschrieben:Hat jemand eine Idee, was ich falsch mache?
Haben wir jetzt alle! :roll:
Mungo Park
Geomaster
Beiträge: 956
Registriert: Mi 2. Jun 2004, 20:51
Wohnort: Brick City

Beitrag von Mungo Park »

So nun habe ich das Gerat mal gerade einen Nachmittag und Schwupp Di Wupp ist es kaputt... :cry:

Habe es am USB Kabel drangehabt, wollte es ausschalten, dann auf einmal wurde der Schieber fuer die Hintergrundbeleuchtung eingeblendet,
darauf ging es aus und ich kann es ueberhaupt nicht mehr einschalten...
Total tot

So eine Sche....
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
justus
Geocacher
Beiträge: 177
Registriert: Mi 21. Jul 2004, 13:03

Beitrag von justus »

Könnte das an dem Patch liegen?
GPSMAP 62s, OREGON 550t und TOPO Deutschland 2010 und V3
Mungo Park
Geomaster
Beiträge: 956
Registriert: Mi 2. Jun 2004, 20:51
Wohnort: Brick City

Beitrag von Mungo Park »

justus hat geschrieben:Könnte das an dem Patch liegen?
Keine Ahnung?
Kannst ihn ja vorsichtshalber wieder mit dem original ersetzen.
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Beitrag von Starglider »

mungo park hat geschrieben:So nun habe ich das Gerat mal gerade einen Nachmittag und Schwupp Di Wupp ist es kaputt... :cry:

Habe es am USB Kabel drangehabt, wollte es ausschalten, dann auf einmal wurde der Schieber fuer die Hintergrundbeleuchtung eingeblendet,
darauf ging es aus und ich kann es ueberhaupt nicht mehr einschalten...
Total tot

So eine Sche....
Sowas ähnliches hatte ich mal bei meinem 60CS. Dieser "Garmin-Affengriff" (die nennen das AFAIK "Hard-Reset") hat das Problem erstaunlicherweise gelöst.
Die Tastenkombination beim 60CS ist PAGE+ENTER+POWER drücken und gedrückt halten bis sich etwas tut.
-+o Signaturen sind doof! o+-
Antworten