Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Lampen: Maglites und andere Lampen mittlerer Reichweite

Moderator: elho

Benutzeravatar
papa.joe
Geocacher
Beiträge: 144
Registriert: Di 13. Sep 2005, 10:43

Beitrag von papa.joe »

coomba hat geschrieben:Ich überlege mir gerade, dort Kunde zu werden.
Ich habe dort mal eingekauft und bekomme jetzt regelmäßig Gutscheine. Wer bis zum 18. Dezember mehr als 30 Euro ausgeben will, kann einen 5 Euro Gutschein von mir bekommen. First come, first serve.

Gruß papa.joe
Benutzeravatar
shia
Geomaster
Beiträge: 872
Registriert: Do 19. Aug 2004, 08:11
Wohnort: München

Beitrag von shia »

coomba hat geschrieben:Ich überlege mir gerade, dort Kunde zu werden. Der Preis lässt mich aber noch zögern. :roll:
Ich weiss ja nicht, ob die Fotos unten auf der Seite bei Firstmarket-Shop so aussagekräftig sind, aber einen großen Unterschied zw. der 1W und der 3W-Version sehe ich nicht. Jedenfalls keinen, der mir den Preisunterschied wert wäre.
Gruß,
shia

----------------------------------------------
Natur - Kultur - Politur!
Benutzeravatar
coomba
Geocacher
Beiträge: 27
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 01:20
Wohnort: Sindelfingen
Kontaktdaten:

Beitrag von coomba »

shia hat geschrieben:Ich weiss ja nicht, ob die Fotos unten auf der Seite bei Firstmarket-Shop so aussagekräftig sind, aber einen großen Unterschied zw. der 1W und der 3W-Version sehe ich nicht. Jedenfalls keinen, der mir den Preisunterschied wert wäre.
ja, schade, dass es da keinen direktvergleich gibt. die belichtungszeiten der aufnahmen scheinen sich zu unterscheiden. die standardbirne sieht neben der 3W-version schon etwas blasser aus. auch ist der rest des bildes dunkler was auf eine kürzere belichtung hindeutet...
Wer anfängt zu finden kann aufhören zu suchen.
Bild
Benutzeravatar
shia
Geomaster
Beiträge: 872
Registriert: Do 19. Aug 2004, 08:11
Wohnort: München

Beitrag von shia »

Muss man wohl doch am 17.12. dahin fahren, um die 3W in action zu sehen.
Gruß,
shia

----------------------------------------------
Natur - Kultur - Politur!
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24528
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

Kite Guy hat geschrieben:kann Ebay auf der Arbeit leider nicht verfolgen, was soll das denn da kosten ?
Evtl. hilft Dir (nach Genehmigung durch den Chef und den Systemadministrator) das hier?
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Benutzeravatar
Kite Guy
Geocacher
Beiträge: 200
Registriert: Do 21. Apr 2005, 10:07
Wohnort: nähe Düsseldorf

Beitrag von Kite Guy »

radioscout hat geschrieben:
Kite Guy hat geschrieben:kann Ebay auf der Arbeit leider nicht verfolgen, was soll das denn da kosten ?
Evtl. hilft Dir (nach Genehmigung durch den Chef und den Systemadministrator) das hier?
Naja,

ich bin ja mit Administrator, nur seitdem man unseren Proxy outgesourced hat darf man im eigenen Netz ja garnix mehr :evil:

Werd mal testen ob das klappt auf der Arbeit (bin gerade zu Hause), ansonsten kriegen wir wohl demnächst noch eine DSL Strecke Marke Standard zum "testen" ;)
Benutzeravatar
Eddie
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Do 25. Aug 2005, 14:56
Wohnort: Zittau

Beitrag von Eddie »

Moin

Ich habe mal 2 Aufnahmen gemacht zwischen einer 3W und Original 3D Mag. Die selbe Blende, Belichtungszeit, ISO und JPEG-Stufe.

BildBild

Neben den fokusierten Bereich sieht man die Kopfplatte einer Gitarre, daran kann man gut sehen wie groß der Helligkeitunterschied auch am Rand ist.

Die Bilder treffen die Realität ganz gut nur das der Lichtpunkt bei beiden etwas zu hell ist. Liegt dann aber an der Cam.


Gruß Eddie
Benutzeravatar
Kite Guy
Geocacher
Beiträge: 200
Registriert: Do 21. Apr 2005, 10:07
Wohnort: nähe Düsseldorf

Beitrag von Kite Guy »

Hab ich schonmal gesehen die Bilder und die sind ja gerade der Grund warum ich überlege die 3W Version zu kaufen.
Hmmm, nu habe ich auch einen 5 Euro Gutschein von denen und der gilt ab 30 € und die Lampe kostet 29,95 :evil: s
Benutzeravatar
papa.joe
Geocacher
Beiträge: 144
Registriert: Di 13. Sep 2005, 10:43

Danke

Beitrag von papa.joe »

Starglider hat geschrieben:Meine NCs konzipiere ich so, dass man sie mit ganz normalen Stirnlampen vom Discounter und einer Mag 3D finden kann.
Das muss ich mal bestätigen: Für Deinen Artefakt II und III hatten wir nur eine Lucido C 7 mit unfokussierten 32 Lumen laut Datenblatt und eine Maglite 2C mit normalem Krypton Birnchen. Hat aber trotzdem gut geklappt. Nightcaches sollten keine Sache der stärksten Beleuchtung sein!

Gruß papa.joe
Kromi
Geocacher
Beiträge: 83
Registriert: Sa 29. Okt 2005, 21:38
Wohnort: Wasgau
Kontaktdaten:

Beitrag von Kromi »

Hallo,

das Christkind war so lieb mir eine Mag3D unter den Weihnachtsbaum zu legen. ;-)
Die Leuchtstärke finde ich auf den ersten Eindruck für meine Zwecke als ausreichend.
Dennoch interessiert mich hinsichtlich der Laufzeit die 3W-LED als Ersatz für die jetzige Glühbirne.

Wie deutlich ist der Unterschied in der Laufzeit zwischen der Krypton- und der 3W-Luxeon-LED beim Betrieb mit herkömmlichen ALDI-Batterien?
Gibt es Erfahrungswerte?

Munter eine Erleuchtung bekommen...

Grüße...Kromi
Bild
Antworten