Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

2. Münchner Geocaching-Stammtisch am 27.11.2004

Rund um die bajuwarische Metropole an der Isar.

Moderator: Windi

Lotte Samsa
Geocacher
Beiträge: 168
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 10:17

Beitrag von Lotte Samsa »

Ja gerne.

Ich möchte Ihnen aber keine Umstände bereiten. Ein üblicher Platz tut es auch. Ich beobachte Sie gerne am Rande. Vielleicht findet sich dort sogar ein charmanter Gesprächspartner !
Lotte Samsa, Landwirtin:

Ich:schlau
Du:doof !
Benutzeravatar
die-piraten
Geomaster
Beiträge: 909
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 21:11

Beitrag von die-piraten »

Lotte Samsa hat geschrieben:Vielleicht findet sich dort sogar ein charmanter Gesprächspartner !
Jaaaa, ich bin auch da....
Bild

Ich brauch einen Uhrenbeweger!
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi »

Aber nicht dass Sie jetzt zusagen und dann im letzen Moment einen Rückzieher machen. Da wären wir schon sehr enttäuscht.
Bild
Benutzeravatar
Marnem
Geomaster
Beiträge: 497
Registriert: Di 27. Jul 2004, 21:55
Wohnort: München Schwabing-West
Kontaktdaten:

Beitrag von Marnem »

Ich hab grad noch was nettes für alle Nachtcacher in den Stammtisch reingepackt:
Den TB Gollum
Gast

Beitrag von Gast »

Ich auch. Drei DNFs am Stück waren echt zuviel. Also wieder zurück nach München mit dem TB und gleich eingebucht.
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Der Gast war ich :-)
Schnüffelstück

Bild
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi »

Nur noch 2 Tage.
Bild
Benutzeravatar
shia
Geomaster
Beiträge: 872
Registriert: Do 19. Aug 2004, 08:11
Wohnort: München

Beitrag von shia »

Der Gast war ich
Wissen wir doch: Schnüffelstück aka Gast :D

Die Wetteraussichten sind laut Wetter.com ja suboptimal:
Niederschlagswahrscheinlichkeit: 60% bei 6°C.
Ich glaub, Frost hätte ich besser gefunden. So, wie heute halt.

Warum soll der dazugehörige Cache eigentlich wieder abgebaut werden?
Zu hoher Stromverbrauch? Stolperdrähte? Oder ist euch der Akkulader explodiert? :wink:
Gruß,
shia

----------------------------------------------
Natur - Kultur - Politur!
Benutzeravatar
die-piraten
Geomaster
Beiträge: 909
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 21:11

Beitrag von die-piraten »

shia hat geschrieben:
Der Gast war ich
Wissen wir doch: Schnüffelstück aka Gast :D

Die Wetteraussichten sind laut Wetter.com ja suboptimal:
Niederschlagswahrscheinlichkeit: 60% bei 6°C.
Ich glaub, Frost hätte ich besser gefunden. So, wie heute halt.

Warum soll der dazugehörige Cache eigentlich wieder abgebaut werden?
Zu hoher Stromverbrauch? Stolperdrähte? Oder ist euch der Akkulader explodiert? :wink:
Laß Dich überraschen.....

Wetter: Gestern wars wirklich super. Fast Vollmond, sternenklarer Himmel, -1°,....

Wenns es so wird wie heute, dann gute Nacht. Bei mir herrscht hier grad der Nebel des Grauens.

Obwohl, das Motto könnte ja fast passen :twisted:
Bild

Ich brauch einen Uhrenbeweger!
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

die-piraten hat geschrieben:Bei mir herrscht hier grad der Nebel des Grauens.
Jep - hier auch und dabei wollte ich doch TU2 reparieren. Naja dann eben an einem anderen Tag ...

@Shia:
Falls sich jemand findet, kann der Cache natürlich stehen bleiben, aber es gibt einige Stationen, die modifiziert werden müssen / sicher wieder abgebaut werden.
Bild
Gesperrt