Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Einsteigerhilfe gesucht - Raum KO-NR

Verzehl ma nix - in der Pfalz blühen uns're Geocaches!

Moderator: Wasgaukobold

Antworten
flagman
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 07:37

Einsteigerhilfe gesucht - Raum KO-NR

Beitrag von flagman » Mo 10. Mär 2014, 07:59

Jeder hat ja mal klein angefangen und stand mit seinem neuen Gerät vor vielen Fragen. :hilfe: :???:

Ich bin so ein Einsteiger und würde mich echt freuen, wenn mir jemand aus dem Großraum Koblenz-Neuwied bis Wiesbaden mal für ein paar Stunden die Nutzung eines GARMIN-GPS-Navigeräts näher bringt (Gerät, Karten, Routen und und und).
Ich habe mir gerade ein GARMIN ORGEON aus der 600er-Reihe gekauft.
Das Handbuch ist mehr als dürftig.

Soll auch nicht umsonst sein: ein gutes Essen zusammen oder ähnliches ...
E-Mail: butme@gmx.de

Gruß
flagman

Werbung:
Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Re: Einsteigerhilfe gesucht - Raum KO-NR

Beitrag von Aceacin » Mo 10. Mär 2014, 14:36

Moin!

warum soll sowas nicht umsonst sein?
Ich denke mal, dass zumindest die Koblenzer und Neuwider Cacher, die ich kenne, Dir auch so gerne Starthilfe geben werden. Meine Wenigkeit ist ebenfalls hilfsbereit. Zum Glück ist unser Hobby noch nicht so verkommerzialisiert, dass jeder gleich Gegenleistungen für eine Einführung oder sowas haben will.

Hilfreich ist es auch, mit Anderen zusammen auf Cache-Touren zu gehen und zu dem einen oder anderen Koblenzer Stammtisch zu gehen, um Leute kennen zu lernen.
Für einen ersten Kontakt ist der GC Treffpunkt eine gute Adresse, da dort die meisten Cacher aus dem Raum Neuwied-Koblenz-Mayen aktiv sind. Beim Geoclub lesen nur Wenige mit.

CU,
Aceacin
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild

flagman
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 07:37

Re: Einsteigerhilfe gesucht - Raum KO-NR

Beitrag von flagman » Mo 10. Mär 2014, 14:56

Moin, Moin,

danke für den Tipp. Dem werde ich auf jeden Fall nachgehen.
Im Moment schwirrt mir der Kopf mit dem Gerät und BaseCamp.
Praktisches Lernen ziehe ich immer vor.

Das wegen des Commerz sehe ich wie Du, aber manchmal kann das ja auch für jemanden ein Anreiz sein, wenn man sich großzügig zeigt.

Dann frage ich Dich mal: kennst Du Dich mit dem OREGON aus? ... mit BaseCamp ja sowie so.
Wenn ja, kannst Du mir ja evtl. eine PN schicken.

Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Re: Einsteigerhilfe gesucht - Raum KO-NR

Beitrag von Aceacin » Mo 10. Mär 2014, 16:15

Ich kenne mich mit dem Oregon450 aus und vermute mal, dass das 600er nicht großartig anders sein wird. Basecamp verwende ich nicht, da ich darin keinen Nutzen sehe. Zumal ich Linux-User bin und Garmin sich weigert, offene Systeme zu unterstützen (also Basecamp dort nativ nicht lauffähig ist).

PN folgt,
Aceacin
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild

Antworten