Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Dunkel war's!

Geocaches im Raum Oldenburg und Ostfriesland.

Moderator: MP-Commander

grisu1702

Beitrag von grisu1702 »

Moenk,

wir versuchen den Cache mit dem Weihnachtsmarkt in Oldenburg zu kombinieren.

Habe seit dem letzten Event so einen Tick mit Laser....

Gruß
Andreas
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13342
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk »

Mit Laser zu suchen hab ich auch schon überlegt. Frisierte Laserpointer reichen ohne Probleme auf die Entfernung, allerdings ist der Reflektor mit ca. 5x5 cm recht klein. Auf die Distanz zu treffen halt ich für mühsam, könnte aber gehen, berichte mal wie es gelaufen ist. Mit Taschenlampe sieht man sofort wo es ist, das hat sogar mein Sohn geschafft und der ist erst sieben.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Benutzeravatar
whitesun
Geowizard
Beiträge: 1677
Registriert: Sa 19. Jun 2004, 10:31
Wohnort: 26133 Oldenburg

Beitrag von whitesun »

Mit einer 3D springt der Reflektor einen förmlich an.

Im Sommer habe ich Vorbereitungen zu einem Tag-Multi begonnen. Diesen werde ich aber als Nachtcache ausführen, da ich finde das diese bei uns doch sehr unterrepräsentiert sind. Wird aber noch ein paar Tage dauern :( da ich den von hier aus nicht weitermachen kann. Aber nach meiner Rückkehr werde ich diesen bis zur ersten Januarwoche im Griff haben.

Gruß aus Tampa, FL

whitesun
Bild
Bild
Micros sind doof!
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13342
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk »

Für diesen Cache vielleicht noch zwei Möglichkeiten:
* Peilung mit dem Kompass aufnehmen und die Entfernung schätzen.
* 2 PMR-Funkgeräte und noch eine weitere kleine Lampe dabei haben.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13342
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk »

Kurze Cache-Kontrolle auf dem Sonntagsspaziergang. Schon wieder "Pimp up my cache!". Da hat jemand der Dose einen Ziplock-Beutel spendiert, wer war denn das? Tut für meine Empfinden an diesem Ort nicht not, aber ich lass die mal dran.
Einen neuen Reflektor hab ich noch montiert, den alten kann man grad nur recht schlecht sehen und der kommt dann bei nächster Gelegenheit auch weg.
Und bei der Durchsicht der Logs fiel mir auf das "HelleK" (wohl eher bekannt unter einem anderem Namen mit dem er sich nicht mehr sehen lassen kann) da wohl ein Fakelog hier abgeliefert hat. Das lösche ich denn grad mal wieder raus, der letzte Eintrag im Buch ist nämlich von "DG9BBV".
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
tandt

Beitrag von tandt »

moenk hat geschrieben:(...)wohl eher bekannt unter einem anderem Namen mit dem er sich nicht mehr sehen lassen kann(...)
Echt? Unter welchem denn? :shock:
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13342
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk »

Na, vielleicht möchte er sich ja wieder selbst outen, ich vermute da erstmal nur. Die Logs bei Euch waren ok?
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
tandt

Beitrag von tandt »

Nun, bei der A1-Serie mit einem lapidaren "Gefunden" zu loggen ist schon fair... :lol:
Bei "Krumhörens Kuhlen" hat er einen SBA geloggt, weil er (man merke auf) bereits einen ganzen Monat disabled ist. Das war wohl nur ein kleiner Seitenhieb, nachdem er es ein halbes Jahr nicht geschafft hat seinen "5. von links" (mittlerweile archiviert) zu ersetzen und mehrfach von diversen Cachern (auch von uns) dazu aufgefordert wurde, endlich mal 'nen neuen Micro an die Leitplanke zu bringen.
Der andere an den Du sicherlich denkst ist (*PIEP*), der sich unter (*PIEP*) hier nicht mehr sehen lassen will/kann/möchte/darf, aber unter anderem Pseudonym zumindest noch regelmäßig mitliest.
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13342
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk »

TandT hat geschrieben:hier nicht mehr sehen lassen will/kann/möchte/darf, aber unter anderem Pseudonym zumindest noch regelmäßig mitliest.
Genau. Wobei ich das sogar ganz amüsant fand, als *piep* noch aktiv dabei war. Auch die Best-Of-Forum auf Zetteln in eine überschaubare Anzahl Filmdosen fand ich witzig. Nur "Hemmel's gamma" als found zu loggen ohne alpha und beta zu kennen machte mich etwas stutzig, sowas kann er sich sparen.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
tandt

Beitrag von tandt »

Hm, dann checken wir doch auch zusätzlich noch die beiden A1er, die er als gefunden geloggt hat. Mal schauen, was dabei herauskommt... :twisted:
Antworten