Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

wer ist denn hier so zugange ?

Das Grüne Herz Deutschlands.

Moderator: Daimonion

Bara68
Geocacher
Beiträge: 38
Registriert: Di 25. Jan 2005, 16:25

Beitrag von Bara68 »

Also Weimar ist wohl eher die heimliche Hauptstadt der Kultur.
Buntbaer hat geschrieben:Nur den Cache konnte ich nicht verstecken sonst hätte ich bei den Spuren im Schnee gleich ein Schild mit einem grossen Pfeil hinmachen können.
Sag mal Buntbaer, bevor Du den Tisch kaputt getrommelt hast. Liegt dort noch der Schnee oder inzwischen der Cache?
Benutzeravatar
Buntbaer
Geocacher
Beiträge: 82
Registriert: Di 20. Jul 2004, 14:42
Wohnort: Gotha
Kontaktdaten:

Beitrag von Buntbaer »

Dieser Post von mir ist von Januar.
Das müsste auch so ziemlich das letzte Mal gewesen sein das ich heuer auf Cachesuche war :(
Das ganze Jahr hat es bei mir völlig zerissen und ich habe es kaum geschafft mir mal die gewissen "privaten Freiräume" zu schaffen.
Traurig aber war.
Eigentlich habe ich gehofft das es Ende des Sommer besser wird, aber nüscht. Bald ist das Jahr rum...
Aber vieleicht schffe ich es heuer ja nochmal auf die "Jagd" zu gehen.
Wird dann sowas wie ein Weihnachts-Cache :wink:
Benutzeravatar
disi
Geocacher
Beiträge: 131
Registriert: Fr 24. Sep 2004, 18:18

Beitrag von disi »

Bara68 hat geschrieben:Also Weimar ist wohl eher die heimliche Hauptstadt der Kultur.
OK. - dann mein zweiter Versuch: JENA :?:
Bild
Benutzeravatar
Buntbaer
Geocacher
Beiträge: 82
Registriert: Di 20. Jul 2004, 14:42
Wohnort: Gotha
Kontaktdaten:

Beitrag von Buntbaer »

Ob wir es jemals erfahren werden? :?
ziptoktwo
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Di 13. Dez 2005, 01:48
Wohnort: thür

noch n neuer

Beitrag von ziptoktwo »

hy alle thüringer (und außerthürische :-) ),

nun da mein neues gps, wieder mit der post zu mir unterwegs ist, sach ich hier mal guten tach.
ich les schon ca 1 jahr mit und hab auch schon einige caches gesucht und auch ein paar gefunden, bis
tja bis mein magellan den abflug vom motorrad (bei ca 120km/H) machte hmmmrr. selbst schuld (keinen notstrick drangemacht), da war nix mehr zu retten.
nun hab ich wieder geld gespart und mir wieder eins bei ebay geholt magellan map330).
nu kann ich wieder auf die suche gehen.

an einem cachertreffen anfang 2006 (märz oder so, wegen saisonnummernschild, ich weiß ein weichei wenn man nicht den winter durchfährt :-) ), wäre ich auch mal interessiert, käffchen trinken und schwatzen.

mfg zip
Benutzeravatar
Buntbaer
Geocacher
Beiträge: 82
Registriert: Di 20. Jul 2004, 14:42
Wohnort: Gotha
Kontaktdaten:

Beitrag von Buntbaer »

Na dann mal herzlich willkommen in unserer kleinen schweigsamen Runde. :lol:
Benutzeravatar
disi
Geocacher
Beiträge: 131
Registriert: Fr 24. Sep 2004, 18:18

Beitrag von disi »

hallo ziptoktwo,

auch von mir ein herzliches Willkommen im Thüringer Forum!

Da ich auch des öfteren mit dem Motorrad unterwegs bin (allerdings auch nicht bei solch ungemütlichem Wetter wie es zur Zeit ist), wäre ein Schwatz bei Kaffee nicht übel! Woher kommst Du denn? Aber bitte nicht auch aus der "heimliche Hauptstadt" - es sei denn, Du verräts uns allen, welche Stadt das ist! :lol:

MfG
Disi

P.S. Mein Mottorrad steht in Apolda :wink:
Bild
ziptoktwo
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Di 13. Dez 2005, 01:48
Wohnort: thür

einen fleißigen weihnachtsmann

Beitrag von ziptoktwo »

hy,
einen fleißigen weihnachtsmann, wünsch ich allen thüringern und außerthüringischen,
ja gegen einen schwatz und kaffee, bei besseren wetter, hätte ich gar nix einzuwenden.
wenn wir ein paar leutchen mal zusammenkriegen, können wir ja auch mal ein stammtisch machen (wie ihr es ja schon versucht habt, im treat weiter vorn, hat es damals eigentlich funktioniert)?

also ich komme aus N50°49.45' E10°58.80' ungefähr +-1km :wink:

ich denke die heimliche hauptstadt die ihr sucht ist meiningen, bei quarks und co haben die mal die geographische mitte deutschlands bestimmt, und es Q city genannt, meinigen lag fast genau auf dem rechnerischem mittelpunkt.

auf alle fälle bin ich am 18 märz auf der erfurter motorradmesse zum rumschauen und staunen, auch um zu sehen welche biker sich bei warscheinlichem schmuddelwetter raus trauen. erstaunlich ist auch wie viele motorradfahrer mit gps unterwegs sind, die parken immer vor dem messegelände, nur das die keine ahnung vom geocachen haben.

also denn schöne weihnachten, viel zubehör für gps :lol: oder anders, und einen guten rutsch.

mfg zip

ps. disi, buntbaer was hat ihr denn so für ein gps gerät, mein (neues) ist ein magellan map 330, und was hat ihr so erfahrungen mit ihm (besonders bei halterungen im oder am fahrzeug,auto,motorrad od,ähnl)
Benutzeravatar
Buntbaer
Geocacher
Beiträge: 82
Registriert: Di 20. Jul 2004, 14:42
Wohnort: Gotha
Kontaktdaten:

Beitrag von Buntbaer »

Ich habe das 60CS.
Bild
Nur leider musste das aus Zeitgründen fast das ganze Jahr in der Schublade verbringen :?

Halterung habe ich keine. Wenn ich mit dem Auto unterwegs bin klemme ich das Gerät einfach in der Telefonhalterung fest.
Benutzeravatar
disi
Geocacher
Beiträge: 131
Registriert: Fr 24. Sep 2004, 18:18

Beitrag von disi »

Hallo zip,

nun ich habe ebenfalls ein 60CS und eine Halterung von Touratech. Damit bin ich sehr zufrieden! Ich glaube im aktuellen Katalog haben die auch eine Halterung für Dein Gerät - müßte aber erst noch mal nachschauen. Übrigens, der Katalog kommt kostenlos und im Internet unter http://www.touratech.de kannst Du auch selbst nachsehen.

An alle:

Ich wünsch Euch ebenfalls ein Frohes Fest mit viiiieeelen Geschenken!

MfG
Disi
Bild
Antworten