Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

So funktionieren Reflektoren.

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?

Moderatoren: carhu, Lakritz

Benutzeravatar
Marnem
Geomaster
Beiträge: 497
Registriert: Di 27. Jul 2004, 21:55
Wohnort: München Schwabing-West
Kontaktdaten:

Beitrag von Marnem »

Sir Cachelot hat geschrieben: noch haben wir die dinger noch nicht.
am ende taugen die nix, oder der händler taugt nix, usw.
bei ebay gibts alles...
oder wir die c´t mal geschrieben hat: drei, zwei, eins... beschissen.
aber der verlust wäre bei mir (unter 3euro) noch erträglich.
Die 3 Rollen sollten für nen Reflektor von 25*30 cm reichen. Der wird dann 1 km vom Startpunkt aus ausgelegt und gut is :roll:
Dann haben auch die-piraten wieder was zum suchen... :twisted:
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Sir Cachelot hat geschrieben:noch haben wir die dinger noch nicht.
Kein Problem, zur Not popeln wir uns einen Reflektor von einem Leitpfosten. Weil: Kein Nachtcache ohne Sir-Cachelot-Gedächtnisreflektor!
Schnüffelstück

Bild
Benutzeravatar
Marnem
Geomaster
Beiträge: 497
Registriert: Di 27. Jul 2004, 21:55
Wohnort: München Schwabing-West
Kontaktdaten:

Beitrag von Marnem »

Schnüffelstück hat geschrieben:Kein Problem, zur Not popeln wir uns einen Reflektor von einem Leitpfosten. Weil: Kein Nachtcache ohne Sir-Cachelot-Gedächtnisreflektor!
Genau!
Nach dem Ingo-finds-ned Caches in der Mongolei jetzt die Sir-Cachelot-Reflektoren in einen ME-Gedächtnistopf und mit einem Night-Games-Rätsel zu einem die-piraten-fahren-boot Cache kombinieren und fertig ist der erste Inner-City-fünf-fünfer
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Marnem hat geschrieben:Nach dem Ingo-finds-ned Caches in der Mongolei jetzt die Sir-Cachelot-Reflektoren in einen ME-Gedächtnistopf und mit einem Night-Games-Rätsel zu einem die-piraten-fahren-boot Cache kombinieren und fertig ist der erste Inner-City-fünf-fünfer
Du hast vergessen:
- Autobahnüberquerungen
- zeitabhängige Dauerläufe
- Navigation durch Spiegel, die sich alleine durch Luftdruckänderungen verstellen
- Gäste von 5-Sterne-Restaurants anpöbeln
- Funkpeilung-Cache neben Radio Free Europe
- Orientierungslauf mit Gasmaske und Gehörschutz
- Platzwahl in einem Restaurant, die Kommunikation mit anderen Gästen komplett ausschließt
Schnüffelstück

Bild
Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot »

Schnüffelstück hat geschrieben:
Marnem hat geschrieben: - Autobahnüberquerungen
- zeitabhängige Dauerläufe
- Navigation durch Spiegel, die sich alleine durch Luftdruckänderungen verstellen
- Gäste von 5-Sterne-Restaurants anpöbeln
- Funkpeilung-Cache neben Radio Free Europe
- Orientierungslauf mit Gasmaske und Gehörschutz
- Platzwahl in einem Restaurant, die Kommunikation mit anderen Gästen komplett ausschließt
klingt ja super. darf ich mir da einige ideen abkupfern. ich hab gute caches einfach satt. allerdings ist mein funkpeilcache schon nahe an der obigen beschreibung dran. zwar nicht mit radio europe aber mit babyphonen.
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi »

Schnüffelstück hat geschrieben: - Platzwahl in einem Restaurant, die Kommunikation mit anderen Gästen komplett ausschließt
Des war jetzt aber gemein :twisted: . Was (oder wen) meinst Du denn damit? :wink:
Bild
Benutzeravatar
Team-Crossgolf
Geowizard
Beiträge: 1763
Registriert: Fr 22. Okt 2004, 11:16

Beitrag von Team-Crossgolf »

Keine Panik aufkommen lassen bezüglich Reflektorband...

In meiner Firma (wir weben Gurte) haben wir 18.000 m Reflektorband ORIGINAL 3M - 8 mm breit in Farbe weiss. Das Ding leuchtet wie der Teufel. Einzigstes Problem - Ihr müsstet es selbst aufkleben.

Wer zum Schwaben-Stammtisch kommt kann was haben (Bitte vorher kurz die Menge an mich melden) - Dort könnt Ihr die daraus gebauten Reflektoren auch in REAL-LIFE sehen.

Wer nicht kommen kann - Mail mit realistischer Menge (kann ja nicht alles gratis mitnehmen) und Versandadresse an mich.

Ach ja - was kostets - bis 5 m --> NIX

Das zum Wohl der Cachergemeinde - ich trinke aber gerne mal ein Bierchen auf Euch bei nem Treffen :)
Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot »

Coool.
Jetzt hab ich aber schon 2,14Euro bezahlt.
Du kommst nicht zufällig auch zum BW Stammtisch am 4.12. oder?
Benutzeravatar
Team-Crossgolf
Geowizard
Beiträge: 1763
Registriert: Fr 22. Okt 2004, 11:16

Beitrag von Team-Crossgolf »

Leider mir persönlich bei der Wetterlage viel zu weit entfernt. Aber schick mir doch Deine Addresse per PN - dann jage ich Dir 5 m für umsonst nach ............. !!!
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Marnem hat geschrieben:Die 3 Rollen sollten für nen Reflektor von 25*30 cm reichen. Der wird dann 1 km vom Startpunkt aus ausgelegt und gut is :roll:
Dann haben auch die-piraten wieder was zum suchen... :twisted:
<fiese Idee>
Nene, wir machen einfach ein reaktives Licht auf >1km Entfernung - aber mit einem 55W Flakscheinwerfer statt einer LED :lol: Na, wär das was für OSL?
</fiese Idee>
Schnüffelstück

Bild
Antworten