Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

So funktionieren Reflektoren.

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?

Moderatoren: carhu, Lakritz

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24533
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

Sir Cachelot hat geschrieben:PET-Flaschen Babys.
So wie hier? http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... ?wp=gc7a14
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi »

Hat aber eine ganz schön "unanständige" :oops: Form. Möchte nicht wissen wie viele von den armen minderjährigen Cola-Flaschen missbraucht werden.
Bild
Bara68
Geocacher
Beiträge: 38
Registriert: Di 25. Jan 2005, 16:25

Beitrag von Bara68 »

Hier noch ein Vergleich.

Bild

In einem völlig dunklen Raum wurden drei Reflektoren an einer weißen Wand befestigt und aus 6m Entfernung mit einem extrem schwachen Licht angestrahlt und fotografiert. Die Wand reflektierte kein Licht. Subjektiv leuchteten alle drei Reflektoren gleich hell.

Die Warnweste aus dem Baumarkt reflektierte das Licht zwar sehr gleichmäßig, jedoch im Durchschnitt dunkler als die beiden anderen Reflektoren. Der Fahrradspeichenreflektor reflektierte das Licht in einem Punkt am besten, jedoch in vielen Bereichen schlechter als das Reflektorband oder die Warnweste.
Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Beitrag von Starglider »

Bara68 hat geschrieben: ... an einer weißen Wand befestigt...
Die Wand reflektierte kein Licht.
Da frage ich mich spontan, aus welchem Baumarkt diese weiße Wandfarbe stammte :?:
-+o Signaturen sind doof! o+-
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24533
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

Das Bild zeigt sehr gut, um wieviel besser Reflektoren im Vergleich zu einer weissen Fläche zu sehen sind.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Beitrag von Starglider »

Falls es nicht nachbearbeitet ist, wovon ich aufgrund des fehlenden Bildrauschens aber eigentlich ausgehe. Oder war das keine Digicam?
-+o Signaturen sind doof! o+-
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24533
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

Ich habs mal mit dem Photoshop angesehen. Das könnte tatsächlich eine weisse Wand sein.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13342
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk »

Ich habe an der Durchführung des Experiments keinen Zweifel, ich mag das auch wenn jemand da rumprobiert und die Community darüber informiert. Mir ist aufgefallen, dass ich Blinkis auf Entfernung besser sehe, weil das reflektierte Licht nicht so gestreut wird, es geht in Lichtung der Lichtquelle zurück.
Allerdings sind Blinkis kaum verwendbar für Nightcaches die tagsüber nicht sichtbar sein sollen, die Spezialvariante von Team Crossgolf mal ausgenommen. Es gibt anscheinend noch eine Variante am Strassengraben, die sind aus zähem schwarzen Kunststoff mit Kugeln oder sowas drin, das muss ich mir noch mal genau angucken.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Beitrag von Starglider »

Ich habe an der Durchführung auch keine Zweifel, finde nur die Beschreibung etwas knapp. Ein zweites Bild aus einem anderen Blickwinkel zum Vergleich der Richtungsabhängigkeit wäre auch schön gewesen.
-+o Signaturen sind doof! o+-
Benutzeravatar
Team-Crossgolf
Geowizard
Beiträge: 1763
Registriert: Fr 22. Okt 2004, 11:16

Beitrag von Team-Crossgolf »

Da die sog. Sir-Cachelot Gedächtnisreflektoren ja einen saumäßigen Abstrahlwinkel haben und man die Biester eigentlich fast immer ZU GUT sieht, haben wir da was nettes gefunden :-)))

Fertig zum aufkleben einen Sichtschutz - muss man sich so vorstellen...

Bild

und so auseinandergebaut...

Bild
Keine Macht Den Zahlen
Antworten