Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Gelöste Mysteries - Grüne Fragezeichen nicht per GPX

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!

Benutzeravatar
tower27
Geowizard
Beiträge: 1010
Registriert: So 6. Apr 2008, 22:01
Wohnort: Saarland

Gelöste Mysteries - Grüne Fragezeichen nicht per GPX

Beitrag von tower27 » So 25. Mär 2018, 16:15

Hallo,

wenn ich einen Mystery gelöst habe und den einzelnen Cache dann per API-Aufruf in CB aktualisiere, wird das Fragezeichen grün und die Position auf die korrigerten Final-Koordinaten gesetzt. Das empfinde ich als extrem praktisch und cool.
Aber leider funktioniert das bei mir nicht per PocketQuery. Ich habe in einer PQ mehrere gelöste Mysteries, nach dem Import dieser PQ werden sie blau dargestellt auf den Listing Koordinaten. Erst nach manuellem Aktualisieren jedes einzelnen gelösten kommt das grüne Erfolgssysmbol.

Jetzt habe ich aber leider Liste meiner gelösten Mysteries :(

Fragen:
- Kann ich dieses über Einstellungen in Cachebox und/oder GC.com ändern, so dass in den PocketQueries die korrigierten Koords enthalten sind
- Gibt es auf GC.Com oder in Cachebox eine Option, um gelöste Mysteries zu finden?

Danke und Grüße
Thomas

Werbung:
Kalli
Geowizard
Beiträge: 1432
Registriert: Sa 19. Mär 2005, 18:56

Re: Gelöste Mysteries - Grüne Fragezeichen nicht per GPX

Beitrag von Kalli » So 25. Mär 2018, 17:11

Wenn Du auf gc.com die korrigierten Koordinaten einträgst, sind sie auch in der PQ enthalten. Allerdings erkennt man das nicht.

Auf gc.com kannst Du bei der Suche einen Filter nach Cachetyp und korrigierten Koordinaten setzen. Dort kann man dann alle Caches markieren und auf eine Liste setzen.

c.s.g.
Geocacher
Beiträge: 191
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 16:57

Re: Gelöste Mysteries - Grüne Fragezeichen nicht per GPX

Beitrag von c.s.g. » So 25. Mär 2018, 17:17

Hallo Thomas,

ich bin zwar kein Cachebox User. Das mit den koorigierten Koordinaten ist aber ein grundsätzliches Problem von Groundspeak, welches schon gefühlte Jahre diskutiert / angeprangert wird.

Wie Du bereits festgestellt hast, sind die Infos über korrigierte Koordinaten im API-Abruf des Geocaches enthalten.
Bei den PocketQueries fehlen diese Infos allerdings schlicht und ergreifend. D. h. es sind schon Koordinaten enthalten, nur fehlt die Infos, ob es sich um "normale" oder "korrigierte" Koordinaten handelt.
Dieses wird, wie gesagt, schon längere Zeit bemängelt. Groundspeak hat allerdings bis heute nichts in dierer Richtung unternommen.

Meine Lösung sieht so aus, dass ich die korrigierten Koordinaten ausschließlich in GSAK verwalte und diese dann via einem GPX-Export aus GSAK heraus in meine favorisierte Geocaching App "Locus Pro" via GPX-Datei importiere.
Dieser Umweg hat mir schon so manchen Ärger mit den korrigierten Koordinaten erspart. Vielleicht auch eine Alternative für Dich, so lange Groundspeak da nicht unternimmt.
Ein GPX-Export / -Import von GSAK nach Cachebox müsste doch auch eigentlich möglich sein.

Viele Grüße
Stefan

Homer-S
Geomaster
Beiträge: 724
Registriert: Mo 11. Jul 2011, 09:14
Wohnort: Muenchen

Re: Gelöste Mysteries - Grüne Fragezeichen nicht per GPX

Beitrag von Homer-S » Mo 26. Mär 2018, 09:06

Hallo zusammen,

das Thema hatten wir schon mal. Damals war die Frage, ob man in Cachebox die korrigierten Koordinaten nicht als zusätzlichen Final Wegpunkt importieren könnte um das grüne Fragezeichen zu bekommen.

Warum das nicht umgesetzt werden konnte, weiß ich leider nicht mehr. Ich habe in Erinnerung, dass es nicht mehr für die "alte" Version kommen sollte. Muss nicht stimmen, ich bin schon alt :)
running ACB on
Samsung Galaxy S5 ACTIVE Stock ROM 5.0
and
Samsung Galaxy S7 ACTIVE

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 4901
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Gelöste Mysteries - Grüne Fragezeichen nicht per GPX

Beitrag von arbor95 » Mo 26. Mär 2018, 13:45

In den PQs gibt es keine Hinweise auf korrigierte Koordinaten. Da kann man nichts grün machen.
Bild

Homer-S
Geomaster
Beiträge: 724
Registriert: Mo 11. Jul 2011, 09:14
Wohnort: Muenchen

Re: Gelöste Mysteries - Grüne Fragezeichen nicht per GPX

Beitrag von Homer-S » Mo 26. Mär 2018, 20:40

Nur der Abgleich mit dem Ursprung der Koordinaten könnte das bringen, oder?
running ACB on
Samsung Galaxy S5 ACTIVE Stock ROM 5.0
and
Samsung Galaxy S7 ACTIVE

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 4901
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Gelöste Mysteries - Grüne Fragezeichen nicht per GPX

Beitrag von arbor95 » Mo 26. Mär 2018, 21:35

Du meinst, man sollte beim Einlesen der PQ einen API-Aufruf machen und daraus die notwendigen Informationen holen?
Wenn man genügend Zeit hat, dann läßt sich das vermutlich machen.
Bild

Homer-S
Geomaster
Beiträge: 724
Registriert: Mo 11. Jul 2011, 09:14
Wohnort: Muenchen

Re: Gelöste Mysteries - Grüne Fragezeichen nicht per GPX

Beitrag von Homer-S » Mo 26. Mär 2018, 22:35

Nicht gleich in den falschen Hals bekommen, bitte (klang so für mich)

Ich brauche es nicht mehr und hab mich arrangiert. Ich hatte nur eine Idee wie ich glaube, dass man es lösen könnte.
running ACB on
Samsung Galaxy S5 ACTIVE Stock ROM 5.0
and
Samsung Galaxy S7 ACTIVE

Benutzeravatar
Saturo
Geomaster
Beiträge: 748
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 18:45
Kontaktdaten:

Re: Gelöste Mysteries - Grüne Fragezeichen nicht per GPX

Beitrag von Saturo » Mo 26. Mär 2018, 22:55

Ich nutzt zwar Cachebox nicht mehr, mein Workflow hat sich aber nicht verändert.
Ich verwalte die Caches mit Gsak und pflege dort die korrigierten Koordinaten.
Nach dem Export aufs Gerät werden die korrigierten Koordinaten erkannt und entsprechend angezeigt.
__________________________________
Unser Blog: Team Saturo - Geocaching

Bild

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 4901
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Gelöste Mysteries - Grüne Fragezeichen nicht per GPX

Beitrag von arbor95 » Mo 26. Mär 2018, 23:32

Die Frage bezog sich auf die Koordinaten in der PQ.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder