Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Found-Statistik eines fremden Cachers anzeigen lassen...

Das Schweizer Taschenmesser für Cachebeschreibungen.

Moderator: Schnueffler

Antworten
kscpebbles
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Do 23. Jul 2009, 22:01

Found-Statistik eines fremden Cachers anzeigen lassen...

Beitrag von kscpebbles » Mi 11. Apr 2018, 12:48

Hallo zusammen,

zunächst erst mal sorry, falls diese Frage hier schon öfters gestellt wurde, aber ich bin hier nicht oft unterwegs, habe über die Suchfunktion nichts entdecken können und bin auch wahrlich kein GSAK-Profi...

Folgendes: Es gibt einen Cache, den wir lösen möchten und für den wir die DNFs eines anderen Cachers benötigen. Meine Idee war nun, alle geloggten Caches dieses Cachers in GSAK zu überführen und dann nach allen DNFs zu filtern.

Problem: Ein entsprechendes Makro habe ich gefunden und ich wüsste auch, wie man dieses anwendet. Aber: Ich scheitere tatsächlich an Schritt 1. Wie bekomme ich denn alle Caches eines anderen Cachers in die Datenbank geladen, oder wie ziehe ich mir hierzu eine entsprechende Query?

Bin wie gesagt auch kein Profi, also bitte gerne auch "idiotensicher" erklären. Danke euch!

P.S.: Ich habe keine Vollversion von GSAK installiert, sondern nur die Trial. Nur falls das in irgendeiner Form etwas ausmachen sollte...

Werbung:
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6163
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Found-Statistik eines fremden Cachers anzeigen lassen...

Beitrag von Eastpak1984 » Mi 11. Apr 2018, 15:20

Was soll das bedeuten, ihr braucht den DNF eines anderen Cachers?
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

Benutzeravatar
UF aus LD
Geowizard
Beiträge: 2385
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 11:14
Wohnort: 76829 Landau in der Pfalz (Stallhasenhausen)

Re: Found-Statistik eines fremden Cachers anzeigen lassen...

Beitrag von UF aus LD » Mi 11. Apr 2018, 15:29

Gruß aus der Pfalz
Uwe

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)

kscpebbles
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Do 23. Jul 2009, 22:01

Re: Found-Statistik eines fremden Cachers anzeigen lassen...

Beitrag von kscpebbles » Mi 11. Apr 2018, 16:01

Eastpak1984 hat geschrieben:
Mi 11. Apr 2018, 15:20
Was soll das bedeuten, ihr braucht den DNF eines anderen Cachers?
Es gibt jemanden, der schon sehr viele DNFs geloggt hat. Und diese "Meilensteine" hat er zum Anlass genommen, einen eigenen Mystery daraus zu machen. Man braucht also z.B. seinen allerersten DNF, dann den ersten im Ausland und ein paar weitere ganz besondere DNFs von ihm. Hoffe, das war jetzt einigermaßen verständlich ausgedrückt... :^^:

kscpebbles
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Do 23. Jul 2009, 22:01

Re: Found-Statistik eines fremden Cachers anzeigen lassen...

Beitrag von kscpebbles » Mi 11. Apr 2018, 16:22

UF aus LD hat geschrieben:
Mi 11. Apr 2018, 15:29
MAKRO
Genau das sollte das richtige sein... Allerdings kommt bei der Ausführung des Makros eine Fehlermeldung, á la "Access Token not valid" oder so ähnlich. Was heißt das? Wo bekomme ich so ein Token her? Oder benötige ich hierfür die Vollversion? :???:


kscpebbles
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Do 23. Jul 2009, 22:01

Re: Found-Statistik eines fremden Cachers anzeigen lassen...

Beitrag von kscpebbles » Mi 11. Apr 2018, 18:02

RSKBerlin hat geschrieben:
Mi 11. Apr 2018, 17:06
https://gsak.net/help/hs46090.htm
Danke. Damit sollte es jetzt eigentlich klappen. Danke euch!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder