Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Mystery in Tradi

Rund um die beliebteste Geocaching-Website

Moderator: nightjar

Franz01
Geocacher
Beiträge: 121
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 09:33

Mystery in Tradi

Beitrag von Franz01 » So 13. Mai 2018, 15:05

Hallo
Kann man einen Mystery in einen Tradi ändern, ist das möglich.

Gruß
Franz

Werbung:
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23077
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Mystery in Tradi

Beitrag von radioscout » So 13. Mai 2018, 15:13

Nein. Cacherypen können nicht mehr geändert werden.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
pri0n
Geomaster
Beiträge: 724
Registriert: So 31. Mär 2013, 19:46
Wohnort: sonniger Süden

Re: Mystery in Tradi

Beitrag von pri0n » So 13. Mai 2018, 18:05

Ein Reviewer kann das sehr wohl.
"Eigentlich bin ich ganz anders - ich komme nur so selten dazu..."

Benutzeravatar
baer2006
Geowizard
Beiträge: 2946
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:51

Re: Mystery in Tradi

Beitrag von baer2006 » So 13. Mai 2018, 18:20

pri0n hat geschrieben:
So 13. Mai 2018, 18:05
Ein Reviewer kann das sehr wohl.
Wird aber schon seit Jahren nicht mehr gemacht.

Benutzeravatar
pri0n
Geomaster
Beiträge: 724
Registriert: So 31. Mär 2013, 19:46
Wohnort: sonniger Süden

Re: Mystery in Tradi

Beitrag von pri0n » So 13. Mai 2018, 18:42

baer2006 hat geschrieben:
So 13. Mai 2018, 18:20
pri0n hat geschrieben:
So 13. Mai 2018, 18:05
Ein Reviewer kann das sehr wohl.
Wird aber schon seit Jahren nicht mehr gemacht.
Bei uns schon.
"Eigentlich bin ich ganz anders - ich komme nur so selten dazu..."

Benutzeravatar
baer2006
Geowizard
Beiträge: 2946
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:51

Re: Mystery in Tradi

Beitrag von baer2006 » Mo 14. Mai 2018, 01:17

pri0n hat geschrieben:
So 13. Mai 2018, 18:42
Bei uns schon.
Oha! Kurz nach dem Publish, oder auch bei Caches, die schon länger als gelistet waren und etliche Logs haben?

Benutzeravatar
pri0n
Geomaster
Beiträge: 724
Registriert: So 31. Mär 2013, 19:46
Wohnort: sonniger Süden

Re: Mystery in Tradi

Beitrag von pri0n » Mo 14. Mai 2018, 05:32

Hab gerade ein Beispiel im Kopf (Änderung von Multi zu Letterbox im Februar 2018), da war der Cache ca. 1 Monat online und hatte bereits an die 25 Funde.
"Eigentlich bin ich ganz anders - ich komme nur so selten dazu..."

baer
Geomaster
Beiträge: 978
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:04

Re: Mystery in Tradi

Beitrag von baer » Mo 14. Mai 2018, 05:44

Dennoch, das ist unüblich. Die Aussage von baer2006 deckt sich mit meinem Wissensstand: Die Reviewer könnten es, machen es aber nicht, sondern fordern den Owner auf, ein neues Listing einzureichen.

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5980
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Mystery in Tradi

Beitrag von hcy » Mo 14. Mai 2018, 09:02

Solche Änderungen sind ja ganz "böse" für die ganzen Statistikcacher, die haben dann plötzlich einen "falschen" Cachetyp in ihren Zahlen. Das kann die schon mal richtig durcheinander bringen (könnte man leicht lösen indem man die Logstatistik auf den Daten zum Logzeitpunkt erstellen würde und nicht aus den aktuellen Cachedaten aber das scheint für GS zu kompliziert zu sein).
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 5801
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: Mystery in Tradi

Beitrag von hustelinchen » Mo 14. Mai 2018, 19:16

Geht es denn um deinen eigenen Cache? Dann könntest du die Finalkoordinate ja bekannt geben und dadurch den Myst sozusagen in einen Tradi verwandeln.
Herzliche Grüße
Michaela

Antworten