Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Gefundene Caches nach Upload der Field Notes wieder ungefunden

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Benutzeravatar
canax
Geocacher
Beiträge: 37
Registriert: Di 17. Jan 2017, 13:39

Gefundene Caches nach Upload der Field Notes wieder ungefunden

Beitrag von canax » Di 29. Mai 2018, 13:10

Hallo out there,

ca. einmal in der Woche lade ich meine inzwischen gefundenen Caches per FieldNotes resp. Entwürfe auf geocaching.com hoch (Datei geocache_visits.txt). Nachdem ich dies (und nur dies!) getan habe werden, werden diese Caches im Garmin etrex 30 wieder als ungefunden angezeigt. Das ist manchmal etwas lästig. Kann man dieses Verhalten irgendwo beeinflussen?

Ciao, Canax

Werbung:
Benutzeravatar
spaziergaenger
Geowizard
Beiträge: 1075
Registriert: Do 19. Mai 2005, 10:09
Wohnort: N51.5 E12

Re: Gefundene Caches nach Upload der Field Notes wieder ungefunden

Beitrag von spaziergaenger » Mi 30. Mai 2018, 09:03

Du darfst die Datei nicht vom eTrex löschen.
Gruß, Spaziergänger

SamHenkel
Geocacher
Beiträge: 169
Registriert: Do 26. Apr 2018, 14:39

Re: Gefundene Caches nach Upload der Field Notes wieder ungefunden

Beitrag von SamHenkel » Mi 30. Mai 2018, 09:17

spaziergaenger hat geschrieben:
Mi 30. Mai 2018, 09:03
Du darfst die Datei nicht vom eTrex löschen.
Nein. Diese Datei ist nur zum Loggen gedacht (und für den Kalendereintrag auf dem Gerät) und darf natürlich gelöscht werden.
Der Fundstatus wird vom Garmingerät im Index eingetragen.

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6169
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Gefundene Caches nach Upload der Field Notes wieder ungefunden

Beitrag von Eastpak1984 » Mi 30. Mai 2018, 12:27

spaziergaenger hat geschrieben:
Mi 30. Mai 2018, 09:03
Du darfst die Datei nicht vom eTrex löschen.
Tut er das denn überhaupt?
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

Benutzeravatar
canax
Geocacher
Beiträge: 37
Registriert: Di 17. Jan 2017, 13:39

Re: Gefundene Caches nach Upload der Field Notes wieder ungefunden

Beitrag von canax » Mi 30. Mai 2018, 13:23

spaziergaenger hat geschrieben:
Mi 30. Mai 2018, 09:03
Du darfst die Datei nicht vom eTrex löschen.
Mach ich auch nicht - nur Upload der Field Notes.

Benutzeravatar
SwissPoPo
Geocacher
Beiträge: 117
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 22:38
Wohnort: Switzerland

Re: Gefundene Caches nach Upload der Field Notes wieder ungefunden

Beitrag von SwissPoPo » Mi 30. Mai 2018, 18:02

Canax, machst du neben dem Upload noch andere Dinge?
Z.B. neue GPX Datei aufspielen oder bestehende verändern?

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6169
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Gefundene Caches nach Upload der Field Notes wieder ungefunden

Beitrag von Eastpak1984 » Mi 30. Mai 2018, 19:07

Hochladen bedingt ja ein anschließen an den Rechner.

Setzt bereits der schon die Funde zurück, ohne dass du was hochlädst? Denn das hochladen bemerkt das Gerät ja gar nicht.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

SamHenkel
Geocacher
Beiträge: 169
Registriert: Do 26. Apr 2018, 14:39

Re: Gefundene Caches nach Upload der Field Notes wieder ungefunden

Beitrag von SamHenkel » Mi 30. Mai 2018, 19:15

Eastpak1984 hat geschrieben:
Mi 30. Mai 2018, 19:07
Hochladen bedingt ja ein anschließen an den Rechner.

Setzt bereits der schon die Funde zurück, ohne dass du was hochlädst? Denn das hochladen bemerkt das Gerät ja gar nicht.
Der Rechner kann die Funde meines Wissens nicht zurücksetzen. Das geschieht tatsächlich durch das Löschen des Indexes (welches das Geräts vornimmt, nachdem das Gpx-File, auf dem der Index beruht, gelöscht wurde und das Gerät neu gestartet wird). Man kann das allerdings auch durch einen Hardreset auslösen. Dann wird das auf dem Gerät verbliebene Gpx-File erneut eingelesen und indiziert. Was dazu führt, daß gerade eben gefundene Caches erneut als ungefunden angezeigt werden.

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6169
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Gefundene Caches nach Upload der Field Notes wieder ungefunden

Beitrag von Eastpak1984 » Mi 30. Mai 2018, 19:18

Was das wirklich an mich gerichtet?
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

SamHenkel
Geocacher
Beiträge: 169
Registriert: Do 26. Apr 2018, 14:39

Re: Gefundene Caches nach Upload der Field Notes wieder ungefunden

Beitrag von SamHenkel » Mi 30. Mai 2018, 19:24

Eastpak1984 hat geschrieben:
Mi 30. Mai 2018, 19:18
Was das wirklich an mich gerichtet?
Äh ja. Wonach sieht der Quote denn wohl aus? Ist daran etwas verkehrt? Oder habe ich etwas mißverstanden?

Antworten