Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Groundspeak will's wissen

Rund um die beliebteste Geocaching-Website

Moderator: nightjar

Mark
Geowizard
Beiträge: 2519
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 15:39
Wohnort: 70374 Stuttgart

Re: Groundspeak will's wissen

Beitrag von Mark » Di 26. Jun 2018, 10:27

"Schönheit" lässt sich halt schwer messen. Eine siffige Filmdose an einem richtig tollen Ort ist nicht weniger schön wie ein super gebastelter Cache in einer Hofeinfahrt.

Werbung:
Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5978
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Groundspeak will's wissen

Beitrag von hcy » Di 26. Jun 2018, 16:16

Mark hat geschrieben:
Di 26. Jun 2018, 10:27
"Schönheit" lässt sich halt schwer messen.
Eben, genau wie Cache-Qualität. Diese Diskussion ist doch müßig.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

baer
Geomaster
Beiträge: 972
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:04

Re: Groundspeak will's wissen

Beitrag von baer » Di 26. Jun 2018, 18:15

hcy hat geschrieben:
Mark hat geschrieben:
Di 26. Jun 2018, 10:27
"Schönheit" lässt sich halt schwer messen.
Eben, genau wie Cache-Qualität. Diese Diskussion ist doch müßig.
Naja, aber Unschönheit lässt sich schon gut messen. Ungepflegte Dosen an sinnfreien Stellen sind schlecht - werden aber oft gefunden.

Viele Leute mögen Caches mit technischen Spielereien. Die werden auch noch oft gesucht.

Was ganz auf der Strecke bleibt, sind Caches an schönen Locations und Wandercaches. Und diese Entwicklung finde ich schade.

Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk


Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5136
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Groundspeak will's wissen

Beitrag von jennergruhle » Mi 27. Jun 2018, 16:31

Mark hat geschrieben:
Di 26. Jun 2018, 10:27
"Schönheit" lässt sich halt schwer messen. Eine siffige Filmdose an einem richtig tollen Ort ist nicht weniger schön wie ein super gebastelter Cache in einer Hofeinfahrt.
Meinst Du jetzt "nicht weniger schön, genau wie ein super gebastelter Cache in einer Hofeinfahrt"? Also genauso gut?
Oder "nicht weniger schön als ein super gebastelter Cache in einer Hofeinfahrt"?
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Lada1976
Geocacher
Beiträge: 32
Registriert: Di 5. Sep 2017, 21:52

Re: Groundspeak will's wissen

Beitrag von Lada1976 » Mi 27. Jun 2018, 19:32

Servus,
RSKBerlin hat geschrieben:
Do 21. Jun 2018, 10:43
Weil mein Beitrag im blauen Forum trotz Nutzung eines einschlägig bekannten Groundspeak-Kontos in der Moderationsschleife verhungert ist (und ich ihn dort dann gelöscht habe), erlaube ich mir, ihn hier einzustellen. Irgendwie witzig, dass er nicht freigeschaltet wurde.
Mal kurz ne Frage, was ist ne Moderationsschleife? Wenn ich dort in dem Thema was schreibe ist es sofort da.
Da wird doch keine Liste mit unbequemen Mitgliedern existieren ;) ...

Gruß,
Daniel

Mark
Geowizard
Beiträge: 2519
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 15:39
Wohnort: 70374 Stuttgart

Re: Groundspeak will's wissen

Beitrag von Mark » Do 28. Jun 2018, 08:32

jennergruhle hat geschrieben:
Mi 27. Jun 2018, 16:31
Meinst Du jetzt "nicht weniger schön, genau wie ein super gebastelter Cache in einer Hofeinfahrt"? Also genauso gut?
Oder "nicht weniger schön als ein super gebastelter Cache in einer Hofeinfahrt"?
Ich meine das schwäbische "genau wie", das dem hochdeutschen "genauso" entspricht. Sprich: Beides toll.

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5136
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Groundspeak will's wissen

Beitrag von jennergruhle » Do 28. Jun 2018, 09:25

Alles klar, manch einer kennt ja die Bedeutung von "wie" und "als" bei Vergleichen nicht* und meint mit "weniger schön wie" eigentlich "weniger schön als".

* Oder das ist so ein Dialekt-Ding wie "mir" und "mich" im Norden.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
Johannis10
Geocacher
Beiträge: 38
Registriert: So 22. Mai 2016, 01:33

Re: Groundspeak will's wissen

Beitrag von Johannis10 » Mo 9. Jul 2018, 20:37

Lada1976 hat geschrieben:
Mi 27. Jun 2018, 19:32
Servus,
RSKBerlin hat geschrieben:
Do 21. Jun 2018, 10:43
Weil mein Beitrag im blauen Forum trotz Nutzung eines einschlägig bekannten Groundspeak-Kontos in der Moderationsschleife verhungert ist (und ich ihn dort dann gelöscht habe), erlaube ich mir, ihn hier einzustellen. Irgendwie witzig, dass er nicht freigeschaltet wurde.
Mal kurz ne Frage, was ist ne Moderationsschleife? Wenn ich dort in dem Thema was schreibe ist es sofort da.
Da wird doch keine Liste mit unbequemen Mitgliedern existieren ;) ...

Gruß,
Daniel
@RSK Berlin,
willkommen im Club, mir geht's genauso...
Kommt man eigentlich von der tiefschwarzen Liste auf die bleichschwarze Liste wenn man seinen Beitrag selber löscht? :lachtot:
Hat jemand schonmal Antwort von einem Moderator bekommen, warum sein Beitrag nicht veröffentlicht wurde?
Grüßle Johannis10

Lada1976
Geocacher
Beiträge: 32
Registriert: Di 5. Sep 2017, 21:52

Re: Groundspeak will's wissen

Beitrag von Lada1976 » Mo 9. Jul 2018, 20:47

:lachtot: Dann war ich bisher brav genug :lol: ...

Benutzeravatar
Johannis10
Geocacher
Beiträge: 38
Registriert: So 22. Mai 2016, 01:33

Re: Groundspeak will's wissen

Beitrag von Johannis10 » Di 10. Jul 2018, 00:02

Die Nehmen die Umfrage offensichtlich ernst.
Habe den Eindruck, dass mein Beitrag schon vor seiner Veröffentlichung ernstgenommen wurde. Habe die entsprechende Passage des Beitrags bezüglich https://coord.info/GC7B810 deshalb editiert. Ein deutscher Reviewer hatte versucht, auch den Niederländischen Cache zu verhindern, nachdem er erfolgreich den in Deutschland geplanten Virtual verhinderte.
Grüßle Johannis10

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder