Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Uplod großer Dateien

Adventure-Cartridges für PDAs oder Garmin Colorado/Oregon

Moderator: m.zielinski

Antworten
Benutzeravatar
Inselknolle
Geocacher
Beiträge: 88
Registriert: Do 9. Dez 2010, 17:30
Wohnort: Bergen auf Rügen

Uplod großer Dateien

Beitrag von Inselknolle » Mi 4. Jul 2018, 17:46

Hallo zusammen

Kennt einer die maximal zulässige Größe einer .gwz Datei die ich bei wherigo.com hochladen kann?

Ich habe einen WIG gebaut der mit relativ vielen Sprach und Tonausgaben arbeitet. Das wiederum spiegelt sich natürlich in der Datenmenge wieder.

Die größte Datei hat 52 mb. Läuft auf dem Endgerät klasse aber wenn ich versuche sie bei WIG.com hochzuladen rattert er erst ewig und bricht dann ab.

Ich werde zwar auch eine Version ohne Töne hochladen aber mit ist es einfach authentischer.

Ist es erlaubt seine gwz Datei extern zum download anzubieten? Hat jemand schon einmal sowas gemacht?

Oder gibt es etwas, was ich bei Upload falsch mache?

Danke schon einmal für die Hilfe
Verrückt oder nicht..... Bei mir sucht das Dakota sogar Frau, Kind und Autoschlüssel.

Werbung:
Charlenni
Geomaster
Beiträge: 732
Registriert: Di 17. Aug 2010, 15:27

Re: Uplod großer Dateien

Beitrag von Charlenni » Mi 4. Jul 2018, 17:49

Wenn ich es noch richtig weiß, liegt die maximale Größe für Uploads bei 16-20 MB. Irgendwo dazwischen.

www.wherigofoundation.com kann mehr, ist aber von Groundspeak nicht erlaubt.

Benutzeravatar
Inselknolle
Geocacher
Beiträge: 88
Registriert: Do 9. Dez 2010, 17:30
Wohnort: Bergen auf Rügen

Re: Uplod großer Dateien

Beitrag von Inselknolle » Mi 4. Jul 2018, 17:51

Danke für die schnelle Antwort
Verrückt oder nicht..... Bei mir sucht das Dakota sogar Frau, Kind und Autoschlüssel.

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5111
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Uplod großer Dateien

Beitrag von jennergruhle » Mi 4. Jul 2018, 22:39

Kannst Du für die Tonausgaben nicht die Datenrate der mp3-Dateien reduzieren? Muss ja nicht Stereo, 48 kHz, 320 kBps sein. Mono, 16 kHz, 64 kBps sollte für den Zweck reichen und die Größe der Cartridge deutlich reduzieren. Die schon bestehenden Dateien muss man ja nicht neu produzieren, umkodieren reicht.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
Inselknolle
Geocacher
Beiträge: 88
Registriert: Do 9. Dez 2010, 17:30
Wohnort: Bergen auf Rügen

Re: Uplod großer Dateien

Beitrag von Inselknolle » So 15. Jul 2018, 20:10

Jop. So habe ich es jetzt gemacht. Qualität weit runter geschraubt (aber noch hörbar) und dann ging es. Die Maximalgröße von .gwz Dateien liegt offensichtlich im Moment bei 25mb.
Verrückt oder nicht..... Bei mir sucht das Dakota sogar Frau, Kind und Autoschlüssel.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder