Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

GPSMAP 62s - Anzahl Geocaches

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

psionxxx
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Fr 10. Mai 2013, 15:16

GPSMAP 62s - Anzahl Geocaches

Beitrag von psionxxx » Fr 27. Jul 2018, 12:48

MoinMoin,

ich habe im Moment ein ca. 6 Jahre altes GPSMAP 62s. Da es sich langsam auflöst und auch ein bisschen langsam geworden ist überlege ich mir ein neues 62s anzuschaffen da ich eigentlich sehr zufrieden damit bin.

Meine konkrete Frage:

Garmin gibt an das die Anzahl der Geocaches die ich auf das Gerät laden kann unbegrenzt ist. Ist das mittlerweile wirklich so?

Ich bin ziemlich viel und auch größere Strecken unterwegs (Wohnmobil) und da wäre es schön, wenn ich auch mal 10 oder 20.000 Caches auf mein Garmin laden könnte.

Bei meinem alten 62s ist nach ca. 3500 Schluss. Es lädt dann Endlos und ich musste schon mehrfach das Gerät resetten damit ich überhaupt wieder damit arbeiten konnte.

Vielen Dank für eure Hilfe.
David

Werbung:
SamHenkel
Geocacher
Beiträge: 169
Registriert: Do 26. Apr 2018, 14:39

Re: GPSMAP 62s - Anzahl Geocaches

Beitrag von SamHenkel » Fr 27. Jul 2018, 18:08

psionxxx hat geschrieben:
Fr 27. Jul 2018, 12:48
[...] Garmin gibt an das die Anzahl der Geocaches die ich auf das Gerät laden kann unbegrenzt ist. [...]
Quelle? Bitte mit Link.
Meines Wissens ist das Limit folgendermaßen:

GPSmap 62/78

2,000 GPX files
2,000 waypoints
5,000 geocaches
200 routes, 250 points per route
200 saved tracks
2,000 archive tracks*
10,000 points per track
100 custom map tiles
250 BirdsEye Imagery files
Approximately 3,000 mapping segments

Quelle: navigation-professionell.de (klicke hier)

Benutzeravatar
RSKBerlin
Geowizard
Beiträge: 1232
Registriert: So 1. Jan 2012, 21:18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: GPSMAP 62s - Anzahl Geocaches

Beitrag von RSKBerlin » Fr 27. Jul 2018, 19:25

psionxxx hat geschrieben:
Fr 27. Jul 2018, 12:48
überlege ich mir ein neues 62s anzuschaffen
Du meinst ein 64s, oder? Da hättest Du dann "2,000 GPX files, 5,000 waypoints, No limit on geocaches (outside of max number of GPX files supported and memory available)". Und natürlich GGZ (was Geschmackssache ist).

SamHenkel
Geocacher
Beiträge: 169
Registriert: Do 26. Apr 2018, 14:39

Re: GPSMAP 62s - Anzahl Geocaches

Beitrag von SamHenkel » Mo 30. Jul 2018, 18:51

RSKBerlin hat geschrieben:
Fr 27. Jul 2018, 19:25
psionxxx hat geschrieben:
Fr 27. Jul 2018, 12:48
überlege ich mir ein neues 62s anzuschaffen
Du meinst ein 64s, oder? [...]
Wohl kaum. Der Titel ist eigentlich unmißverständlich. Und an zwei identische Vertipper (im Titel und im Fließtext) mag ich nicht glauben.
Die Frage zum alten, neuen 62er ist darüberhinaus auch deshalb nachvollziehbar, da es nicht das erste Mal wäre, das Garmin gegebene Limits per einfachen Firmware-Update erhöht. Früher™ zum Beispiel von 500 Wegpunkten zu 1000 Wegpunkten (was Groundspeak damals™ zum Anlaß nahm, das PQ-Limit auf 1000 zu erhöhen. Leider hat sich seitdem nicht mehr viel bei PQs getan.)

Hans

Benutzeravatar
RSKBerlin
Geowizard
Beiträge: 1232
Registriert: So 1. Jan 2012, 21:18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: GPSMAP 62s - Anzahl Geocaches

Beitrag von RSKBerlin » Mo 30. Jul 2018, 23:13

SamHenkel hat geschrieben:
Mo 30. Jul 2018, 18:51
RSKBerlin hat geschrieben:
Fr 27. Jul 2018, 19:25
psionxxx hat geschrieben:
Fr 27. Jul 2018, 12:48
überlege ich mir ein neues 62s anzuschaffen
Du meinst ein 64s, oder? [...]
Wohl kaum.
File limitations of GPSMAP 64 (series): No limit on geocaches (outside of max number of GPX files supported and memory available)

File limitations on the GPSMAP 62/78 (series): 5,000 geocaches

...

SamHenkel
Geocacher
Beiträge: 169
Registriert: Do 26. Apr 2018, 14:39

Re: GPSMAP 62s - Anzahl Geocaches

Beitrag von SamHenkel » Di 31. Jul 2018, 07:52

Wohl kaum bezog sich auf die Intention des OP - und nicht auf deine Aussage zu den Limits. Spricht man in Bayern tatsächlich kein Deutsch? Oder ist es die Hitze?

Sam

THC
Geomaster
Beiträge: 474
Registriert: So 16. Feb 2014, 00:07

Re: GPSMAP 62s - Anzahl Geocaches

Beitrag von THC » Di 31. Jul 2018, 11:54

psionxxx hat geschrieben:
Fr 27. Jul 2018, 12:48
MoinMoin,

ich habe im Moment ein ca. 6 Jahre altes GPSMAP 62s. Da es sich langsam auflöst und auch ein bisschen langsam geworden ist überlege ich mir ein neues 62s anzuschaffen da ich eigentlich sehr zufrieden damit bin.

Meine konkrete Frage:

Garmin gibt an das die Anzahl der Geocaches die ich auf das Gerät laden kann unbegrenzt ist. Ist das mittlerweile wirklich so?
Wo gibt Garmin an, dass man auf dem 62s unbegrenzt Caches laden kann?

psionxxx hat geschrieben:
Fr 27. Jul 2018, 12:48
Bei meinem alten 62s ist nach ca. 3500 Schluss. Es lädt dann Endlos und ich musste schon mehrfach das Gerät resetten damit ich überhaupt wieder damit arbeiten konnte.
Warum sollte das bei einem "neuen" 62s anders sein?

Gibt es denn überhaupt noch neue 62s zu kaufen, und wenn ja, wesentlich günstiger als das 64s.
Ich denke, er meit ein 64s
Gruß
THC

SamHenkel
Geocacher
Beiträge: 169
Registriert: Do 26. Apr 2018, 14:39

Re: GPSMAP 62s - Anzahl Geocaches

Beitrag von SamHenkel » Di 31. Jul 2018, 12:04

THC hat geschrieben:
Di 31. Jul 2018, 11:54
[...] Ich denke, er meit ein 64s
Bis der TO sich dazu nicht dezidiert äußert ist deine Annahme einen müßige Spekulation. :roll:
Und bis dahin sollte man ihm zu dem von ihm genannten Typ (62) antworten. Sollte er wirklich das 64er meinen, dann wird er sich schon melden.

Sam

THC
Geomaster
Beiträge: 474
Registriert: So 16. Feb 2014, 00:07

Re: GPSMAP 62s - Anzahl Geocaches

Beitrag von THC » Di 31. Jul 2018, 12:12

Bei seinem 62s ist doch bei 3500 Schluss, warum sollte er also wieder nach einem 62s fragen?

Aber ich gebe dir Recht, es ist Spekulation, ob die müßig ist, stelle ich aber in Frage ;-)
Gruß
THC

SamHenkel
Geocacher
Beiträge: 169
Registriert: Do 26. Apr 2018, 14:39

Re: GPSMAP 62s - Anzahl Geocaches

Beitrag von SamHenkel » Di 31. Jul 2018, 12:21

THC hat geschrieben:
Di 31. Jul 2018, 12:12
Bei seinem 62s ist doch bei 3500 Schluss, warum sollte er also wieder nach einem 62s fragen?
[...]
Weil er vermutlich irrtümlich annahm, daß Garmin die Limits beim 62er erhöht. Solche, serieninternen, Limit-Erweiterungen gab es ja schon einige Male. Ich hatte das weiter oben schon beschrieben. Von daher wäre seine Annahme eben nicht so abwegig, wie hier immer wieder angenommen wird. :roll:
Nehmen wir den TO also endlich ernst und gehen von einer Frage zum 62er aus. Punkt

Antworten