Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Entwürfe / Logs hochladen

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5389
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Entwürfe / Logs hochladen

Beitrag von arbor95 » So 6. Jan 2019, 23:51

Bisher (Live API + ACB) war es wohl möglich Entwürfe (Logs weiß ich nicht) mit leerem Text hochzuladen. Die API 1.0 verhindert dieses zur Zeit. Es kommt Error 400. Ich werde das mal bei GC bemängeln.
Auch bei der Funktion "direkt loggen" kommt aber die Meldung 400, was ja auch klar ist. Ein leerer Log ist ja wohl das Letzte, auch wenn es vielleicht nicht jedem klar ist.
Aber:
Sollte nun bei den drafts (oder auch den logs) ein Dummytext hochgeladen werden, um keinen Fehler zu produzieren,
oder
sollte ein Dummytext hochgeladen werden, der dann später (zu Hause) mit einem Browser (oder wie auch immer) besser bearbeitet werden kann, als mit ACB am Handy?
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Mozartkugel
Geomaster
Beiträge: 402
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 11:42
Wohnort: 66540 Neunkirchen

Re: Entwürfe / Logs hochladen

Beitrag von Mozartkugel » Mo 7. Jan 2019, 00:02

Ich nutze immer das zweite - aber es wird doch meistens gar kein leerer Logeintrag hochgeladen - standardmäßig ist da doch mindestens die Signatur eingtragen...

Benutzeravatar
GeoLemmi
Geomaster
Beiträge: 723
Registriert: So 21. Aug 2011, 11:57
Kontaktdaten:

Re: Entwürfe / Logs hochladen

Beitrag von GeoLemmi » Mo 7. Jan 2019, 00:23

Ich logge entweder direkt vor Ort online. Oder wenn es die Zeit nicht zu lässt, dann schreibe ich einen "Draft", den ich dann hoch lade und später bearbeite.

Ein Dummy Log mag ich nicht. Wird oft vergessen und gefällt eigentlich niemanden so wirklich bei den eigenen Caches.

Was mir fehlt sind vorgefertigte Textbausteine, die man einfügen kann in ein Log.

Kenn ich so von einer anderen App. Da machte man einen Powertrail z.b. und konnte dann ein Log mittels vorgefertigter Logbausteine doch relativ individuell vor Ort schreiben.

Konnte dann eigenen Text ergänzen dadurch. Je nach Lust und Laune.

Momentan behelfe ich mich über die Zwischenablage. Aber sowas fehlt irgendwie.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

Cachebox on Samsung Galaxy S9 rocks! :D

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5389
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Entwürfe / Logs hochladen

Beitrag von arbor95 » Mo 7. Jan 2019, 00:33

Das mit den Textbausteinen ist ein anderes Thema und ja auch bei mir im Kopf und auch in der nice to have features Liste. (sprich bugreports / issues /mantis,...).
Wäre ja nett, wenn noch jemand mitprogrammieren könnte.
Bild

DirtyFrank0815
Geocacher
Beiträge: 213
Registriert: Di 11. Aug 2009, 09:16
Wohnort: 66557 Illingen
Kontaktdaten:

Re: Entwürfe / Logs hochladen

Beitrag von DirtyFrank0815 » Di 5. Feb 2019, 12:55

Ich logge unterwegs die Caches mittels der Entwürfe-Funktion lokal auf dem Gerät und lade dann später die Logs online hoch um dann am PC ein Log verfassen zu können. Seit Anfang des Jahres habe ich festgestellt, dass beim hochladen der Logs das Datum geändert wird. In ACB steht als Datum das tatsächliche Logdatum. Beim Upload wird dieses geändert in das Datum des Uploads.
Eine genaue Versionsnummer kann ich dazu nicht nennen, aber es ist mir nach dem Jahreswechsel beim loggen aufgefallen, da ich plötzlich Funde im Januar hatte, obwohl ich noch nicht geocachen war. Bei jedem Entwurf muss ich von Hand das Datum korrigieren.
Ist dieses Verhalten sonstwem aufgefallen?
Wir sind wie der Wind, man sperrt uns nicht ein. Wild und frei, so sollen wir sein.

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5389
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Entwürfe / Logs hochladen

Beitrag von arbor95 » Di 5. Feb 2019, 13:30

In der Datei, die von ACB erzeugt wird, steht das Datum korrekt drin.
Auch nach dem Hochladen als Entwurf (draft) ist es korrekt.
Dateianhänge
Screenshot_2019-02-05-17-55-26.png
Screenshot_2019-02-05-17-55-26.png (101.99 KiB) 538 mal betrachtet
Bild

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5389
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Entwürfe / Logs hochladen

Beitrag von arbor95 » Di 5. Feb 2019, 13:45

Ok, wenn du am Handy das Hochladen machst, dann wird das aktuelle Datum genommen. Das ist natürlich ein Fehler.

Mit der Korrektur musst du bis zum Ende des Monats warten, bis ich wieder an meinem PC sitze.

Dann prüfe ich auch, wie sich das beim direkten Upload verhält.
Bild

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5389
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Entwürfe / Logs hochladen

Beitrag von arbor95 » Di 5. Feb 2019, 17:14

Beim direkten loggen wird das richtige Datum genommen.
Du kannst ja auf direktes loggen umschalten.
Ob du den Log oder den Entwurf am PC editierst dürfte eigentlich egal sein.

Mit dem Schalter auf Android Tastatur kannst du auch fast den PC sparen und die Entwürfe am Handy editieren.
Bild

DirtyFrank0815
Geocacher
Beiträge: 213
Registriert: Di 11. Aug 2009, 09:16
Wohnort: 66557 Illingen
Kontaktdaten:

Re: Entwürfe / Logs hochladen

Beitrag von DirtyFrank0815 » Mi 6. Feb 2019, 09:36

arbor95 hat geschrieben:
Di 5. Feb 2019, 13:45
Ok ... Das ist natürlich ein Fehler...Mit der Korrektur musst du bis zum Ende des Monats warten...
:^^: Danke für die schnelle Antwort.
Den Entwurf hochzuladen und am PC zu bearbeiten hat den Vorteil, dass man dabei auch das Datum wieder prüfen kann. Außerdem tippe ich lieber am PC als mit Handytastaur. Trotz Vorhersage oder Wischen.
Wir sind wie der Wind, man sperrt uns nicht ein. Wild und frei, so sollen wir sein.

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5389
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Entwürfe / Logs hochladen

Beitrag von arbor95 » Do 7. Feb 2019, 11:20

Ich habe nochmal in den Code geschaut, sogut es am Handy geht, und bin zu der Überzeugung gekommen,dass der Fehler bei GC liegt.

Ich habe eine entsprechende Mail an die API Entwicklung geschickt.

Vielleicht geht's doch schneller als erwartet.
Bild

Antworten