Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Freizeitkarte Garmin mit DEM (Testkarte)

Kostenlose Karten für Garmin und Android auf OSM-Basis

Moderator: Teleskopix

lara17
Geocacher
Beiträge: 21
Registriert: Di 24. Mai 2016, 14:52

Re: Freizeitkarte Garmin mit DEM (Testkarte)

Beitrag von lara17 » Mi 10. Apr 2019, 08:45

SwissPoPo hat geschrieben:
Di 9. Apr 2019, 22:56
SwissPoPo hat geschrieben:
Sa 9. Mär 2019, 09:57
lara17 hat geschrieben:
Di 5. Mär 2019, 13:59
Allerdings klappt der develop-Branch von Github bei mir nicht mit der Option '--dempath':
Danke für die Meldung.
Hier funktioniert die Logik zum Erkennen eines relativen Pfades noch nicht.
lara17,
Patrik hat den Code angepasst, du kannst es nochmals probieren.
Passt jetzt.

Werbung:
liegeradler45
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Sa 26. Jan 2019, 17:32

Re: Freizeitkarte Garmin mit DEM (Testkarte)

Beitrag von liegeradler45 » Mi 10. Apr 2019, 20:57

Also gut...
1. Am PC: Die Karte ist (natürlich) schön plastisch, beim Planen bekommt man sofort schon optisch ein Gefühl für die Topografie. Und das Höhenprofil ist auch viel genauer, wenn auch mit den anscheinend unvermeidbaren Schwächen.
2. Am O-600: Wenn ich beim Wandern einer vorgeplanten Route/Track folge, würde ich bei dann ausgeschalteter Display-Beleuchtung eher die Schummerung ausschalten. Was mich erwartet, habe ich ja schon am PC gesehen und die Karte ist dann halt heller.
2. Beim Radfahren und dann immer voller Beleuchtung, da Betrieb über NaDy, ist die Schummerung eine schöne Sache. Toll vor allen Dingen, wenn man unterwegs umplant oder sich routen lässt, bzw. aufs geradewohl fährt. (Ich bin in dem Alter, wo man überflüssige Höhenmeter ganz gern vermeidet.)

Insgesamt ein deutlicher Fortschritt. Danke!
Und jetzt warten wir auf die Plus-Karten... ;-)

Antworten