Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

PlayStore Version 3474 (2.0.20191029)

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: hannes!, Longri

Benutzeravatar
Koblenzer
Geomaster
Beiträge: 728
Registriert: Do 19. Mai 2005, 07:00
Wohnort: 56070 Koblenz
Kontaktdaten:

PlayStore Version 3474 (2.0.20191029)

Beitrag von Koblenzer » Di 29. Okt 2019, 09:08

Ich bin die neue PlayStore-Version nun etwas am testen. Mir fällt direkt auf, dass etwas am Karten-Skalierungsfaktor geändert wurde. Das Problem mit 1.0 wurde offenbar behoben und der Wert automatisch angepasst, prima!
Allerdings sind seit dieser Version alle Ortsnamen vergleichsweise riesig dargestellt und teilweise abgeschnitten. Kann ich das gezielt irgendwo etwas kleiner konfigurieren? Die restlichen Schriftgrößen scheinen recht gut zu passen.
Screenshot_20191029-091103.png
Screenshot_20191029-091103.png (771.6 KiB) 356 mal betrachtet
Screenshot_20191029-091222.png
Screenshot_20191029-091222.png (571.07 KiB) 356 mal betrachtet
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5731
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: PlayStore Version 3474 (2.0.20191029)

Beitrag von arbor95 » Di 29. Okt 2019, 09:38

Leider gibt es nur eine Stelle, wo diese Anpassungen möglich sind.
Ich will das in die Einstellungen mit einfließen lassen, aber gestern war es mir zu spät.
Ich habe die Größe mal so eingestellt, dass man bei mir die Straßennamen auch lesen kann.
Bild

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5731
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: PlayStore Version 3474 (2.0.20191029)

Beitrag von arbor95 » Di 29. Okt 2019, 10:12

so sieht es bei mir aus
Dateianhänge
1500.jpg
1500.jpg (76.43 KiB) 335 mal betrachtet
0100.jpg
0100.jpg (66.61 KiB) 335 mal betrachtet
0030.jpg
0030.jpg (54.54 KiB) 335 mal betrachtet
Bild

Benutzeravatar
Koblenzer
Geomaster
Beiträge: 728
Registriert: Do 19. Mai 2005, 07:00
Wohnort: 56070 Koblenz
Kontaktdaten:

Re: PlayStore Version 3474 (2.0.20191029)

Beitrag von Koblenzer » Di 29. Okt 2019, 10:14

Die Straßennamen waren nun bei mir auch endlich gut lesbar, das war in der Vergangenheit deutlich schlechter.

Ich hätte übrigens noch ein paar Anregungen für die ACB Weiterentwicklung:
1. Wäre es möglich, nach Ortsnamen (Straßennamen, Flüssen etc.), die in der Karte enthalten sind, zu suchen? Ich könnte mir vorstellen, dass die Karte dann zu dem gesuchten Punkt springt. Wenn es mehrere Ergebnisse gibt, dass dann vorher eine Liste zur Auswahl angezeigt wird?
2. Suchfunktion nach Cache auch innerhalb der Cachebeschreibungen, nicht nur Titel, GC-Code, Besitzer.
3. Filterauswahl von Caches anhand der aktuell auf der Karte im sichtbaren Bereich angezeigten Caches. Dies würde z.B. ungemein beim Bereinigen der Cachedatenbank helfen bei Caches, die nicht nach Kategorie ausgefiltert werden können. Konkret importiere ich zum z.B. die MyFinds-PocketQuery, möchte aber daraus alle Caches entfernen, die thematisch nicht nicht zur aktuellen Datenbank/Region gehören. Würde sich ggf. bei Umsetzung von Punkt 4 erübrigen:
4. Import/Prüfe-Status aller Caches im Filter sollte auch den Fundstatus berücksichtigen und setzen, sofern technisch möglich bzw. die Daten in der API zur Verfügung stehen. Also wenn ein Cache von mir als nicht gefunden in der ACB-Datenbank ist, dieser aber z.B. über die Webseite oder ein anderes Gerät geloggt wurde, dann den Cache auch im lokalen Gerät als gefunden in der Datenbank markieren. Dann würde es den Umweg über die MyFinds-PQ ersparen, die nur alle drei Tage und auch nur umständlich manuell heruntergeladen und importiert werden kann.
Bild

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5731
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: PlayStore Version 3474 (2.0.20191029)

Beitrag von arbor95 » Di 29. Okt 2019, 10:23

Was mit der API möglich ist, kannst du hier nachlesen: https://api.groundspeak.com/documentation#search

Du weißt, dass es die Funktion "Koordinaten zu einem Ortsnamen finden" gibt? Mit etwas Geschick kommt man damit auch zur entsprechenden Stelle auf der Karte.
Bild

Benutzeravatar
Koblenzer
Geomaster
Beiträge: 728
Registriert: Do 19. Mai 2005, 07:00
Wohnort: 56070 Koblenz
Kontaktdaten:

Re: PlayStore Version 3474 (2.0.20191029)

Beitrag von Koblenzer » Di 29. Okt 2019, 10:56

arbor95 hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 10:23
Was mit der API möglich ist, kannst du hier nachlesen: https://api.groundspeak.com/documentation#search

Du weißt, dass es die Funktion "Koordinaten zu einem Ortsnamen finden" gibt? Mit etwas Geschick kommt man damit auch zur entsprechenden Stelle auf der Karte.
Ich weiß nicht, ob das im Rahmen von ACBs schnellen "Prüfe-Status" mit der API möglich ist. Grundsätzlich kann man Fundstatus in Bezug zu im Request übermittelten Benutzernamen abgleichen, so habe ich die technische Übersicht jedenfalls verstanden.

Nein, das wusste ich nicht. Wo verbirgt sich denn diese Funktion?
Bild

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5731
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: PlayStore Version 3474 (2.0.20191029)

Beitrag von arbor95 » Di 29. Okt 2019, 11:13

Koblenzer hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 10:56
arbor95 hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 10:23
...Du weißt, dass es die Funktion "Koordinaten zu einem Ortsnamen finden" gibt? Mit etwas Geschick kommt man damit auch zur entsprechenden Stelle auf der Karte.
...Nein, das wusste ich nicht. Wo verbirgt sich denn diese Funktion?
Import über Position. Auf Web klicken, dann kann ein Name eingegeben werden....
Ich kann das aber auch mal eben ins Kartenmenü einbauen.
Bild

Benutzeravatar
Koblenzer
Geomaster
Beiträge: 728
Registriert: Do 19. Mai 2005, 07:00
Wohnort: 56070 Koblenz
Kontaktdaten:

Re: PlayStore Version 3474 (2.0.20191029)

Beitrag von Koblenzer » Di 29. Okt 2019, 12:06

Ich habe die Funktion nun ausprobiert. Leider muss man auch eine Straße kennen und angeben, allein mit Ortsnamen funktioniert es nicht. Dazu kommt, dass man wohl Caches importieren kann. Aber die Karte springt nicht zu dem Ort. Das wäre ja eigentlich das, was ich mir gewünscht hätte. Wenn ich Caches importieren wollte, dann könnte ich dann immer noch die Live Suche aktivieren, wenn ich auf der Karte zu dem Ort "teleportiert" wäre.
Bild

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5731
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: PlayStore Version 3474 (2.0.20191029)

Beitrag von arbor95 » Di 29. Okt 2019, 12:52

Koblenzer hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 12:06
Ich habe die Funktion nun ausprobiert. Leider muss man auch eine Straße kennen und angeben, allein mit Ortsnamen funktioniert es nicht. ...

Leider muss ich das mit den POIs der mapsforge-Karten wohl vergessen, weil sich der Umstieg auf die aktuellen mapsforge-Bibliotheken nicht so einfach durchführen lässt.
Das ist falsch. Es geht auch ohne Strasse
Koblenzer hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 12:06
... Aber die Karte springt nicht zu dem Ort. ...
Ich habe ja auch geschrieben: Mit ein wenig Geschick.
Ich habe auch geschrieben, dass ich das über das Kartenmenü einbauen werde.
In dem Zuge bin ich gerade dabei die Reaktion von CacheBox auf geo://<lat,lon> einzubauen. Daher dauert es noch etwas.
Bild

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5731
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: PlayStore Version 3474 (2.0.20191029)

Beitrag von arbor95 » Di 29. Okt 2019, 13:10

sodele
Bild

Antworten