Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

3563

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: hannes!, Longri

Timo TA93
Geowizard
Beiträge: 1015
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 19:32

3563

Beitrag von Timo TA93 » Sa 11. Jan 2020, 09:29

In der 3568 ist mir aufgefallen, wähle ich eine andere Karte aus erscheint zuerst die Sprachauswahl, danach erst die +- Auswahl.
Beim entfernen einer Karte werden alle bis auf eine Karte deaktiviert.
Erstmals in der 3563 bemerkt.
Gruß Timo
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Mozartkugel
Geomaster
Beiträge: 480
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 11:42
Wohnort: 66540 Neunkirchen

Re: 3563

Beitrag von Mozartkugel » Sa 11. Jan 2020, 11:05

Und diese letzte Karte (ich vermute, es ist die in der sich der Positionspfeil befindet) lässt sich gar nicht entfernen! Wenn man die weg haben will, erscheint keine Auswahl und die anderen gewählten Karten werden abgewählt.

Gruß
Joachim

Ach ja: bei mir erscheint die Sprachauswahl NUR bei der Karte von NRW! :???: HE und BaWü können normal ausgewählt werden.
Log hängt an. :D
Dateianhänge
log_2020.01.11._10_59_05.txt.zip
(1.37 KiB) 7-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5845
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: 3563

Beitrag von arbor95 » Sa 11. Jan 2020, 12:14

Die Auswahlmöglichkeit einer Sprache hängt vom Kartenhersteller ab. Es gibt sie nur bei Kartenherstellern, die mapsforge kompatible Karten liefern.

Die Auswirkung einer Sprachauswahl sind fast nicht zu sehen. Es hängt davon ab, ob im OpenStreetMap Texte in anderen Sprachen eingepflegt sind.


... Das mit Karte abwählen verstehe ich nicht. Ich wähle immer eine Karte aus.
Bild

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5845
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: 3563

Beitrag von arbor95 » Sa 11. Jan 2020, 12:29

Die Auswahlmöglichkeit einer Sprache hängt vom Kartenhersteller ab. Es gibt sie nur bei Kartenherstellern, die mapsforge kompatible Karten liefern.

Die Auswirkung einer Sprachauswahl sind fast nicht zu sehen. Es hängt davon ab, ob im OpenStreetMap Texte in anderen Sprachen eingepflegt sind.


... Das mit Karte abwählen verstehe ich nicht. Ich wähle immer eine Karte aus.

Aber das Verhalten ist seit langem (Jahren) so.
Das + gibt es im Prinzip für Leute, die im Grenzbereich von Karten wohnen. Damit die nicht immer manuell die Karte wechseln müssen. Z.B. BW und HE Karten, wenn du in Mannheim wohnst und in Frankfurt arbeitest oder ähnliches.

Das - wäre, wenn du noch Bayern als Karte hinzunimmst, weil deine Freundin dort wohnt, aber du nur alle paar Wochen dort bist. Die Überlegung die Karte zu entfernen wäre die Auswirkung auf die Performance.

Wenn du allerdings in Urlaub in Frankreich bist dann wählst du mit = die Frankreich Karte.

Beim Entfernen muss natürlich immer mindestens eine Karte ausgewählt bleiben, sonst könntest du ja gleich eine andere auswählen (auch wenn es gerade nicht zu deiner Position passt).
Bild

Benutzeravatar
Mozartkugel
Geomaster
Beiträge: 480
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 11:42
Wohnort: 66540 Neunkirchen

Re: 3563

Beitrag von Mozartkugel » Sa 11. Jan 2020, 12:38

Problem ist ja: wenn ich nach Bayern zur Freundin fahren würde (erzähls nicht meiner Frau! :D ), könnte ich in München zwar die Bayernkarte anwählen, aber wenn ich die Hessenkarte abwählen wollte, würden alle Karten außer der Hessenkarte wieder abgewählt, weil dort bei ausgeschaltetem GPS noch der Positionspfeil sitzt (wenn ich das Problem richtig verstanden habe).

hbr
Geocacher
Beiträge: 246
Registriert: Di 12. Feb 2008, 18:14
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: 3563

Beitrag von hbr » Sa 11. Jan 2020, 13:00

warum will man eine Karte abwählen die auf meiner Strecke liegt?
Ich sehe da gar kein Problem.

Gruß
Hbr

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5845
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: 3563

Beitrag von arbor95 » Sa 11. Jan 2020, 13:26

Mit dem GPS oder Positionspfeil hat das Ganze nichts zu tun.
Die Implementierung ist so, dass die zuerst eingestellte Karte die Basiskarte ist.
Die kann man nur vollständig auswählen.
Bei erneuter Auswahl werden alle zusätzlich ausgewählten Karten abgewählt.

Du brauchst halt ne Freundin in Aschaffenburg, damit es auch Sinn macht beide Karten angewählt zu haben.
Bild

Benutzeravatar
Mozartkugel
Geomaster
Beiträge: 480
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 11:42
Wohnort: 66540 Neunkirchen

Re: 3563

Beitrag von Mozartkugel » Sa 11. Jan 2020, 14:07

Also diese Basiskarte kann ich nicht abwählen, auch wenn ich sie nicht brauche?

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5845
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: 3563

Beitrag von arbor95 » Sa 11. Jan 2020, 17:54

Mozartkugel hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 14:07
Also diese Basiskarte kann ich nicht abwählen, auch wenn ich sie nicht brauche?
Wähl einfach eine andere als Basis.
Bild

cacheboxer
Geomaster
Beiträge: 921
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 21:31

Re: 3563

Beitrag von cacheboxer » So 12. Jan 2020, 18:08

Was bedeuten die drei Punkte in rotem Rahmen, die neuerdings manchmal auf dem aktiven Navigations-Button auftauchen?
Mein Benutzername ist mangels Phantasie entstanden. Ähnlichkeiten mit den Namen genialer Softwareprodukte sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

Antworten