Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Lampen: Xenon-Nachbrenner und andere HID-Lampen

Moderator: elho

Benutzeravatar
die-piraten
Geomaster
Beiträge: 909
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 21:11

Beitrag von die-piraten »

Bilbowolf hat geschrieben:Und wann taucht dieses Ding im Marktplatz auf?
Ja, ich seh auch nur Strahl von links, Strahl von rechts, Strahl von vorne, viel eigene Lobpreisungen, Weihräucher von allen Seiten und jede menge blabla....
Bild

Ich brauch einen Uhrenbeweger!
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

<mod>
Ok, dann will ich doch mal die letzten 10 Seiten zusammenfassen:
  • am 18.2.5 wurde eine HID für unter 200 EUR mit Metallgehäuse angepriesen.
  • "unter 200 EUR" und "Metallgehäuse" werden nicht lieferbar sein.
  • Die Lampe ist im wesentlichen eine modifizierte Metrofunzel mit Fixfokus.
@ Tampi:
Damit das hier nicht weiter in eine sinnlose zur Schau stellung von Prototypen und Machbarkeitsstudien wird, möchte ich Dich bitten das Ding fertig zu bauen und dann einfach im Marktplatz feil zu bieten.
Bis es soweit ist kannst Du gerne den Fortschritt auf einer eigenen Homepage dokumentieren und hier 1x einen Link posten.

Schönen Dank für die Aufmerksamkeit
</mod>
Bild
Benutzeravatar
Tampi
Geocacher
Beiträge: 78
Registriert: Fr 18. Feb 2005, 19:20

Beitrag von Tampi »

ja ok das sehe ich ein.dann sollen aber bitteschön keine fragen mehr kommen wie es aussieht.wie schwer es ist. u.s.w.
ausserdem war ich so stolz auf das video das ich es gern mal posten wollte.
naja egal.
Team Bruker
Geowizard
Beiträge: 1177
Registriert: So 15. Aug 2004, 11:02
Wohnort: Singen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Team Bruker »

Hallo,

ich habe eine "Thor"-Lampe getuned. Ziel: Gewicht runter, Leuchtdauer rauf.
Dazu habe ich einen Li-Ion Akku konfiguriert, entsprechende Schutzschaltungen implementiert, Umrüstung auf HID.
Falls grösseres Interesse bestehen sollte, kann ich hier mal ein ausführliches HowTo in ein PDF schreiben.
Ich habe recht viel recherchiert und probiert...es muss ja nicht jeder das Rad neu erfinden...

Grüsse
Team Bruker

P.S.: Ich verkaufe nix...
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24528
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

Ich lese gerne Berichte über die Entwicklung und schaue auch gerne Fotos an. Lediglich das Video konnte ich nicht ansehen. Wahrscheinlich fehlt mir der nötige codec.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
grisu1702

Beitrag von grisu1702 »

@Timo,

stell Deine Lampe in den Marktplatz....Preisvorgabe dabei und OK.

Bin mal gespannt.

Sind ja nur bis jetzt 15 Seiten.....

Na gut, einige Beiträge wurden von Tampi ja auch komplett rausgenommen.

Jetzt mach doch mal "Nägel mit Köpfen", zeig das endgültige Modell mit Preis.

Dieses Wischiwaschi nervt wirklich, einmal bist Du beleidigt und löscht alles....jetzt wieder voll Euphorie....

Wir haben Dir vorgeschlagen, mal einen Event zu besuchen...ich glaube bestimmt, einige hier würden deswegen auch gerne einen erstellen.

Ich würde sagen, steh dazu oder lass es...sorry, aber 12 Seiten ohne konkrete Hinweise, wann und wo man die Lampe anschauen kann.

Denk mal drüber nach.



Gruß
Andreas
-Wally-
Geocacher
Beiträge: 17
Registriert: Mo 24. Jan 2005, 16:59
Wohnort: 45701 Herten
Kontaktdaten:

Beitrag von -Wally- »

Hey "Team Bruker", an so einem "how to" wäre ich ernsthaft interessiert!!

Wäre klasse wenn du sowas mal in die Tat umsetzen könntest. Wäre auch klasse, wenn du ggf. auf Bezugsquellen eingehen würdest.

besten Gruß,
-Wally-
Benutzeravatar
Tampi
Geocacher
Beiträge: 78
Registriert: Fr 18. Feb 2005, 19:20

Beitrag von Tampi »

... nu geht das wieder los....blabla :roll:

also erstmal war ich nich beleidigt.postings wurden aus einem anderen grund gelöscht-ist aber egal,hab meine gründe-das muss reichen.
ausserdem ist es nicht einfach sone lampe fertigzubauen! einige denken vielleicht das ich bei ebay ein evg kaufe und das inne 1EUR lampe werfe aber so ist es nicht! sind verdammt viele schwierigkeiten zu lösen.besonders weil ich auf grösse achten wollte damit das ding in einen eastpack passt.und es gehn locker 2 davon rein so wie sie jetzt sind.
ok hab mich verschätzt in paar dingen.preis und gehäuse.hatte aber auch erklärt warum! metallgehäuse sehr teuer und aufwendig wenns gut aussehen soll.preis kannich nicht halten weil ich KEINE autoEVGs mehr nehmen werde in zukunft - ziehen zu viel strom.neue EVGs sehr teuer.180EUR/stück.wie sollich 200halten hä!?was sollich noch machen als sorry zu sagen weil preis nichmehr hinhaut? ES WAR MEIN FEHLER OK?!°
und vielleicht hat mal einer überlegt WARUM ich nicht jedes einzelne detail rausplaudere???hättich über jeden bauschritt eine doku gemacht hätten jetzt alle son ding und ich würd dastehen. wenn ihr nur ne anleitung wollt zum selberbauen bis ins kleinste detail,kannich euch nich helfen! :!:
klar könnte ich gleich ne anleitung hier reinpacken wo lösungen für probleme drinstehen über die ich mir mit meinen kumpels wochenlang den kopf zerbrochen habe aber ein kleines bisschen muss ich nunmal daran verdienen wenn sich die ganze scheisse lohnen soll. was sollich noch machen-für jeden ne anleitung mit gratis EVG,brenner und lithiumakku drin für 5 EUR?
sorry das ich mit dieser ganzen idee nich pleite gehen will.
wegen dem event- ICH wurde als MOD für den berlincache eingetragen schon mal geschaut? weiss aber leider nicht was ich dort machen soll weil ich noch nie einen cache mitgemacht habe und wenn auch nur an nightcaches interessiert wäre.vor TAGEN habe ich einen aufruf gestartet das sich bitte alle cacher in und um berlin bei mir mittels PN melden sollen zum tauglichkeitstest der lampe.hat sich bis heute keiner gemeldet.
habe dem admin gesagt das er mich als mod wieder rauslassen soll weil ich nunmal nichtso viel ahnung habe davon.draussen war ich mit der lampe oft genug und mich hat sie überzeugt(und ich sag das nich weilich werbung machen will) ausser das sie manchmal zu hell war aber dafür ist ja noch ne kleinere lampe dran zum laufen.
diese hatsich mindestens genauso bewährt wie die grosse.
lezter punkt war das ich die klappe halten soll bis das ding fertig ist.das habe ich bis aufs video und der website gemacht.hab mir viel mühe gegeben und dachte es freut euch.da lag ich wohl falsch!!
scheinwerfer ist schon lange fertig und liegt vor mir.bis auf eine kleinigkeit die mich jetzt unglaublich viel zeit kostet:die steuerplatine zum laden und der automatischen abschaltung wegen tiefentladung.die wurde mir zugeschickt und ist aber leider die falsche.war missverständnis auf beiden seiten also trifft niemanden wirklich schuld.ich könnte jetz wieder ein foto reinstellen und voller euphorie zeigen das alles soweit fertig ist und viel blabla machen aber dann heisst es wieder ich laber nur rum undso also werdich das schön bleiben lassen!
die erste lampe ist verkauft an jemandem hier im forum für 220(sonderpreis-der bleibt leider nicht) falls er noch interesse hat und sie fertig ist.der wird sicher seine freude dran haben und der erste sein der euch dann berichtet. (glaubt ihr das ich nicht will das das ding endlich fertig wird?!?!)
mich nervt das auch alles das ich nicht weiter komme wegen einer scheiss steuerplatine im ausmaß von einem 2EUR stück !
was ich sagen kann ist das ich momentan auf etwas über 1kg komme.weissnich genau weil die neuen EVGs nicht da sind.tragecomfort ist sehr angenehm.
nochwas: wennich das ding nun im marktplatz anpreisen würde mit allen daten undso...wer würde das denn überhaupt noch wollen?ihr wollt doch fast alle selber bauen und die hoffnung,das ich hier ein paar begeisterte finde die von mir kaufen möchten habe ich schon vor wochen aufgegeben.ich zeig euch zwischendurch immer mal wieder bilder weil ich dachte das es euch interessiert.manchmal kommen ja auch positive komments aber wennich die neuen so sehe könnte ich schon wieder kotzen!

ich fasse zusammen:

---Sorry weilich mich vertan habe-in allen dingen,preis,gehäuse u.s.w.

---lampe ist fertig.fehlt nur ein bauteil am akku

---posten willich nix weil es dann heisst ich laber eh nur rum

---beleidigt bin ich nicht.nur genervt weilich nicht weiter komme.

---ich hab jeden eurer vorgeschlagenden test gemacht-bin extra bis in die ---tiefsten kakdörfer gefahren um blöde reflektoren auf der landstrasse ---anzustrahlen und paar viecher blind zu machen!

---ich warte immer noch auf jemanden der mit mir nachst losgeht und ---einen caches macht.wennsich keiner meldet kannichs nicht ändern!

habich nochwas vergessen??
korrigiert mich falls noch was fehlt! :x


...ich verlier nochmal meinen glauben hier...*kopfschüttel*
Benutzeravatar
Bilbowolf
Geowizard
Beiträge: 2019
Registriert: Mi 25. Feb 2004, 09:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Bilbowolf »

@team bruker!

Ich habe an Deiner Anleitung auch großes Interesse :!:

Bitte posten :!:
Team Bruker
Geowizard
Beiträge: 1177
Registriert: So 15. Aug 2004, 11:02
Wohnort: Singen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Team Bruker »

Ich habe an Deiner Anleitung auch großes Interesse
Hey "Team Bruker", an so einem "how to" wäre ich ernsthaft interessiert!!
Ok, aber lasst mir einige Tage Zeit um es nieder zu schreiben. Momentan bin ich anderweitig stark eingebunden...Anleitung kommt. Sobald sie fertig ist, werde ichs hier posten.

Inhalt:

- Ziel des Umbaus: Gewichtsreduzierung, Erhöhung der Leuchtdauer, Verbesserung der Lichtstärke
- woher bekomme ich preiswerte Li-Ion Zellen und wie baue ich daraus einen Akku.
- welche Halogen-Lampen lassen sich umbauen
- welches HID-Equipment benötige ich (EVG, Zündgerät, Brenner) und worauf muss ich achten
- was ist sonst noch nötig (Elektrik / Elektronik)
- Schaltpläne
- und last but not least: Was kostet mich der ganze Spass und wo kriege ich was am günstigsten


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ausserdem ist es nicht einfach sone lampe fertigzubauen!
Volle Zustimmung!
preis kannich nicht halten weil ich KEINE autoEVGs mehr nehmen werde in zukunft - ziehen zu viel strom.neue EVGs sehr teuer.180EUR/stück
Das trifft für die älteren EVGs zu. Die neueren sind sparsamer. Bsp. Hella: Startstrom ~8A @13,8V geht innerhalb 30 Sekunden auf 3A @13,8V runter. Das entspricht einem Verbrauch von 41,5W. Mit Brenner schon für ~70Eur bei E. zu haben.

die steuerplatine zum laden und der automatischen abschaltung wegen tiefentladung.die wurde mir zugeschickt und ist aber leider die falsche.
@Tampi: Ich hoffe es ist nicht die, über die wir uns mal unterhalten haben - mit der solltest du nicht laden, nur überwachen. Die besagte Platine gibt nämlich gerne mal ihren Geist auf und dann überlädst du.
Nur so als Tipp. :wink:
was ich sagen kann ist das ich momentan auf etwas über 1kg komme
Aber natürlich ohne Akku... :wink:
Antworten