Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Cachen im Schnee

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Antworten
Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Cachen im Schnee

Beitrag von Starglider »

Der erste Schnee lag bei uns bereits, wenn auch nicht lange.
Geht ihr auch cachen, wenn Schnee liegt?

Mal abgesehen davon, dass manche Caches dadurch wohl fast unfindbar werden halte ich es für etwas etwas riskant, weil man durch die eigenen
Spuren im Schnee nicht nur nachfolgenden Cachern sondern auch
Geomuggles den Weg zum Cache weist. Wie seht ihr das?
AJCrowley
Geomaster
Beiträge: 448
Registriert: Do 19. Aug 2004, 14:07
Wohnort: Biebesheim
Kontaktdaten:

Re: Cachen im Schnee

Beitrag von AJCrowley »

Starglider hat geschrieben:Der erste Schnee lag bei uns bereits, wenn auch nicht lange.
Geht ihr auch cachen, wenn Schnee liegt?

Mal abgesehen davon, dass manche Caches dadurch wohl fast unfindbar werden halte ich es für etwas etwas riskant, weil man durch die eigenen
Spuren im Schnee nicht nur nachfolgenden Cachern sondern auch
Geomuggles den Weg zum Cache weist. Wie seht ihr das?
Ich stimme Dir in allen Punkten voll zu. Allerdings hat das cachen im verschneiten Wald natürlich einen eigenen Reiz. Nur mit dem Final kann es da ziemlich haarig werden, so geschehen bei Winnipegs Walk. Bei stark frequentierten Caches sind die Pfade der Vorcacher abtörnend. Ein richtiges Suchfeeling will dann nicht aufkommen.

Ein größerers Risiko seh ich allerdings für die eigene Gesundheit. Da zahlreiche Caches abseits der Wege liegen besteht ja die Gefahr von Verletzungen. Man rutscht auf Äster unter der Schneedecke aus, tritt in ein verschneites Loch und reisst sich die Bänder, rutscht an Hängen ab usw.

Trotz dieses Risike werde ich trotzdem cachen gehen, auch wenn dick Schnee liegt. Und wenn ich die Box nicht finde.... dann komme ich halt bei Tauwetter wieder :wink:

Fazit: Cachen im Schnee? Von mir ein eindeutiges JA
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Re: Cachen im Schnee

Beitrag von º »

AJCrowley hat geschrieben:Ein größerers Risiko seh ich allerdings für die eigene Gesundheit. Da zahlreiche Caches abseits der Wege liegen besteht ja die Gefahr von Verletzungen. Man rutscht auf Äster unter der Schneedecke aus, tritt in ein verschneites Loch und reisst sich die Bänder, rutscht an Hängen ab usw.
Gute Stiefel helfen da
Bild
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24533
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

Ich habe im Winter mit dem Cachen angefangen und daher meine ersten Caches unter dem Schnee gefunden. Ohne Schnee ist es zwar einfacher, aber mit Schnee besonders reizvoll. Seine Spuren kann man einigermaßen verwischen, einfach in diverse Richtungen laufen. Welcher Geomuggle wird dann noch erkennen, daß dort etwas versteckt ist?
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi »

Ich hab zwar auch schon den einen oder anderen Cache im Schnee gesucht aber um diesem Hobby nachzugehen ist mir "Kein Schnee" eindeutig lieber. Bei Schnee ist bei vielen Caches ein Fund nahezu unmöglich.
Bild
Benutzeravatar
kapege.de
Geomaster
Beiträge: 408
Registriert: Mo 8. Mär 2004, 14:21
Wohnort: München-Ebenau
Kontaktdaten:

Beitrag von kapege.de »

Habe auch letzten Winter angefangen. Manchmal helfen die GC-Trampelspuren im Schnee (bei Shwartles E-Garten z.B.) manchmal ist Schnee aber auch hinderlich (Umzingelt, sag ich da nur, gell Schnüffelstück!).
Peter

KaPeGe: Mit der Lizenz zum Klugscheißen.
[url=callto://kpg-de]Bild[/url]Bild
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

kapege.de hat geschrieben:manchmal ist Schnee aber auch hinderlich (Umzingelt, sag ich da nur, gell Schnüffelstück!).
Jaja, trotz vorhandener Spuren eine Stunde erfolglos Trüffelschwein gespielt. Was hamma g´lacht.
Schnüffelstück

Bild
Antworten