Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Review: Zweiter Geocaching Event für Bremen und umzu

Wo die Weser einen großen Bogen macht.
Antworten
De Dithmarscher
Geocacher
Beiträge: 198
Registriert: Di 26. Okt 2004, 10:11
Wohnort: 30880 Laatzen

Review: Zweiter Geocaching Event für Bremen und umzu

Beitrag von De Dithmarscher »

Moin,

ein kleiner Eindruck für alle die, die nicht konnten, wollten, oder durften:

Um es gleich vorweg zu nehmen: Es hat sehr viel Spass gemacht :D.

Ziemlich pünktlich um 14:15 ging es an den Startkoordinaten los. Zunächst wurden die ca. 20 Cacher in zwei Gruppen aufgeteilt und gingen in entgegengesetzten Richtungen auf den ca. 4.5 km langen Rundkurs. Jeder Teilnehmer bekam dazu einen Aufgabenbogen mit insgesamt 12 Wegpunkten. Die Aufgaben bestanden im Ablesen (was den meisten nicht schwer fiel), im Denken (da gab es teilweise unterschiedliche Meinungen), im Knoblen (besonders zwischen den Paaren hätte sich hier Gelegeneit für einen Scheidungsgrund gefunden), sowie im Rechnen (da waren sich alle ziemlich einig).

Auf der Hälfte der Strecke gab es stärkende Heiss-, und Kaltgetränke, sowie Süsses aus der Tüte (nochmals Danke an die Orga). In dem dafür ausgesuchten Waldstück trafen dann auch beide Gruppen aufeinander. An dieser Mittelstation (hier durfte dann auch ein Hinweis aus einem Cachebehälter gehoben werden) hatten alle Beteiligten inzwischen Regen, Schnee und auch Wind über sich ergehen lassen.

Der zweite Teil der Strecke war wieder mit der üblichen "Arbeit" verbunden und führte zurück zu den Autos. Jetzt mussten noch beide Gruppen ihre ermittelten Zahlen abgleichen, um die Finalkoordinate in einem wirklich netten Landgasthof mit Brauerei zu ermitteln.

Nach der fünfminütigen Autofahrt ging es dann zum gemütlichen Teil des Abends über: Klönen, Gedankenaustausch, Anekdoten erzählen, Essen und Trinken.

Auch hier hatte die Organisation alles richtig gemacht. Ein nettes Ambiente gepaart mit lecker Essen und einer reichhaltigen Getränkeauswahl rundete das Event ab - einzig ein WLAN hätte noch gefehlt... :wink:

Nachdem sich alle Teilnehmer gestärkt hatten gab es den obligatorischen TB Tausch, sowie noch Urkunden für: Die weiteste Anreise, die meisten TB's und die beste Ausrüstung.

Ale Teilnehmer haben sich über die tolle Organisation gefreut, daher hier nochmal ein dickes "Dankeschön" an Tanja, Thorsten und Andreas.

Bis denne,
Dieter
Keiner tut gern tun was er tun darf, was verboten ist macht uns gerade scharf.

Mikros sind trotzdem böse!

Bild
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Re: Review: Zweiter Geocaching Event für Bremen und umzu

Beitrag von Schnüffelstück »

De Dithmarscher hat geschrieben:Urkunden für: Die weiteste Anreise, die meisten TB's und die beste Ausrüstung.
Weiteste Anreise und beste Ausrüstung - was musste man denn dafür so in die Waagschale werfen? 500km Anfahrt und Ausrüstung für EUR 2.000?
Schnüffelstück

Bild
Benutzeravatar
Schnecke
Geocacher
Beiträge: 180
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 10:12
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Schnecke »

Weiteste Anreise war Mainz ... 8)
Bild
De Dithmarscher
Geocacher
Beiträge: 198
Registriert: Di 26. Okt 2004, 10:11
Wohnort: 30880 Laatzen

Re: Review: Zweiter Geocaching Event für Bremen und umzu

Beitrag von De Dithmarscher »

Schnüffelstück hat geschrieben:Weiteste Anreise und beste Ausrüstung - was musste man denn dafür so in die Waagschale werfen? 500km Anfahrt und Ausrüstung für EUR 2.000?
So in etwa... :wink:

Wobei ich das doch noch einschränken muss: Die Urkunde für die beste Ausrüstung bekam ich glaube ich nur, weil ich der einzige war, der eine Regenhose anhatte :lol:

Bis denne,
Dieter
Keiner tut gern tun was er tun darf, was verboten ist macht uns gerade scharf.

Mikros sind trotzdem böse!

Bild
grisu1702

Beitrag von grisu1702 »

Moin Dieter,
Die Urkunde für die beste Ausrüstung bekam ich glaube ich nur, weil ich der einzige war, der eine Regenhose anhatte
..wie hast Du uns bloß so schnell durchschauen können :D :D

Hat saumässig Spaß gemacht mit Euch.

Danke

Andreas

Ja, was sehe ich denn da, mein Beitrag Nr. 112, na Gruppe B, kennt Ihr denn die Zahl noch vom letzten Waypoint :lol: :lol:
tandt

Re: Review: Zweiter Geocaching Event für Bremen und umzu

Beitrag von tandt »

De Dithmarscher hat geschrieben:Die Urkunde für die beste Ausrüstung bekam ich glaube ich nur, weil ich der einzige war, der eine Regenhose anhatte..
Naja, Du warst halt der eindeutige Sieger: Powerbook, (Bluetooth-) GPS, PDA... Und natürlich besagte Regenhose... :lol:
grisu1702

Beitrag von grisu1702 »

Dieter,

wir konnten nicht anders 8) 8) 8)

Dein Bestechungsversuch mit der Folie....nee, hätten wir Dir die Urkunde nicht gegeben, dann hätten wir jetzt kein "Foltermaterial" für Geocacher auf dem Tisch liegen.

Ist doch so und muss mal gesagt werden.......

Andreas
Antworten