Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Morsezeichen?

Hilfe zu LPD- und PMR-Funkgeräten (kein CB-Funk!).

Moderator: morsix

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot »

Es gibt noch eine billige Variante.
Einfach die RegTP anrufen und fragen ob man im Wagen mitfahren darf...
Die können schon mit wenigen Millisekunden eine Peilung machen.
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24533
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

Schnüffelstück hat geschrieben: Dafür brauchst Du vor allem einen bequemen Campingbus und viiiel Glühwein
Nichts da! Nur einen Platz, wo ich meine Kohte aufstellen, darin ein Feuer machen und Tschai zubereiten kann.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom »

Sir Cachelot hat geschrieben:Es gibt noch eine billige Variante.
Einfach die RegTP anrufen und fragen ob man im Wagen mitfahren darf...
Die können schon mit wenigen Millisekunden eine Peilung machen.
Für ne blöde grobe Peilung fahren die doch schon lange nicht mehr raus!
Wär ein schöner Virtual: Setze ein starkes Signal irgendwo in der Bunzreplik in die Luft, das die RegTP nicht mitbekommt! Da dauert der FTF sicherlich einige Zeit.
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Sir Cachelot hat geschrieben:Ok, kann ich bei dir pennen?
DU SOLLST NICHT PENNEN DU SOLLST PEILEN!!!

Das wär ja noch schöner, erst den Mund weiter aufreißen als Dein Avatar und dann pennen wollen. Die Jugend von heute ist auch nicht mehr das, was sie noch nie war.
Schnüffelstück

Bild
Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot »

Oder man fragt paar sondenpeiler. reicht ja, wenn zwei mit langen yagis paar sekunden zeit für eine peilung haben.
könnte es nicht auch sein, dass jemand z.b. ein ft-530 als relaisstation verwendet?
Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot »

Schnüffelstück hat geschrieben:
Sir Cachelot hat geschrieben:Ok, kann ich bei dir pennen?
Die Jugend von heute ist auch nicht mehr das, was sie noch nie war.
Ach das Bild ist von früher. Heute sehe ich nicht mehr so blendend aus.
pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom »

radioscout hat geschrieben: Nichts da! Nur einen Platz, wo ich meine Kohte aufstellen, darin ein Feuer machen und Tschai zubereiten kann.
Irgendwann kommst auch Du dahinter, dass man im Bulli viel besser schläft. Und statt Tee gibt´s morgens einen anständigen Latte Macchiato von der Kochstelle. Den Glühwein kann man übrigens auch immer wieder frisch zubereiten. Und wenn´s was Kühles zwischendurch sein soll: Im Kühlschrank ist das Bier.
Also: Fahr besser mit dem Bus! :)
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

radioscout hat geschrieben:Nichts da! Nur einen Platz, wo ich meine Kohte aufstellen, darin ein Feuer machen und Tschai zubereiten kann.
Äääh ja, meines Wissens nach brauchst Du für eine Kreuzpeilung zwei Punkte, Du musst also bei die-piraten eine Kothe aufstellen und eine bei mir. Die bei mir ist unproblematisch, kannst meine olle Kothe haben. Ist schon an allen Planen geflickt, aber Du kennst das ja wie die Dinger nach ein paar Fahrten aussehen.
Wenn wir hier doch mal ein Wintergrillen hinbekommen, kann ich ja mal Tschai machen, nach altbewährtem Stammesrezept :shock:
Schnüffelstück

Bild
pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom »

Sir Cachelot hat geschrieben:Oder man fragt paar sondenpeiler. reicht ja, wenn zwei mit langen yagis paar sekunden zeit für eine peilung haben.
Na, demmanntau!
wie wir norddeutschen sagen
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.
Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot »

sach mal pom, ist das nicht irgend sone prinzessin auf deinem avatar?
das kinn kommt mir so bekannt vor.
Antworten