Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Mein erster gelegter Nachtcache

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?

Moderatoren: carhu, Lakritz

morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Mein erster gelegter Nachtcache

Beitrag von morsix »

Hallo liebe Eulen,

nach dem ich beim gestrigen Münchner Stammtischevent mit anschliessendem nachtcachen den TB eingesteckt hat, welcher mich zwingt einen Nachtcache zu bauen, hab ich da mal eine Frage, weil, er muß nun in zwei Wochen fertig sein, der neue Nchtcache.

Ausgesucht wurde bereits ein Gelände, wohl der schwierigste Teil der Sache :)

Was mir fehlt: Reflektoren. Ich würde die gerne selber bauen, aus PVC-Rohr vom Baumarkt (Hülsen) und diese dann mit Reflektorklebeband bebappen.

Woher bekommt man dieses Reflektorklebeband?

Grüße
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild
Benutzeravatar
die-piraten
Geomaster
Beiträge: 909
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 21:11

Beitrag von die-piraten »

z.B. beim Praktiker in Dachau. Unscheinbare Rolle, ganz hinten links bei den Klebebändern (oder wars Rechts?) Beim Obi in Dachau gibts sowas nicht.
Bild

Ich brauch einen Uhrenbeweger!
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi »

Also ich habe meine Reflektoren bei Munich City Nights 1 mit dieser Reflektor-Meterware gebaut. Gibt es bei Ebay recht günstig.
Bild
Mungo Park
Geomaster
Beiträge: 956
Registriert: Mi 2. Jun 2004, 20:51
Wohnort: Brick City

Beitrag von Mungo Park »

die-piraten hat geschrieben:z.B. beim Praktiker in Dachau. Unscheinbare Rolle, ganz hinten links bei den Klebebändern (oder wars Rechts?) Beim Obi in Dachau gibts sowas nicht.
Meinst Du das gibts eventuell bei allen Praktiker Märkten ?
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
Benutzeravatar
die-piraten
Geomaster
Beiträge: 909
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 21:11

Beitrag von die-piraten »

Mungo Park hat geschrieben:
die-piraten hat geschrieben:z.B. beim Praktiker in Dachau. Unscheinbare Rolle, ganz hinten links bei den Klebebändern (oder wars Rechts?) Beim Obi in Dachau gibts sowas nicht.
Meinst Du das gibts eventuell bei allen Praktiker Märkten ?
Möglich. Ich kann mich leider nicht mehr an den Hersteller erinnern. Was aber ein für mich nicht sehr bekannter war. Einfach mal bei den Klebebändern (mit dem Flakscheinwerfer) suchen :lol:
Zuletzt geändert von die-piraten am So 28. Nov 2004, 12:23, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Ich brauch einen Uhrenbeweger!
Mungo Park
Geomaster
Beiträge: 956
Registriert: Mi 2. Jun 2004, 20:51
Wohnort: Brick City

Beitrag von Mungo Park »

die-piraten hat geschrieben:
Mungo Park hat geschrieben:
die-piraten hat geschrieben:z.B. beim Praktiker in Dachau. Unscheinbare Rolle, ganz hinten links bei den Klebebändern (oder wars Rechts?) Beim Obi in Dachau gibts sowas nicht.
Meinst Du das gibts eventuell bei allen Praktiker Märkten ?
Möglich. Ich kann mich leider nicht mehr an den Hersteller erinnern. Was aber ein für mich nicht sehr bekannter. Einfach mal bei den Klebebändern (mit dem Flakscheinwerfer) suchen :lol:
Hi Hi Hi
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
Benutzeravatar
die-piraten
Geomaster
Beiträge: 909
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 21:11

Beitrag von die-piraten »

Nach dem Motto: 'Licht aus, daß ist ein Überfall! Her mit der Reflektorfolie!'
Bild

Ich brauch einen Uhrenbeweger!
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

die-piraten hat geschrieben:Ich kann mich leider nicht mehr an den Hersteller erinnern.
"Faust" heisst die Firma. Die Reflektorbänder von Fix-o-Moll sind aber deutlich besser >> gibt's in manchen Obis und auch ab und zu im Kaufland.
Ansonsten haben Fahrzeugbeschrifter manchmal auch Reflektorfolie, die sie auch als Meterware abgeben.

Zu den PVC-Rohren:
Ich weiss nicht ob Du 20-30mm Durchmesser nehmen wolltest, aber das ist fast schon wieder zu auffällig (Stichwort Mugglesicher) >> Kugelschreiber sind ganz gut.
Bild
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13342
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk »

Die Idee mit den leeren Pritt-Stiften und der Folie finde ich ganz gut. Die Folie findet man als "Scotchlite" bei ebay. Ich bevorzuge diese Kubusprofil-Kunstoff-Reflektoren, vulgo Blinki.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Beitrag von morsix »

teamguzbach.org hat geschrieben: Zu den PVC-Rohren:
Ich weiss nicht ob Du 20-30mm Durchmesser nehmen wolltest, aber das ist fast schon wieder zu auffällig (Stichwort Mugglesicher) >> Kugelschreiber sind ganz gut.
habe heute beim Baumarkt 10mm PVC-Rohr gekauft. Soviele alte Kulis hatte ich nicht zu Hause :)

Das Rohr gibts bei Toom bei den Profilen, nicht etwa bei Elektroinstalltion.

Grüße
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild
Antworten