Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

eTrex Legend - das richtige Gerät ???

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Gesperrt
Kid Salami
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Mi 1. Dez 2004, 11:42
Wohnort: Mecklenburg

eTrex Legend - das richtige Gerät ???

Beitrag von Kid Salami »

moin moin
ich habe geocaching vor kurzem für mich entdeckt. da die auswahl an verfügbaren geräten ziemlich groß ist, habe ich mich auf die etrex serie von garmin beschränkt.
nun meine frage an euch:
ist der etrex legend für die anwendungen im geocachingbereich voll einsatztauglich ?
welche vor und nachteile hat er ?
ich habe mich für den legend entschieden, weil ich nebenbei ziemlich viel mit dem auto unterwegs bin, und er ja bekanntlich eine anzeige mit straßenkarten besitzt.
da ich ein absoluter einsteiger bin, bin ich für jede antwort dankbar. :)
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear »

Hier steht einiges.
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky
AJCrowley
Geomaster
Beiträge: 448
Registriert: Do 19. Aug 2004, 14:07
Wohnort: Biebesheim
Kontaktdaten:

Beitrag von AJCrowley »

Ich hab das Legend (nicht das C sondern noch die b/w-Version) jetzt seit fast einen Monat und bin sehr zufrieden. Es ist halt kein Autoroutingfähiges GPS aber um sich in einer unbekannten Gegend zurechtzufinden durchaus geeignet, vorrausgesetzt man hat die richtigen Kartenkacheln hochgeladen.

Beim cachen selber hat es mir bereits einiges an unnötigen Laufereien erspart.
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

wutzebear hat geschrieben:Hier steht einiges.
Genau. Ab jetzt gehts bitte in der FAQ weiter.
Schnüffelstück

Bild
Gesperrt