Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

gefährliche Fake-Fotos - zur Diskussion gestellt

Terrain 5 vom Abseilen bis zum Tauchen

Moderatoren: Zai-Ba, Die Schatzjäger

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: gefährliche Fake-Fotos - zur Diskussion gestellt

Beitrag von adorfer » Sa 13. Jun 2009, 02:29

Bastelkarte hat geschrieben:Wie man auf einem weiteren Bild erkennen kann... sie wurden oben
Jetzt zu behaupten, das wäre nur ein Fake gewesen... das würde auch versuchen, nachdem hier im Thread zunächst deutlich anderes beschrieben wurde.

Halten wir also fest:
- Das sind keine Fotomontagen, da wurde wirklich eine Leiter mit dem Auto angekarrt und
- auf die Brücke mitgeschleppt.
- Die Leiter wurde mehrfach fotografiert.
- Es gibt kein Foto von auch nur einem der Finder an der Dose.
- Es gibt wirklich nicht ein Foto mir irgendeinem Seil, obwohl 8 Leute den Cache heute als Fund gelogt haben.
- Hier im Thread wird zunächst von den Find-Loggern über die Harmlosigkeit eines solchen "Leiter-Angangs" recht positiv gesprochen.
- Jetzt soll plötzlich alles nur ein Spaß gewesen sein, dafür werden dann irgendwelche angeblichen Beweisfotos gezeigt... Aber eben keine von einem Cacher im Seil an der Dose...
Zuletzt geändert von adorfer am Sa 13. Jun 2009, 02:32, insgesamt 1-mal geändert.
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Werbung:
DevillsAngel
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Fr 1. Mai 2009, 01:03
Wohnort: 3600 Hessen

Re: gefährliche Fake-Fotos - zur Diskussion gestellt

Beitrag von DevillsAngel » Sa 13. Jun 2009, 02:31

HillllllFeeeeeeee.

Wieso muß ich am Seil Hängen um das Ding zu Loggen?

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: gefährliche Fake-Fotos - zur Diskussion gestellt

Beitrag von adorfer » Sa 13. Jun 2009, 02:32

BaBa on Tour hat geschrieben:1. Die Leiter war ein Fake !!!!
Du möchtest also sagen, Du hast uns auf der ersten Seite dieses Threads auch noch zu verarschen versucht.

Dann beweise es wenigstens, dass Du jetzt die Wahrheit schreibst.
Bitte in Bild von einem von Euch an der Dose.
Und jetzt bitte keine Ausflüchte a la "Ja, die Leiter haben wir zwar geschleppt und mehrfach fotografiert, aber niemandem am Seil an der Dose".
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

DevillsAngel
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Fr 1. Mai 2009, 01:03
Wohnort: 3600 Hessen

Re: gefährliche Fake-Fotos - zur Diskussion gestellt

Beitrag von DevillsAngel » Sa 13. Jun 2009, 02:34

Wißt ihr was ein ECG ist ?

Wenn nicht, dann bitte mal Googeln.

Aber Ihr seid so Schlau, Ihr werdet es nicht finden. Weder bei Gooogle noch sonst wo.


Ich verabscheu mich.

Bratswurst
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Sa 11. Okt 2008, 00:15

Re: gefährliche Fake-Fotos - zur Diskussion gestellt

Beitrag von Bratswurst » Sa 13. Jun 2009, 02:35

-jha- hat geschrieben: Jetzt zu behaupten, das wäre nur ein Fake gewesen... das würde auch versuchen, nachdem hier im Thread zunächst deutlich anderes beschrieben wurde.

Halten wir also fest:
- Das sind keine Fotomontagen, da wurde wirklich eine Leiter mit dem Auto angekarrt und
- auf die Brücke mitgeschleppt.
- Die Leiter wurde mehrfach fotografiert.
- Es gibt kein Foto von auch nur einem der Finder an der Dose.
- Es gibt wirklich nicht ein Foto mir irgendeinem Seil, obwohl 8 Leute den Cache heute als Fund gelogt haben.
- Hier im Thread wird zunächst von den Find-Loggern über die Harmlosigkeit eines solchen "Leiter-Angangs" recht positiv gesprochen.
- Jetzt soll plötzlich alles nur ein Spaß gewesen sein, dafür werden dann irgendwelche angeblichen Beweisfotos gezeigt... Aber eben keine von einem Cacher im Seil an der Dose...
Also wie ich das verstehe - berichtigt mich bitte falls ich falsch liege - braucht man für diesen Cache gar kein Seil, oder hab ich mich da verlesen?
@-jha-: warst Du denn schon mal dort?
Bevor ich micht hier traue irgendwen beschuldigen, sollte ich mich vielleicht besser informieren...
Das Denken ist jedem Menschen erlaubt, vielen bleibt es jedoch erspart...

Benutzeravatar
Bastelkarte
Geocacher
Beiträge: 91
Registriert: Sa 13. Jun 2009, 02:04
Kontaktdaten:

Re: gefährliche Fake-Fotos - zur Diskussion gestellt

Beitrag von Bastelkarte » Sa 13. Jun 2009, 02:36

Man braucht für den Cache nicht an einem Seil zu hängen wenn man mit dem richtigen Werkzeug die Dose bergen tut.

Wie schon erwähnt es war nur eine Leiter nötig um auf die Brücke zu kommen (3m Höhe) Und dann muss man mit einem Erntewerkzeug nur noch die Dose aus dem Haken lösen und hochziehen. Ganz einfach. ;)

Auf dem Foto sieht ihr die Dose in unseren Händen. Mehr Fotos sind nicht entstanden.
Dateianhänge
loggen.jpg
loggen.jpg (47.23 KiB) 408 mal betrachtet
▬|████|▬ This is a Nudelholz! Take it und hau it on the Kopp of a
bekloppt Person to give a better Gefühl than.

buddeldaddy
Geomaster
Beiträge: 943
Registriert: Do 31. Mai 2007, 22:28
Wohnort: Europe

Re: gefährliche Fake-Fotos - zur Diskussion gestellt

Beitrag von buddeldaddy » Sa 13. Jun 2009, 02:39

Bastelkarte hat geschrieben:Wie soll man denn da auch eine Leiter positionieren??
Da gibt es vielfältige Möglichkeiten, die in Ländern, in denen es keine Arbeistsicherheit gibt, durchaus praktiziert wird.

Aus Euren Profilen ersehe ich, soweit erkennbar, dass Ihr keine Kiddies seid. Habt Ihr Euch mal überlegt, was passiert wenn Kinder Euch als Beispiel nehmen.

Die können noch nicht so klar unterscheiden ob´s gut geht oder nicht. Was wäre, wenn Euer Kind auf so eine Idee kommen würde. Sagt Ihr dann auch "es war für sein handeln selbst verantwortlich" oder fragt Ihr Euch dann nicht "hätte man das vermeiden können?"

Nochmal, mir ist es egal wie Ihr Euren ersten T5er gemacht habt. Man sollte es aber nicht als Beispiel für andere produzieren. Das ist der Aufhänger und nicht´s anderes.
Bild
----------------------------------------------------------------------------
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: gefährliche Fake-Fotos - zur Diskussion gestellt

Beitrag von adorfer » Sa 13. Jun 2009, 02:40

Bratswurst hat geschrieben:@-jha-: warst Du denn schon mal dort?
Bevor ich micht hier traue irgendwen beschuldigen, sollte ich mich vielleicht besser informieren...
Könntet Ihr Euch jetzt bitte mal intern einig werden, ob die Leiter-Nummer jetzt ein Fake war oder nicht?
Das sieht ziemlich blöd aus, wenn die zwei Leute schreiben "Nein, wir sind nicht mit der Leiter da runter"/"wir können da gar nicht mit der Leiter runter, weil man die nicht befestigen kann dort",
und mehrere andere sagen "Was spricht gegen gegen die Leiter, das machen wir auf dem Bau immer so, ich kenne mich damit aus" und "Wer schreibt denn vor, dass man da nur mit Seil runter darf".
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Benutzeravatar
Bastelkarte
Geocacher
Beiträge: 91
Registriert: Sa 13. Jun 2009, 02:04
Kontaktdaten:

Re: gefährliche Fake-Fotos - zur Diskussion gestellt

Beitrag von Bastelkarte » Sa 13. Jun 2009, 02:40

Und dann der wirkliche Einsatz der Leiter mit der Dose in der Hand!
Dateianhänge
001.jpg
001.jpg (87.57 KiB) 393 mal betrachtet
▬|████|▬ This is a Nudelholz! Take it und hau it on the Kopp of a
bekloppt Person to give a better Gefühl than.

bikemission
Geocacher
Beiträge: 107
Registriert: Di 19. Mai 2009, 00:10

Re: gefährliche Fake-Fotos - zur Diskussion gestellt

Beitrag von bikemission » Sa 13. Jun 2009, 02:41

Guten Abend,

hmm also ich denke gerade mal an die Leute die einen T5 überhaupt machen wollen.

Wer von den Cachern die einen T5 angehen, hat KEINE Erfahrung im Klettern. In einem T5 Team ist mindestens EINER der Klettern kann. Ich habe noch kein T5 Team gesehen wo die Teammitglieder rätselratend vor Seil, Abseilgerät und Gurtzeug standen :D .

Also bitte mal, das Foto ist doch offensichtlich ein Gag. Welcher gesunde Geist hängt sich denn an einer Haushaltsleiter an eine Brücke :irre: .Bei dem Foto sollte wirklich JEDEM klar sein dass es sich dabei um einen Gag handelt. Mal ganz abesehen von dem Foto selbst. Ich sehe da niemanden der ungesichert versucht auf der Leiter herumzuturnen.

Ich sehe nur eine Leiter, die versucht einen Cache zu bergen.

Ich wünsche mir echt, ihr würdet aufhören Euch ständig an solch einem Nonsens zu stören. Schaut mal die Galleries der einzelnen Caches durch. Ich bin mir sicher, ihr werdet nochmehr Fotos finden die einfach nur aus einer Laune heraus entstanden sind, denn wir Cacher sind doch eigentlich ein fröhliches und lustiges Völkchen.

Kein Foto in der Gallery sollte eine Anleitung darstellen wie ein Cache zu bergen ist. Das sollte jeder für sich selbst entscheiden welche Mittel er für die Bergung einsetzt und deswegen ist auch jeder für sich selbst verantwortlich !!!

Da gibt es Fotos, wie Leute nach einem gemeinamen Badecache im Wasser zu sehen sind mit Bierflaschen in der Hand. VORSICHT BLOSS NICHT NACHMACHEN !!! Das Foto muss sofort gelöscht werden, denn nach irgendwelchen Baderegeln ist es gefährlich betrunken zu baden :lachtot: .

Jemand macht ein Foto auf einem Baumcache und es sind im Hintergrund keine Sicherung zu sehen und auch kein Seil. OH MEIN GOTT, stellt Euch mal vor, irgendwelche Leute machen das nach und klettern in dem Baum ohne Seil herum :lachtot:

Sollte solch ein Foto sofort gelöscht werden ?

Jetzt mal ernsthaft:
T5 ist KEIN Spielplatz und auch KEIN Kindergeburtstag. Die Leute die sich in diesem Terrainlevel bewegen wissen was sie tun und deswegen entlarven sie auch diese Foto als Gag und lachen sich kaputt.

Diejenigen die T5 machen und NICHT wissen was sie tun, von denen lesen wir dann in er Zeitung mit und ohne solch ein Foto.

Ein bisschen mehr Humor und weniger Aufregung wünsche ich mir.

Ceep on Caching

CMC bikemission

P.S. Der Cache ist doch sowieso archiviert
Es ist ein Spiel, es ist nur ein Spiel !!!

Gesperrt