Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

GC-Update

Papierloses Cachen.

Moderatoren: MiK, arbor95, pfeffer

MKW
Geomaster
Beiträge: 393
Registriert: Di 21. Jun 2005, 01:35
Wohnort: Neuss

Re: GC-Update

Beitrag von MKW » Di 28. Dez 2010, 13:15

Ich habe die Codierung für Size, D und T geknackt. :D
Das Ergebnis ist eine Mini-Excel-Tabelle (10*5).
Welchem der Programmierer darf ich sie schicken, damit er sie in den Cachewolf umsetzt?

Werbung:
Benutzeravatar
Geo-Johnny
Geowizard
Beiträge: 1153
Registriert: Di 20. Mai 2008, 11:42
Wohnort: Wien, Österreich

Re: GC-Update

Beitrag von Geo-Johnny » Di 28. Dez 2010, 13:53

MKW hat geschrieben:Ich habe die Codierung für Size, D und T geknackt. :D
Das Ergebnis ist eine Mini-Excel-Tabelle (10*5).
Welchem der Programmierer darf ich sie schicken, damit er sie in den Cachewolf umsetzt?
:applaus: :2thumbs:
Am Besten an araber95 und MiK. Ich denke die Beiden sind z.Z. am intensivsten am CacheWolf dran (ohne jetzt die anderen guten Programmierer in den Schatten stellen zu wollen) ;)
Bild Bild Bild Bild

flopp
Geomaster
Beiträge: 615
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 21:42
Ingress: Enlightened
Wohnort: 79117 Freiburg
Kontaktdaten:

Re: GC-Update

Beitrag von flopp » Di 28. Dez 2010, 14:20

MKW hat geschrieben:Ich habe die Codierung für Size, D und T geknackt. :D
Das Ergebnis ist eine Mini-Excel-Tabelle (10*5).
Welchem der Programmierer darf ich sie schicken, damit er sie in den Cachewolf umsetzt?
Super! Bin wirklich gespannt, wie die Codierung funktioniert. Könntest du mir die Tabelle auch schicken?

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5696
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: GC-Update

Beitrag von arbor95 » Di 28. Dez 2010, 21:18

ja , schick mal. Wir sind zwar beide zur Zeit nicht an unseren Normalarbeitsplätzen, aber schicken gehtr ja unabhängig davon.
Bild

Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2787
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: GC-Update

Beitrag von SammysHP » Mi 29. Dez 2010, 13:59

Ich wäre auch interessiert. Scheint ja Zeitabhängig zu sein, oder etwa doch nicht? Auf jeden Fall bin ich gespannt. :)
c:geo-Entwickler

MiK
Geoguru
Beiträge: 5214
Registriert: Sa 25. Nov 2006, 01:11
Ingress: Resistance
Wohnort: 64293 Darmstadt / Kleinwallstadt
Kontaktdaten:

Re: GC-Update

Beitrag von MiK » So 2. Jan 2011, 17:38

MKW hat geschrieben:Ich habe die Codierung für Size, D und T geknackt. :D
Das Ergebnis ist eine Mini-Excel-Tabelle (10*5).
Welchem der Programmierer darf ich sie schicken, damit er sie in den Cachewolf umsetzt?
Ich bin jetzt wieder zurück. Bitte schick es mir auch mal.

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5696
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: GC-Update

Beitrag von arbor95 » Mo 3. Jan 2011, 00:41

sodele!

Habe sowohl die OCR-Variante als auch die Entschlüsselung für die Prüfung auf geänderte Difficulty, Terrain, bzw Size implementiert.
Da die OCR-Variante wegen der zusätzlichen Webzugriffe langsamer ist, habe ich (nur) die Entschlüsselung (thx an / von) MKW aktiviert.

Rückmeldungen bezüglich Anwendung der Änderungen sind erwünscht.

Kurzinfo (Nachtrag): Statt der Richtung mit N,E,S,W,... kann mann jetzt den Winkel von - bis in Grad (0..359) angeben.
Dadurch ist eine genauere Segmentierung als bisher möglich (Danke an gc)
Bild

Benutzeravatar
Geo-Johnny
Geowizard
Beiträge: 1153
Registriert: Di 20. Mai 2008, 11:42
Wohnort: Wien, Österreich

Re: GC-Update

Beitrag von Geo-Johnny » Mo 3. Jan 2011, 08:32

araber95 hat geschrieben:Rückmeldungen bezüglich Anwendung der Änderungen sind erwünscht.
Hast mal wieder eine Nachtschicht eingelegt. ;)
Habe r2895 gerade mal laufen lassen und soweit ich es beurteilen kann, funkt es. :up:

Prost Neujahr an Alle und besten Dank für Euren unermüdlichen Einsatz!
Bild Bild Bild Bild

ardane
Geocacher
Beiträge: 206
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 08:59

Re: GC-Update

Beitrag von ardane » Mo 3. Jan 2011, 08:34

araber95 hat geschrieben:sodele!
Glück in't nye Joar!
araber95 hat geschrieben:Habe sowohl die OCR-Variante als auch die Entschlüsselung für die Prüfung auf geänderte Difficulty, Terrain, bzw Size implementiert.
Da die OCR-Variante wegen der zusätzlichen Webzugriffe langsamer ist, habe ich (nur) die Entschlüsselung (thx an / von) MKW aktiviert.
Hervorragend! Sollte GC die Verschlüsselung mal ändern, dann gibt's die OCR-Lösung noch als Alternative.

araber95 hat geschrieben:Kurzinfo (Nachtrag): Statt der Richtung mit N,E,S,W,... kann mann jetzt den Winkel von - bis in Grad (0..359) angeben.
Dadurch ist eine genauere Segmentierung als bisher möglich (Danke an gc)
[*begeistert*]: :gott:
Beim schnellen Test fiel mir auf, dass auch Werte>360 eingegeben werden können. Nicht schlimm (aber auch nicht ganz richtig). Ich habe den Eindruck, dass solche Werte (>360) ignoriert werden, was OK ist.
Komm, lass uns draußen spielen!

Gzh
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 02:13

Looking for a solution of T/D Size

Beitrag von Gzh » Mi 5. Jan 2011, 02:31

Hi all

I am a newbie here and not understand German.
But Google translation helps me to read this thread.
(I am an author of GCzII = Geocaching app for Windows Mobile).

As you know, GC.com changed the some cache info from text to graphics.
(Terrain/Difficulty, Size, Bearing/Distance)
After that I had to change some GCz codes to get the missing info from downloaded cache detail.
Or to estimate Distance/Bearing from "Download Waypoints" on GC.com cache list page.
(This works for Premium member only.)

>> MKW says,
>> I've cracked the code for size, D and T.
>> The result is a mini-Excel spreadsheet (10 * 5).

That is good news to me!! Could you share it?

Thanks

tom

Antworten