Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung

Caches entlang der Schwäbischen Eisenbahn.

Moderator: steingesicht

Benutzeravatar
beef_productions
Geocacher
Beiträge: 83
Registriert: Do 7. Jan 2010, 23:28
Wohnort: 73433 Aalen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von beef_productions » Mo 25. Okt 2010, 17:35

Mineboy hat geschrieben: Bin übrigens aus Ellwangen
ahja, bisher kannte ich hier im forum nur einen ellwanger. bin übrigens aus aalen, zur zeit aber mehr im raum münchen tätig, wegen studium...

Werbung:
Mineboy
Geocacher
Beiträge: 26
Registriert: Di 22. Sep 2009, 23:09

Re: Vorstellung

Beitrag von Mineboy » Mo 25. Okt 2010, 23:57

@beef-productions
Muß dich leider entäuschen, es gibt noch ein anderes Ellwangen und das ist rd. 140km von dem das du meinst entfernt. ;)
Bild

Benutzeravatar
beef_productions
Geocacher
Beiträge: 83
Registriert: Do 7. Jan 2010, 23:28
Wohnort: 73433 Aalen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von beef_productions » Di 26. Okt 2010, 17:38

Mineboy hat geschrieben:@beef-productions
Muß dich leider entäuschen, es gibt noch ein anderes Ellwangen und das ist rd. 140km von dem das du meinst entfernt. ;)
ich finde, es gehört verboten, mehrere städte gleich zu benennen. da kommt man ja ganz durcheinander.
ok, das war mir jetzt neu, dass es ein weiteres ellwangen gibt, aber seis drum.

Benutzeravatar
Border
Geoguru
Beiträge: 3823
Registriert: Mi 15. Sep 2004, 17:37
Wohnort: 73240 Wendlingen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von Border » Di 26. Okt 2010, 18:14

beef_productions hat geschrieben:
Mineboy hat geschrieben:@beef-productions
Muß dich leider entäuschen, es gibt noch ein anderes Ellwangen und das ist rd. 140km von dem das du meinst entfernt. ;)
ich finde, es gehört verboten, mehrere städte gleich zu benennen. da kommt man ja ganz durcheinander.
ok, das war mir jetzt neu, dass es ein weiteres ellwangen gibt, aber seis drum.
Bei uns in der Nähe gibt es die Wüstung Ölwangen - das wär dpoch was für einen Lost Place!
Bild
Wenn Du schon kein gutes Beispiel sein kannst,
dann sei wenigstens eine grausame Warnung!

Benutzeravatar
beef_productions
Geocacher
Beiträge: 83
Registriert: Do 7. Jan 2010, 23:28
Wohnort: 73433 Aalen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von beef_productions » Mi 27. Okt 2010, 18:58

na dann, border - hau rein und leg ne dose, wenns eh schon bei dir in der nähe ist. wann kommst eigentlich mal wieder auf die rauhe ostalb? der panorama-weg wartet auf dich...

Benutzeravatar
Border
Geoguru
Beiträge: 3823
Registriert: Mi 15. Sep 2004, 17:37
Wohnort: 73240 Wendlingen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von Border » Do 28. Okt 2010, 08:22

beef_productions hat geschrieben:wann kommst eigentlich mal wieder auf die rauhe ostalb? der panorama-weg wartet auf dich...
Bin doch oft genug da. . . . Panoramaweg hab ich doch schon fast, fehlen glaub nur noch 3 Etappen, zwei an denen ich nicht fündig wurde und die letzte. Bei allen andern war ich ja fast schneller als ihr lahmen Ostälbler :ops: !
Bild
Wenn Du schon kein gutes Beispiel sein kannst,
dann sei wenigstens eine grausame Warnung!

Benutzeravatar
beef_productions
Geocacher
Beiträge: 83
Registriert: Do 7. Jan 2010, 23:28
Wohnort: 73433 Aalen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von beef_productions » Do 28. Okt 2010, 15:24

da merkt man eben wieder, wie wenig zeit und lust die leute auf lange und gut ausgearbeitete multis haben. da wird lieber jeder nächstbeste randstein-tradi mitgenommen. aber des geht jetzt wohl zu off-topic. sry.

Benutzeravatar
vielesbesser
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 22:11
Wohnort: Aalen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung (Geocacher aus Aalen/AA)

Beitrag von vielesbesser » Sa 8. Jan 2011, 23:30

Ich lebe_

auf der Schwäbischen Alb und bin begeisterter Alpin-Skifahrer, Ski-Langläufer, Geocacher und Freizeitsportler. Dabei geniesse ich gerade beim Geocachen unsere schöne Landschaft... Und ehrlich, ich cache lieber im Grünen als in städtischen Muggel-Zonen :-)

Ich kann_

mich begeistern für meine Familie, die Natur, mein Hundchen, schöne Geocoins und eben für das Geocachen.

Bis bald im Wald und DFDA (Danke für die Aufmerksamkeit)
vielesbesser
http://www.intelligente-incentives.de
Mein Leben hat wieder einen Sinn. Ich suche jetzt Dosen!

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Vorstellung

Beitrag von steingesicht » Sa 8. Jan 2011, 23:48

Hallo, Willkommen an Bord
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Benutzeravatar
imprinzip
Geowizard
Beiträge: 1538
Registriert: Fr 31. Aug 2007, 16:57
Wohnort: BW

Re: Vorstellung (Geocacher aus Aalen/AA)

Beitrag von imprinzip » Sa 8. Jan 2011, 23:54

vielesbesser hat geschrieben:Dabei geniesse ich gerade beim Geocachen unsere schöne Landschaft... Und ehrlich, ich cache lieber im Grünen als in städtischen Muggel-Zonen :-)
...und verdienst (unter anderem) Geld damit?

Willkommen!
Sandburgenbauen ist bei weitem nicht der dümmste Weg, sich einen Tag am Meer zu versauen (The Glue)

Antworten