Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung

Caches entlang der Schwäbischen Eisenbahn.

Moderator: steingesicht

Benutzeravatar
Gorazul
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 12:36
Wohnort: 73560 Böbingen

Re: Vorstellung

Beitrag von Gorazul » Sa 12. Feb 2011, 11:57

@beef_productions:
sowohl als auch :D
Da ich in AA arbeite werde ich sicher auch mal ne Mittagspause oder einen etwas vorgezogenen Feierabend für die dortigen Caches nutzen. Am Wochenende tendiere ich meist mehr Richtung GD (vielleicht weil ich ja schon die ganze Woche nach AA fahre).

Davon abgesehen habe ich das Cachen angefangen um damit mehr "Outdoor-Aktivität" zu verbinden. Also eher die Wanderstrecken des Ostalbkreises (und vielleicht mehr).

Hab jetzt gestern mein Garmin 450t bekommen, das als Hauptgerät mein iPhone ablösen soll, das sich doch als problematisch erwiesen hat. Jetzt will ich das Wochenende zumindest 1-2 Caches machen um das neue Gerät zu testen - auch wenn ich mit der Bedienung noch nicht so ganz klar komme. Wetter entwickelt sich Grad recht schön. Fürs "Grüne" noch zu nass, aber ein Spaziergang nach Buch zum Brunnen und nach Heubach ist auf jeden Fall drin.
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
beef_productions
Geocacher
Beiträge: 83
Registriert: Do 7. Jan 2010, 23:28
Wohnort: 73433 Aalen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von beef_productions » Sa 12. Feb 2011, 13:18

in bartholomä und auf der alb allgemein gibts einige schöne wanderrunden. in aalen haben wir ja auch einen "kleinere" wanderrunde mit 30 km länge am panorama-weg entlang.
für einen kleinen sonntagsspaziergang kann ich dir in wasseralfingen den "bergbaupfad" und in uko "fast vergessene orte" besonders empfehlen.
wünsch dir viel spaß beim cachen und vielleicht sieht man sich ja mal im wald oder auf einem event.

beef_productions

Benutzeravatar
Gorazul
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 12:36
Wohnort: 73560 Böbingen

Re: Vorstellung

Beitrag von Gorazul » Sa 12. Feb 2011, 18:10

Wenn 30 km bei dir eine "kleinere" Wanderung sind möchte ich nicht wissen, was denn eine "richtige" ist. Die 30 km werde ich dann wohl mal mit dem Bike in Angriff nehmen. Alle Tipps hören sich jedenfalls vielversprechend an.
Im "Tiefen Stollen" war ich erst im Herbst mit einer Bekannten aus München - 14 Tage bevor ich mit Cachen angefangen habe und gesehen habe das dort ein Geocache ist....
Habe heute auf einer 2 Stunden-Runde 3 lokale Caches "abgelaufen" und mein Garmin getestet und bin eigentlich sehr zufrieden. Musste dabei feststellen, dass sich meine Frau mehr und mehr zum "Trüffelschwein" entwickelt was Micros betrifft. Ich hab noch kaum vom Navi aufgeblickt, da schreit sie schon: "ich habs". Na, wenigstens machts ihr dadurch auch Spass.

Wäre nett wenn wir uns (und andere lokale Cacher) uns mal treffen würden. Sollte in der Gegend mal ein Treffen sein würde ich sicher versuchen teilzunehmen. Das Weihnachtsgrillen am Braunenberg war mir dann aber doch zu "Hardcore".
Bild

Benutzeravatar
M.ich.i
Geocacher
Beiträge: 95
Registriert: So 13. Feb 2011, 01:08

Re: Vorstellung

Beitrag von M.ich.i » So 13. Feb 2011, 01:17

Hallo zusammen,

ich heiße Michi, bin 36 Jahre alt und wohne mit Mann und Hund nördlich von Ulm. Durch mehrere nette Online-Bekannte habe ich im letzten September mein Herz für's Cachen entdeckt. Eher just for fun hab ich mir vorm Nordseeurlaub einen Multi-Cache ausgedruckt und mich mit Mann (und Mama) auf die Suche gemacht. Und tatsächlich, wir wurden fündig.

Leider haben wir anfangs mit einem TomTom gesucht :lachtot: Wir haben also beim Finden eher Glück gehabt, seit Weihnachten cachen wir mit einem IPhone 4, was bisher auch ziemlich gut funktioniert. Mal schauen, wann wir dann aufrüsten wollen :^^:

Ich cache zum einen im Ulmer Umland, außerdem bei meiner Familie im Ruhrpott und an der Nordsee im Urlaub. Je nachdem wohin mein Weg mich führt und wieviel Zeit ich habe, schau ich auch mal spontan in die App, ob man ein Döschen mitnehmen kann.

Viel Glück bei euren nächsten Cache-Touren
Liebe Grüße
Michi
Liebe Grüße
M.ich.i

TKKR
Geoguru
Beiträge: 5498
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Ingress: Resistance
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von TKKR » So 13. Feb 2011, 09:24

Ulm und Nordsee ist eine gute Kombination. So machen wir das auch.

lehmich
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Mo 6. Dez 2010, 21:03
Wohnort: S-LB-HN

Re: Vorstellung

Beitrag von lehmich » So 13. Feb 2011, 11:23

Na dann stelle ich mich auch mal vor, nachdem ich hier schon seit ein paar Monaten mitlese.
Ich heiße Michaela, bin 30 und komme aus dem Ludwigsburger Kreis.
Das erste Mal cachen waren wir letztes Jahr im Mai durch einen Freund, danach haben wir uns nicht mehr so richtig mit dem nun Hobby befasst. Erst im September hat es uns plötzlich wieder gepackt und seither sind wir eigentlich bei jeder Gelegenheit am Suchen.
Wir, das sind mein Mann Stefan (32), der mittlerweile seinen eigenen Account (SLehmi) hat, und ich.
Einfache Tradis machen wir mit unseren Iphone 4, bei Multis und Mysteries kommt das Garmin GPSmap 62st zum Einsatz. Und überglücklich hab ich es nun auch endlich geschafft, dass die Caches auf m TomTom angezeigt werden, das ist schon ne große Unterstützung.
Oft sind wir auch mit Freunden unterwegs, da hat sich ne 4er Gruppe ganz gut bewährt. Wir waren auch schon auf dem Stuttgarter und den Rems-Murr Stammtisch, die haben uns beide gut gefallen.

So, da ich jetzt nicht mehr so recht weiß, was ich noch schreiben soll, verbleibe ich einfach mal so mit ganz lieben Grüßen...

Michaela

Ach ja, auf Twitter findet ihr mich auch unter "Lehmich".

Benutzeravatar
M.ich.i
Geocacher
Beiträge: 95
Registriert: So 13. Feb 2011, 01:08

Re: Vorstellung

Beitrag von M.ich.i » So 13. Feb 2011, 11:50

Hallo Namensvetterin :)

Herzlich Willkommen! Die TomTom-Geschichte haben wir ja auch schon durch :) Wir wollen heute mal schauen, ob wir einen leichten Multi mit dem IPhone machen können. Soll ja gehen ... ansonsten werden wir uns doch irgendwann mal ein GPS zulegen, allerdings will mein Mann das erst, wenn wir unser neues Hobby intensivieren. Momentan sind wir noch nicht jedes WE unterwegs :D
Liebe Grüße
M.ich.i

Benutzeravatar
beef_productions
Geocacher
Beiträge: 83
Registriert: Do 7. Jan 2010, 23:28
Wohnort: 73433 Aalen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von beef_productions » So 13. Feb 2011, 15:46

@gorazul: die 30 km kannst locker mit dem rad machen, hab ich auch so gemacht. einen schönen sonnigen nachmittag genutzt und die runde abgefahren. wegen event: am 21.4. (also am gründonnerstag) wird es in hüttlingen einen dönerstag gaben, das listing wird hoffentlich bald folgen (gell, muffigel???). wenn du lust und zeit hast, schaust du dort mal vorbei. aber beim weihnachtsgrillen hast du was verpasst, das war echt spitze...

und auch an die beiden michis hier im forum: herzlich willkommen und immer "gut satellit" beim suchen...

Benutzeravatar
fliwatueuet
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Do 24. Feb 2011, 11:41
Wohnort: AA-Lorch

Re: Vorstellung

Beitrag von fliwatueuet » Do 24. Feb 2011, 13:08

Hallo zusammen :hallo:

gehe nun seit einem Jahr mit Family und alleine Caches jagen. Ich dachte es wäre mal an der Zeit mit lokalen Gleichgesinnten in Kontakt zu treten, nicht nur wenn man sich im Wald zufällig trifft. ;)

Komme aus Lorch, also gerade eben noch AA und wir machen erst einmal hauptsächlich in der näheren Umgebung die Dosen unsicher. Wir hatten uns überlegt, dass es nett wäre auch mal mit anderen Cacher-Familien (oder natürlich auch einzelnen Cachjägern ;-) ) jagen zu gehen. Mal sehen was sich ergibt.
Bin mal gespannt was das Forum hier so bietet....

Grüßle,
fliwatueuet

Benutzeravatar
beef_productions
Geocacher
Beiträge: 83
Registriert: Do 7. Jan 2010, 23:28
Wohnort: 73433 Aalen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von beef_productions » Do 24. Feb 2011, 16:48

hallo fliwatueuet und herzlich Bild,

die besten gelegenheiten, andere cacher zu treffen, sind die mehr oder weniger regelmäßig stattfindenden events. spätestens am 21. april (gründonnerstag - dönerstag) findest du auch in deiner nähe ein event.

grüße
beef_productions

Antworten