Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Oregon 6x0 (WebUpdater) software version 3.10

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

rhodo
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: So 6. Dez 2009, 00:31

Re: Oregon 6x0 (WebUpdater) software version 3.10

Beitrag von rhodo » So 25. Aug 2013, 23:59

Eastpak1984 hat geschrieben:Ob frisch gefunden oder ewig her ist doch völlig wurscht. Extra Filter für die Karte gibt's ebenfalls nicht, da wirken die ganz normalen Geocaching Filter.
Die Frage ist, wo er sich das merkt, was ich gefunden habe. Bei mir zeigt er in der Karte nämlich keine Funde an.

Werbung:
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Oregon 6x0 (WebUpdater) software version 3.10

Beitrag von Eastpak1984 » Mo 26. Aug 2013, 00:02

Re: weil du sie heraus filterst
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

rhodo
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: So 6. Dez 2009, 00:31

Re: Oregon 6x0 (WebUpdater) software version 3.10

Beitrag von rhodo » Mo 26. Aug 2013, 00:09

Eastpak1984 hat geschrieben:Re: weil du sie heraus filterst
Nein, ich habe den Filter natürlich dementsprechend eingestellt. Aber lassen wir das beiseite.

Ich versuche, mir ein Verständnis aufzubauen, wo das Gerät meine Funde speichert. Bevor ich das nicht weiß, kann ich das Problem nicht eingrenzen.

Benutzeravatar
Tomcat06
Geocacher
Beiträge: 133
Registriert: Di 16. Sep 2008, 18:32
Wohnort: mutiger.haarschnitt.digitale
Kontaktdaten:

Re: Oregon 6x0 (WebUpdater) software version 3.10

Beitrag von Tomcat06 » Mo 26. Aug 2013, 00:33

rhodo hat geschrieben:
Stodo hat geschrieben:
Frisch gefundene Caches werden nach wie vor auf der Karte nicht angezeigt.
Tomcat
Werden sie doch, man muss nur den Filter entsprechend einstellen ( gefundene aktivieren).
Darf ich fragen, was die Definition von "Frisch gefundene Caches" ist, und welcher Filter das genau ist, der die Kartendarstellung steuert?
Rhodo
Das sind Caches, die ich -ahem- frisch = soeben gefunden und als Fund im Gerät geloggt habe.
Das Gerät speichert diese Information im der gpx-Datei, egal ob Einzel- oder Rudel-gpx (Pocket Query).
Der passende Filter ist auf der Filter-Seite zu finden, wo sonst? Dort unter 'Status'. Das steuert beides: Die Listen- wie die Kartendarstellung.
Tomcat
https://www.disclaimerfrei.de - für ein Web ohne Blabla
Bild

rhodo
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: So 6. Dez 2009, 00:31

Re: Oregon 6x0 (WebUpdater) software version 3.10

Beitrag von rhodo » Mo 26. Aug 2013, 00:50

Tomcat06 hat geschrieben: Das sind Caches, die ich -ahem- frisch = soeben gefunden und als Fund im Gerät geloggt habe.
Was ist denn soeben? Eine Stunde rückwärts?
Tomcat06 hat geschrieben: Das Gerät speichert diese Information im der gpx-Datei, egal ob Einzel- oder Rudel-gpx (Pocket Query).
Im Ernst? Der malert in das Pocket-Query-gpx rein? Dachte, das wäre read only.
Tomcat06 hat geschrieben: Der passende Filter ist auf der Filter-Seite zu finden, wo sonst?
Ich hätte es in "Karte einrichten" erwartet. Die Filter der Cacheliste hätte ich nicht mit der Karte in Verbindung gebracht.
Tomcat06 hat geschrieben: Dort unter 'Status'. Das steuert beides: Die Listen- wie die Kartendarstellung.
Danke!

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Oregon 6x0 (WebUpdater) software version 3.10

Beitrag von Eastpak1984 » Mo 26. Aug 2013, 01:05

Hast du so eine editierte GPX mal mit der ursprünglichen verglichen...?
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Oregon 6x0 (WebUpdater) software version 3.10

Beitrag von Eastpak1984 » Mo 26. Aug 2013, 01:29

Oder anders gesagt:

Bild
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

schuhhirsch
Geocacher
Beiträge: 299
Registriert: Do 11. Okt 2007, 19:56

Re: Oregon 6x0 (WebUpdater) software version 3.10

Beitrag von schuhhirsch » Mo 26. Aug 2013, 13:56

rhodo hat geschrieben:(...)Ich versuche, mir ein Verständnis aufzubauen, wo das Gerät meine Funde speichert. Bevor ich das nicht weiß, kann ich das Problem nicht eingrenzen.
Wenn's so wie bei den "alten" Oregons ist, dann wird mit jedem Fund eine Zeile in die Datei "\garmin\geocaching_visits.txt", und noch eine zweite, OC.com-spezifische Textdatei, geschrieben. Die GPX-Dateien werden nicht verändert. Das wär auch ziemlich komplex, wenn zB ein Cache in mehreren GPXen aufscheinen würde.

Wird die "geocaching_visits.txt" gelöscht, oder werden einzelne Zeilen manuell daraus entfernt (via PC), dann erscheinen auch die betroffenen Caches wieder als "nicht gefunden".

HTH
SH

Benutzeravatar
Tomcat06
Geocacher
Beiträge: 133
Registriert: Di 16. Sep 2008, 18:32
Wohnort: mutiger.haarschnitt.digitale
Kontaktdaten:

Re: Oregon 6x0 (WebUpdater) software version 3.10

Beitrag von Tomcat06 » Mo 26. Aug 2013, 22:14

schuhhirsch hat geschrieben: Wenn's so wie bei den "alten" Oregons ist, dann wird mit jedem Fund eine Zeile in die Datei "\garmin\geocaching_visits.txt", und noch eine zweite, OC.com-spezifische Textdatei, geschrieben. Die GPX-Dateien werden nicht verändert. Das wär auch ziemlich komplex, wenn zB ein Cache in mehreren GPXen aufscheinen würde.
Wird die "geocaching_visits.txt" gelöscht, oder werden einzelne Zeilen manuell daraus entfernt (via PC), dann erscheinen auch die betroffenen Caches wieder als "nicht gefunden".
Das hieße also, bei jedem Neuaufspielen der PQ wird auch die ..visits.txt geändert? Woher weiß das Gerät denn, dass in meiner PQ keine Funde mehr mit drin sind?
Das ist jetzt keine existenzielle Frage, nur technische Neugier.
Tomcat
https://www.disclaimerfrei.de - für ein Web ohne Blabla
Bild

geob@r
Geocacher
Beiträge: 15
Registriert: Do 6. Jun 2013, 23:15

Re: Oregon 6x0 (WebUpdater) software version 3.10

Beitrag von geob@r » Mo 26. Aug 2013, 22:39

Hallo,

die Visits.txt hat nichts mit den PQ zu tun, wenn du nur neue PQ aufspielst bleibt diese Datei unverändert. Diese Datei wird ja auch für die Fieldnotes hochgeladen, damit du bequemer am Pc loggen kannst.

Gruß Geob@r

Gesperrt