Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Sauerland Talk - hier darf auch einfach gequatscht werden -

Von schönen Geocaches, schlechtem Wetter und
exzessiven Schützenfesten.

Moderatoren: Pike2000, shapeshifter79

Nisifi
Geocacher
Beiträge: 37
Registriert: So 3. Jul 2011, 20:01

Re: Sauerland Talk - hier darf auch einfach gequatscht werde

Beitrag von Nisifi » Sa 9. Jul 2011, 14:21

cacher_cl hat geschrieben:Also wenns kein stört, nach Suttrop zu fahren, könnte ich da bestimmt was organisieren. Falls es jemand kennt, da gibt es diesen Wunderschönen Kalkofen ([gc]GC1W9VG[/gc]).
Je nach Teilnahmefrequenz, steht dort einmal mein Bauwagen, der Bequem 15 mit nen bisschen Kuscheln auf 20 Leuten platz bietet. Ansonsten da ja Outdoor, ist da ein herrliches Außengelände mit reichlich Sitzmöglichkeiten wo man relativ ungestört ist und bei spontanen Regengüssen oder sonstigen Naturereignissen kann man in die Hütte ausweichen. Ich weiß zwar das uns viele nicht mehr zum Sauerland zählen, aber ich denke so ein bisschen gehören wir noch dazu ;)
Ich würde mich sehr freuen, wenn Du da was auf die Beine stellst. Hab noch nie an einem Event teilgenommen und würde mich freuen den einen oder anderen auch mal persönlich kennen zu lernen.
Falls Du Unterstützung brauchst, meld Dich bei mir!

LG

Silke

Werbung:
Benutzeravatar
Fagris
Geocacher
Beiträge: 277
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 10:55
Wohnort: 57439 Attendorn
Kontaktdaten:

Re: Sauerland Talk - hier darf auch einfach gequatscht werde

Beitrag von Fagris » Mo 11. Jul 2011, 08:50

Gut dann werde ch meine Planungen hinten anstellen und mache dann den NÄCHSTEN Stammtisch nach dem Outdoor Stammi (also irgendwann im Winter)! Nur damit da dann nicht jemand auf die Idee kommt das zu tun (sollte ich auf dem Outdoorstammtisch nicht anwesend sein möchte ich dann die die das hier gelesen haben darum bitten diese Info, das ich den nächsten Stammtisch übernehme an eventuelle Interessenten weiter zu leiten...).

An den Ausrichter: das Rad + Logbuch befindet sich momentan bei "Sonnenstrahl3". Mit der solltest du dich dann über Geocaching.com in Verbindung setzen. Wahlfeise schreibe mir eine DM hier im Forum und du bekommst die Handynummer zur Klärung wie das Rad zu Dir gelangt!

Liebe Grüße
Bild

Benutzeravatar
Sirex [CR]
Geomaster
Beiträge: 532
Registriert: Sa 8. Nov 2008, 14:52
Wohnort: Shelbyville

Re: Sauerland Talk - hier darf auch einfach gequatscht werde

Beitrag von Sirex [CR] » Mo 11. Jul 2011, 09:52

Ich würde mich sehr freuen, wenn ein OSS uns mal in die Richtung Warstein u.U. führen würde.

Mir ist nur wichtig zu sagen, dass ich hier nicht Fagris und die anderen Ausrichter der letzten OSS angreifen will/wollte. Mir ist nur eine Entwicklung hin zu den InDoor-Stammtischen aufgefallen, die ja ansich auch keinesfalls schlecht sind.

Mir persönlich machen die Outdoor-Stammtische aber viel mehr Spaß – und mir ist auch bekannt, welche Arbeit so ein Stammtisch macht, da ich zusammen mit Groman123 + Gefolge, selbst einmal Ausrichter war.

@cacher_cl Ich freue mich über Deine Bereitschaft einen solchen Stammtisch auszurichten, gebe jedoch zu bedenken, dass es u.U. nicht mit 15 Plätzen im Bauwagen und nem Einweg-Grill getan ist. :D

Nicht, weil es vielleicht grundsätzlich nicht ausreichen würde, aber es hat sich ja in der letzten Zeit ein gewisser Standard beim OSS eingeschlichen und ich könnte mir vorstellen, dass regelmäßige Stammtischgänger schon ein langes Gesicht machen könnten, wenn es auf einmal wieder in Richtung "quadratisch, praktisch, gut" gehen würde. 100 Leute muss man aber schon versorgen können.

Im Grunde wäre das aber zu begrüßen, denn gerade dieser gewachsene Standard macht nämlich die meiste Arbeit und führte dazu, dass wir das Stammtisch-Rad immer schlechter unter die Leute bekommen. Ich fürchte nur, dass wir da nicht mehr herauskommen.

Back to the roots? Team Pike hat mir mal bei ner Tasse Bier erklärt, dass der OSS eigentlich (von der Idee her) ein einfach auszurichtendes Event sein sollte, bei dem der Ausrichter kein oder nur geringes finanzielles Risiko tragen sollte. Das ist bei einem Outdoor-Stammtisch eben etwas schwieriger, denn man kann hier das Risiko nicht einfach einem Wirt aufs Auge drücken. Bei einer Bewirtung von 100 Personen hat man eben schon gewisse Vorleistungen zu tragen. Früher war das eben einfacher, da waren 100 Leute so schnell nicht zusammen zu bekommen. Heute ist 2 Stunden nach Publish die Liste voll und eine Warteliste eröffnet.

Gut. Lange Rede - kurzer Sinn. Ich wollte nur mal den "OSS-Neulingen", die ausrichten wollen, ohne jemals Gast gewesen zu sein, einen kleinen Einblick geben.

Ich hoffe, ich habe jetzt nicht alle pot. Ausrichter für immer und ewig vergrault. :???:

Gruß
Andi aka Sirex
Fungieren heißt nicht "Pilze essen!"

Bild BildBild

Benutzeravatar
Fagris
Geocacher
Beiträge: 277
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 10:55
Wohnort: 57439 Attendorn
Kontaktdaten:

Re: Sauerland Talk - hier darf auch einfach gequatscht werde

Beitrag von Fagris » Mo 11. Jul 2011, 10:35

Lieber Sirex ;)

Wie eben über Twitter geschrieben fühle ich mich in keinster Weise auch nur irgendwie angegriffen (entschuldige wenn es aufgrund des Postings so rüber kam). Ich halte Outdoorstammtische auch für sehr reizvoll und hätte kein Problem damit einen auszurichten (wenn es nicht 100 sondern max 40 Leute wären). Das Risiko ist mir als Einzelperson in dem Fall einfach zu groß! Es geht ja darum das man in einem solchen Fall mindestens einen GROSSEN Grill bereitstellen muss der dann bedient werden will... Kohle... Anzünder... Lebensmittel... Getränke... Was tun wenn's regnet? Evtl. Sanitäre Anlagen (wenigstens für die holde Weiblichkeit) usw. usw.

Als ehemaliger Ausrichter von LARP Cons weis ich wie viel Arbeit das ist es zu organisieren und mir fehlte dabei das Risiko was ich hier zusätzlich zu tragen habe... Das finanzielle! Bei den Cons ging es per Vorkasse... Hier ist man drauf angewiesen das jeder der kommen mag auch kommt!

Nun warte ich 14 Tage ab, sollte dann nichts neues hier stehen (auch und gerade von der Veranstalterseite aus gesehen) werde ich den nächsten Stammtisch ausrichten. Sollte etwas kommen übernehme ich dann den übernächsten.

Liebe Grüße

Fagris (Sebastian)
Bild

Benutzeravatar
cacher_cl
Geocacher
Beiträge: 286
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 17:03

Sauerland Talk - hier darf auch einfach gequatscht werden -

Beitrag von cacher_cl » Mo 11. Jul 2011, 12:02

Also wie schon erwähnt, können wir auch auf die Hütte ausweichen. Einen großen Grill und Kühlwagen zu besorgen ist auch kein Problem. Auch die Getränke etc. erstmal vorzufinanzieren ist kein Dingen. Ich habe gerade mal mit dem 1. Vorsitzenden des Heimatvereins telefoniert und er freut sich. ABER, ja leider hat das ganze einen Haken, wir müssten pro Person 1€ als Spende nehmen. Diese dient zum Erhalt des Geländes etc...
Dafür können wir aber auch alles nutzen was es dort gibt (inkl. sanitäre Anlagen für Männchen u Weibchen) und bekommen eine Führung mit Film zum Thema Kalk brennen.

Benutzeravatar
Fagris
Geocacher
Beiträge: 277
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 10:55
Wohnort: 57439 Attendorn
Kontaktdaten:

Re: Sauerland Talk - hier darf auch einfach gequatscht werde

Beitrag von Fagris » Mo 11. Jul 2011, 12:25

Das klingt doch super!

Dann ziehe ich mich nun offiziell von den Planungen zum nächsten OSS zurück und melde mich hiermit für den übernächsten Stammi im November / Dezember! Wie schon erwähnt kannst du mich gern anschreiben um die Nummer vom Sonnenstrahl zu bekommen zwecks Übergabe des Rades und des Logbuchs!

Liebe Grüße
Bild

Benutzeravatar
cacher_cl
Geocacher
Beiträge: 286
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 17:03

Sauerland Talk - hier darf auch einfach gequatscht werden -

Beitrag von cacher_cl » Mo 11. Jul 2011, 12:34

Wie sieht's denn terminlich aus? Also bisher hab ich den 30.07. und den 06.08. (samstags) die dort noch frei sind. Ist das zu kurzfristig?

Benutzeravatar
Arenque
Geocacher
Beiträge: 174
Registriert: Mo 20. Apr 2009, 14:23

Re: Sauerland Talk - hier darf auch einfach gequatscht werde

Beitrag von Arenque » Mo 11. Jul 2011, 12:50

cacher_cl hat geschrieben:Wie sieht's denn terminlich aus? Also bisher hab ich den 30.07. und den 06.08. (samstags) die dort noch frei sind. Ist das zu kurzfristig?

Das WE um den 06.08. 2011 würde ich nicht empfehlen... da sind viele Cacher aus der Region in Meck-Pomm unterwegs (würde andererseits das Problem, dass der Andrang zu groß werden könnte, umgehen ;-))

LG;
Arenque

Benutzeravatar
cacher_cl
Geocacher
Beiträge: 286
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 17:03

Sauerland Talk - hier darf auch einfach gequatscht werden -

Beitrag von cacher_cl » Mo 11. Jul 2011, 12:57

Stimmt da war ja noch was ;-)

Benutzeravatar
KnurrhahnGC
Geocacher
Beiträge: 81
Registriert: Fr 1. Aug 2008, 15:00
Ingress: Resistance
Wohnort: 58097 Hagen

Re: Sauerland Talk - hier darf auch einfach gequatscht werde

Beitrag von KnurrhahnGC » Mo 11. Jul 2011, 14:02

Also den Juli (ist ja schon fast wieder rum) und den August würde ich komplett ausschließen.
Anfang August ist MecPom für viele gesetzt und Ende August des Geocoinfest in Köln.
Wie wäre es denn mit dem ersten September-Wochenende (03.09.)?
cacher_cl hat geschrieben:Wie sieht's denn terminlich aus? Also bisher hab ich den 30.07. und den 06.08. (samstags) die dort noch frei sind. Ist das zu kurzfristig?

Antworten