Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

GSAK beschwert sich bei CW GPX-Export

Papierloses Cachen.

Moderatoren: arbor95, pfeffer, MiK

Antworten
Vitrus
Geocacher
Beiträge: 51
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 14:55
Wohnort: 45711 Datteln

GSAK beschwert sich bei CW GPX-Export

Beitrag von Vitrus »

Hallo,

ich wollte gerne den GPX-Export vom Cachewolf benutzen und zwar für GSAK.
Leider beschwert sich GSAK mit folgender Meldung:
Fehler.jpg
Fehler.jpg (23.17 KiB) 797 mal betrachtet
This file does not pass XML validation and will be ignored
xmlwf.gpx:51877:0:not well-formed


Da ich mehrere gpx exportiert habe sonderbarer weise nicht bei allen. Je kleiner die sind, < 2MB, je größer die Chance ohne Fehlermeldung von GSAK genommen zu werden.
Weiß jemand was da stört? :hilfe:

Gleich eine Zusatzfrage; GSAK hat durch einen Trick die zusätzlichen Wegpunkte als Childs übernommen :roll: , aber leider nicht die selber angelegten. Wegpunkte von gelösten Mysterys oder abgebrochenen Multis.
Wieder auffallend, alle WP die in der Listenansicht ein Ausrufezeichen als Warnschild haben, werden nicht genommen. Habe gerade einen neuen Mystery gelöst, der hat noch den gelben Punkt für Neu, auch für die WP-Lösung und wurde korrekt von GSAK als Child angelegt.

Edit:
Cachewolf Version NB 1.1.2154
Hätte ja auch mal vorher suchen können :???: es scheint an Sonderzeichen im Listing zu liegen. Oder ist das schon behoben und noch was anderes?

Grüße
Vitrus
Zuletzt geändert von Vitrus am Mi 9. Sep 2009, 13:56, insgesamt 1-mal geändert.
greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Re: GSAK beschwert sich bei CW GPX-Export

Beitrag von greiol »

Vitrus hat geschrieben:ich wollte gerne den GPX-Export vom Cachewolf benutzen und zwar für GSAK.
welchen von den zweien?
Vitrus hat geschrieben:Leider beschwert sich GSAK mit folgender Meldung:
falls die datei nicht gar uz gross ist, kann dir http://www.validome.org/xml/ helfen das problem zu identifizieren
Vitrus hat geschrieben:Da ich mehrere gpx exportiert habe sonderbarer weise nicht bei allen. Je kleiner die sind, < 2MB, je größer die Chance ohne Fehlermeldung von GSAK genommen zu werden.
je kleiner der export, desto weniger caches sind drin, desto geringer die chance, dass ein fehler in einem cache den ganzen import stört
Vitrus hat geschrieben:Wieder auffallend, alle WP die in der Listenansicht ein Ausrufezeichen als Warnschild haben, werden nicht genommen.
aller wegpunkte mit einem warnschild haben in irgendeiner form ein problem und werden nicht mit exportiert
Wer vom Ziel nicht weiß, kann den Weg nicht haben
(Christian Morgenstern)
Vitrus
Geocacher
Beiträge: 51
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 14:55
Wohnort: 45711 Datteln

Re: GSAK beschwert sich bei CW GPX-Export

Beitrag von Vitrus »

Hallo,

danke für die schnelle Antwort und Fragen.
Ich habe den Export "nach GPX" genommen. Wäre ein anderer Export für GSAK besser?
greiol hat geschrieben:wegpunkte mit einem warnschild haben in irgendeiner form ein problem und werden nicht mit exportiert
Oh ja, hätte ich auch selber drauf kommen können. Warnschild mit ! ist ja nun deutlich als Fehler erkennbar. Habe ich die wohl falsch angelegt. Mal sehen wie es richtig geht.

Das Validieren der Datei geht nicht. Entweder zu groß oder ich mache etwas falsch beim hochladen.

Grüße
Vitrus
Benutzeravatar
pfeffer
Geowizard
Beiträge: 2249
Registriert: Mo 31. Jul 2006, 21:20

Re: GSAK beschwert sich bei CW GPX-Export

Beitrag von pfeffer »

Vitrus hat geschrieben:Hätte ja auch mal vorher suchen können :???: es scheint an Sonderzeichen im Listing zu liegen. Oder ist das schon behoben und noch was anderes?
Wo dran genau?
a) An welchem Zeichen?
b) das an welcher Stelle (Cachename, -owner, -beschriebung, log, -hint...) vorkommt?

Gruß,
Pfeffer.
Dokumentation mit FAQ zum CacheWolf (Paperless Geocaching): http://cachewolf.org/
Vitrus
Geocacher
Beiträge: 51
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 14:55
Wohnort: 45711 Datteln

Re: GSAK beschwert sich bei CW GPX-Export

Beitrag von Vitrus »

Hallo,

ich melde mich erst jetzt zurück da ich einige Tage gesucht habe :D .

Z.B. geht es um diesen Cache GCN3Z9 : http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 58a740d0e1

Das Validierungsprogramm: http://www.validome.org/xml/validate/ ; meldet nicht "wohlgeformt". Ich habe es mir noch einfacher gemacht und einfach die erzeugte gpx mit dem Firefox anzeigen lassen. Firefox meldet die gleiche "ungewohlformtheit" in der gleichen Zeile und Spalte zu diesem Cache.

Die störenden komischen Zeichen kann man ja eindeutig sehen. Lösche ich den Cache vor der gpx-Erstellung einfach weg.

Die Lösung des Caches hat mir sowieso die letzten Nerven geraubt, vor Ort dann auch nichts mehr gefunden.

Grüße
Vitrus
Zuletzt geändert von Vitrus am Mi 16. Sep 2009, 12:47, insgesamt 1-mal geändert.
greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Re: GSAK beschwert sich bei CW GPX-Export

Beitrag von greiol »

Vitrus hat geschrieben:Das Validierungsprogramm: http://www.validome.org/xml/validate/ ; meldet nicht "wohlgeformt". Ich habe es mir noch einfacher gemacht und einfach die erzeugte gpx mit dem Firefox anzeigen lassen. Firefox meldet die gleiche "ungewohlformtheit" in der gleichen Zeile und Spalte zu diesem Cache.

Kann man damit etwas anfangen?
wie sieht denn die monierte stelle in der erzeugten gpx datei aus?
Wer vom Ziel nicht weiß, kann den Weg nicht haben
(Christian Morgenstern)
Vitrus
Geocacher
Beiträge: 51
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 14:55
Wohnort: 45711 Datteln

Re: GSAK beschwert sich bei CW GPX-Export

Beitrag von Vitrus »

Hallo,

ich habe gerade meinen vorherigen Beitrag editiert, da falschen Cache angegeben. Jetzt steht dort der richtige. Es geht wohl um diese Zeichen:
Die Startkoordinaten sind irrelevant, sie führen Dich ins Wasser! Erst rätseln, dann suchen! The coordinates given avove are not the coords of the cache, they will guide you into the water! First solve the riddle, then search for the Cache! AźȔᴈ瞿
Dieses "AźȔᴈ瞿" stört natürlich gewaltig. Das Zeichen vor dem großen A wird bei der Überprüfung angegeben.

Lösche ich den Cache einfach weg.

Grüße
Vitrus
Antworten