Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Locus App

Apps für das Smartphone mit dem OS von Google

Moderator: SammysHP

atarihuana
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Do 14. Jul 2011, 23:24

Locus App

Beitrag von atarihuana »

Hallo!
Da dies mein erstes Posting ist stelle ich mal kurz vor:
30 Jahre alt, wohnhaft am Rande des Ruhrgebiets und leidenschaftlciher Fahrradfahrer.
Seit ein paar Tagen habe ich das Samsung Galaxy S2 und möchte dieses nun zur Navigation (in erster Linie mit dem Rad) nutzen.
Die App der Wahl scheint Locus zu sein: Leider habe ich viel verwirrendes und widersprüchliches gelesen und ich habe einige Fragen- Zudem bin ich nicht besonders erfahren in der Geo- und Smartphone Szene...
Ich möchte Locus unterwegs offline nutzen, benötige zu dem Kartenmaterial jedoch auch die tatsächliche Navigation.

1.Frage: Kann Locus offline navigieren (nur in der Pro- oder auch in der lite-Version?)
2.Frage: Ich habe mir das Kartenmaterial von Deutschland (ca.1Gb) bei mapsforge.org runtergeladen, kann ich diese Karten in Locus einbinden und nutzen?
3. Wäre das ganze dann noch kompatibel zu gespeicherten Routen von gpsies.com oder komoo.de?

Fragen über Fragen. Kennt jemand vielleicht auch gute deutschsprachige Tutorial.Seiten?

Danke
Benutzeravatar
hihatzz
Geomaster
Beiträge: 618
Registriert: Sa 19. Jun 2004, 15:42

Re: Locus App

Beitrag von hihatzz »

Hallo atarihuana und willkommmen!
Zumindest Frage 2 kann ich beantworten:
Du musst die map-Datei in den Ordner "mapsVector" kopieren
(siehe auch hier (link)

Zu den anderen beiden Fragen hab ich leider keine Ahnung.

Gruß,
hihatzz
Ich sag' nur ein Wort: "Vielen Dank!"
Benutzeravatar
KukiHN
Geomaster
Beiträge: 473
Registriert: Mi 15. Sep 2004, 11:49
Wohnort: Heilbronn

Re: Locus App

Beitrag von KukiHN »

Hi,
zu 1.: Lokus kann nur Luftlinienrouting direkt zu einem Wegpunkt oder entlang eines importierten Tracks. Habe ich allerdings nioch nicht ausprobiert.
Zum aktiven Routen kann man evtl auch Google Maps verwenden.
Die Karten lassen sich inzwischen vorab speichern und solange keine Routenänderung erfolgt brauchts auch kein Onlinezugang.

zu 2.: GPSies kann GPX exportieren und Locus importieren, sollte also gehen....

Hab mir übrigens die Pro-Version zugelegt, ist jeden Euro wert :-)
powered by Garmin 60CSx + HTC Desire
LeAnTi
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Do 21. Jul 2011, 19:54

Re: Locus App

Beitrag von LeAnTi »

Richtig navigieren, so wie man es aus dem Auto kennt, kann Locus nicht, aber du kannst dir eine Route für Fußgänger, Fahrrad, oder Auto berechnen lassen, welcher du dann einfach folgst.
Mußt halt nur hin uns wieder schaun, das du nicht vom Weg ab kommst, da wie gesagt die nette Frauenstimme fehlt.

Das finde ich aber nicht wirklich schlimm. ;)

Die Routenberechnung an sich klappt super und lässt sicher jederzeit erweitern.
Team Hellspawn
Geowizard
Beiträge: 1019
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 20:13
Wohnort: 41236

Re: Locus App

Beitrag von Team Hellspawn »

Hallo,

ich hätte da zu Locus auch 2 Fragen! :)

1. Ich habe sowohl die Deutschlandkarte von mapsforge als auch die Nordrhein Westfalen Karte heute Nacht heruntergeladen und auf das Handy geschoben, allerdings habe ich erst ab einer bestimmen Zoomtiefe auch eine Kartendarstellung (In NRW im Raum Düsseldorf und entprechend von der Weltkarte aus auch... was gelinde gesagt unbefriedigend ist. Liegt das an Locus oder an den Karten?

2. Gibt es eine Möglichkeit ein .img in ein für Locus kompatibles Format umzuwandeln?

LG
Das ist mal schön auf den Punkt gebracht :) :
Merkur hat geschrieben:Ich hingegen fahr lieber mit dem Geländewagen zum Cache und werfe dabei mit Altbatterien nach Eulenbabys....nur um die Diskussion am laufen zu halten.
Benutzeravatar
ElCid68
Geomaster
Beiträge: 626
Registriert: Mi 31. Mär 2010, 15:07
Wohnort: 25761 Westerdeichstrich

Re: Locus App

Beitrag von ElCid68 »

Zu 1. Kann ich nicht ganz das Problem nachvollziehen. Ich verwende die Germany map und die zeigt mir Deutschland ab Zoomstufe 6. Vorher wird's auch ein wenig zu klein. Und dann natürlich bis 21 runter. Ich denke die NRW Karte wird ab ZS 7 oder 8 angezeigt, oder?

Zu 2. kann ich leider nix sagen. Sollte aber funktionieren, wenn man das .img dann richtig positioniert. Wäre mal eine Idee für Historische Karte oder andere Layer
BildBildBild
Runterzieher
Nicht jeder Schatz besteht aus Silber und Gold... :pirat2:
Team Hellspawn
Geowizard
Beiträge: 1019
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 20:13
Wohnort: 41236

Re: Locus App

Beitrag von Team Hellspawn »

Hallo! :)

wenn ich unten links im Maßstab 40km sehe habe ich da so um Mönchengladbach /Düsseldorf herum einfach eine weisse Fläche, Dortmund kann ich da aber auf der Karte wieder sehen.
Gehe ich runter bis auf 3km sehe ich auch im Bereich MG wieder etwas. Das ist wenn man von einem Ort zum anderen raus und wieder reinzoomen will vorsichtig gesagt unpraktisch.

Ich benutze die Locus free Version weil ich mir gerade dieses Feature mal ansehen wollte. Das die da von der Bezahlversion abweicht fände ich aber schon verwunderlich...

Zu 2: ich fände es einfach praktisch, es gibt so einige wirklich gute frei verfügbare .img , leider reichen meine Kenntnisse für so ein Projekt nicht aus und google offenbart mir auch nichts! ;(

LG
Das ist mal schön auf den Punkt gebracht :) :
Merkur hat geschrieben:Ich hingegen fahr lieber mit dem Geländewagen zum Cache und werfe dabei mit Altbatterien nach Eulenbabys....nur um die Diskussion am laufen zu halten.
Benutzeravatar
ElCid68
Geomaster
Beiträge: 626
Registriert: Mi 31. Mär 2010, 15:07
Wohnort: 25761 Westerdeichstrich

Re: Locus App

Beitrag von ElCid68 »

Ok, ich hab mir mal eben die NRW Karte gezogen. Da ist in den Zoomstufe 8-11 (40km-3km) tatsächlich ein weißes Quadrat. Wenn du genug Platz auf deinem Smartphone hast, nimm die Germany Karte. Damit funktioniert es. Einen Inhaltlichen Unterschied zwischen Germany und NRW Map konnte ich nicht feststellen, NRW ist nur ein Teil der Germany Map.
BildBildBild
Runterzieher
Nicht jeder Schatz besteht aus Silber und Gold... :pirat2:
Team Hellspawn
Geowizard
Beiträge: 1019
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 20:13
Wohnort: 41236

Re: Locus App

Beitrag von Team Hellspawn »

Hallo,

habe ich mcih eigentlich schon fürs antworten bedankt? Dann jetzt! :)

Das selbe Problem habe ich leider mit der Deutschlandkarte auch, im Bereich um MG herum nur weiss bis ich auf 3km heruntergehe.
Das tritt bei Deiner heruntergeladenen Karte nicht auf? Kannst Du das mal kontrollieren? Wäre nett! Gerade weul die NRW-Karte ein Ausschnitt daraus ist habe ich gedacht das muss dann analog auftreten...
Mich würde nämlich wirklich interessieren wo das Problem liegt!

LG
Das ist mal schön auf den Punkt gebracht :) :
Merkur hat geschrieben:Ich hingegen fahr lieber mit dem Geländewagen zum Cache und werfe dabei mit Altbatterien nach Eulenbabys....nur um die Diskussion am laufen zu halten.
Benutzeravatar
ElCid68
Geomaster
Beiträge: 626
Registriert: Mi 31. Mär 2010, 15:07
Wohnort: 25761 Westerdeichstrich

Re: Locus App

Beitrag von ElCid68 »

Hatte ich schon kontrolliert. Bei der Germany Map gibt es keine Probleme.

PS. Bitte schön :D
BildBildBild
Runterzieher
Nicht jeder Schatz besteht aus Silber und Gold... :pirat2:
Antworten