Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Seilrucksack f. Seil, Gurt und Geraffel

Terrain 5 vom Abseilen bis zum Tauchen

Moderatoren: Zai-Ba, Die Schatzjäger

Yohan
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: Di 13. Mär 2012, 22:22

Re: Seilrucksack f. Seil, Gurt und Geraffel

Beitrag von Yohan » Di 5. Jun 2012, 21:09

Und "last but not least" der Arcteryx Miura 50 (40 bis 60l):

Bild

Bild

http://www.arcteryx.com/Product.aspx?DE/Mens/Miura-50 mit Bilder und Video's (sogar wie das crag bag offnet).

Werbung:
cmowse
Geomaster
Beiträge: 527
Registriert: Fr 25. Dez 2009, 01:12

Re: Seilrucksack f. Seil, Gurt und Geraffel

Beitrag von cmowse » Di 5. Jun 2012, 21:47

BriToGi hat geschrieben:
matzel82 hat geschrieben:Diesen habe ich mir gegönnt.

http://www.edelrid.de/sports/produkte/r ... ag-ii.html

Schmutz kommt so nicht mehr in die ausrüstung, alles bleibt zusammen und ist zbsp. auf dem Waldboden sehr gut sichtbar.
Könntest Du ein Foto machen zb. mit Helm da drinnen als Größenvergleich?
Den kannst du dir bei SportScheck (Schloßstr) in natura anschauen.

onkelfelix

Re: Seilrucksack f. Seil, Gurt und Geraffel

Beitrag von onkelfelix » Di 5. Jun 2012, 21:52

Also ich benutze den Vaude Expedition Rock 55+10
Dort ist genügend Platz für den Komplettgurt, viel zu viel Zubehör und oben unter dem Deckel sind extra Schlaufen um ein Seil festzuzurren.

Benutzeravatar
industriekletterer
Geocacher
Beiträge: 62
Registriert: Do 22. Mär 2012, 20:29
Kontaktdaten:

Re: Seilrucksack f. Seil, Gurt und Geraffel

Beitrag von industriekletterer » Di 5. Jun 2012, 22:05

Den Tarp Duffle von SR kennt ihr aber?
Die Schulterträger sind zwar nichts für lange Bergrouten, aber gerade von man eine Menge Krempel mit schleppt meiner Meinung die beste Lösung..
Mit dem Cross Evo (den cmowse vorgeschlagen hat) habe ich auch einmal liebäugelt :shocked: , nur Schade das der so schnell voll geladen ist (besonders der innere Seilsack, da ist die Frage ob 50m Seil an 9,00 mm, 10,0mm oder 11,0mm gemessen wurden - das kann schnell) - und wenn man den Seilsack raus lässt macht der Rest nicht so viel Sinn.. Sonst finde ich den (natürlich neben dem Duffle :D ) eine echte "Innovation"

Benutzeravatar
BriToGi
Geowizard
Beiträge: 1681
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 15:46

Re: Seilrucksack f. Seil, Gurt und Geraffel

Beitrag von BriToGi » Di 5. Jun 2012, 22:16

cmowse hat geschrieben: Den kannst du dir bei SportScheck (Schloßstr) in natura anschauen.
Ich glaube ich gehe morgen vor der Arbeit mal kurz durch die Schloßstr. und schau bei Globetrotter und SportScheck vorbei.

Wenn ich da nichts finde, bestelle ich den QUECHUA Forclaz in 2 verschiedenen Größen und schicke einen zurück, oder beide :-(


Der Tarp Duffle von SR sieht auch so nach Gewühle aus, man kann auch leider nicht erkennen wie man ihn öffnet weil auch hier die Produktfotos alle für'n A... sind

cmowse
Geomaster
Beiträge: 527
Registriert: Fr 25. Dez 2009, 01:12

Re: Seilrucksack f. Seil, Gurt und Geraffel

Beitrag von cmowse » Di 5. Jun 2012, 23:40

industriekletterer hat geschrieben:Den Tarp Duffle von SR kennt ihr aber?
Die Schulterträger sind zwar nichts für lange Bergrouten, aber gerade von man eine Menge Krempel mit schleppt meiner Meinung die beste Lösung..
Sowas gibt es auch bei Decathlon
http://www.decathlon.de/reisetasche-70- ... 71056.html

Benutzeravatar
BriToGi
Geowizard
Beiträge: 1681
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 15:46

Re: Seilrucksack f. Seil, Gurt und Geraffel

Beitrag von BriToGi » Mi 6. Jun 2012, 12:31

So, meine Tour heute morgen hat eine Menge neue Erkenntnisse gebracht:

Dieses Duffle-Teil von Singing Rock das auf den Produktfotos so unpraktisch aussieht, ist ziemlich cool, habe bei Globi die Version von The North Face gesehen in 70 und 120 Liter, die 90er hatten sie leider nicht da. Ich überlege glatt ob er das wird...

http://www.fitforkid.eu/Accessoires/Tas ... lleys.html

Der Edelrid Crag Bag II bei SportScheck war leider viel zu klein, man müsste 3 übereinander legen um das gewünschte Volumen zu bekommen.

polxs
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Do 23. Aug 2007, 02:58

Re: Seilrucksack f. Seil, Gurt und Geraffel

Beitrag von polxs » Mi 6. Jun 2012, 13:04

Ich nutze diesen Sack von Salewa:
http://shop.salewa.com/de/ruckscke/alpi ... ck-xl.html

Da passen ein 60m Seil und der restliche Kram (Gurt, Karabiner und Unmengen an Bandschlingen) problemlos rein. Dabei ist auch gleich eine Plane. Desweiteren gibt es an jeder Seite eine erstaunlich große Tasche für weiteren Kleinkram. Für Ordnung um Inneren habe ich mir noch zwei kleinere Taschen zugelegt. Einzig beim harten Hut muss man sehen wo man ihn dann läßt.

Gekauft habe ich den Sack beim Aussteiger in der Danziger.

Benutzeravatar
BriToGi
Geowizard
Beiträge: 1681
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 15:46

Seilrucksack f. Seil, Gurt und Geraffel

Beitrag von BriToGi » Mi 6. Jun 2012, 13:44

Mit einem Petzl Navaho Bod Fast und etwas Kleinkram ist der leider ohne Seil und Helm voll...

polxs
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Do 23. Aug 2007, 02:58

Re: Seilrucksack f. Seil, Gurt und Geraffel

Beitrag von polxs » Mi 6. Jun 2012, 14:49

Okay, da bin ich beim Gurt etwas sparsamer beim Platzbedarf. ;)

Antworten