Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Archiviert: ...das baum zwei punkt null...

Terrain 5 vom Abseilen bis zum Tauchen

Moderatoren: Zai-Ba, Die Schatzjäger

Benutzeravatar
BriToGi
Geowizard
Beiträge: 1681
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 15:46

Archiviert: ...das baum zwei punkt null...

Beitrag von BriToGi »

Benutzeravatar
darkstain
Geomaster
Beiträge: 315
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 13:58
Wohnort: Darmstadt

Re: Archiviert: ...das baum zwei punkt null...

Beitrag von darkstain »

Wenn der Baum leidet, weil zu viele Leute da hochstürmen.. richtige Entscheidung !
Ein Nebel hat die Welt so weich zerstört.
Blutlose Bäume lösen sich in Rauch.
Und Schatten schweben, wo man Schreie hört.
Brennende Biester schwinden hin wie Hauch.
Benutzeravatar
Cachebär
Geomaster
Beiträge: 799
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 01:03

Re: Archiviert: ...das baum zwei punkt null...

Beitrag von Cachebär »

Du hast Die Ironie in der Stellungnahme des Owners nicht erkannt, richtig ?! ;)
LG, Thorsten
Schrottie

Re: Archiviert: ...das baum zwei punkt null...

Beitrag von Schrottie »

Cachebär hat geschrieben:Du hast Die Ironie in der Stellungnahme des Owners nicht erkannt, richtig ?! ;)
Naja, ob das wirklich Ironie war? Ich meine, wenn da oben im Baum gesoffen...
http://img.geocaching.com/cache/log/dis ... ff1bc5.jpg

...und geraucht...
http://img.geocaching.com/cache/log/dis ... 227fd1.jpg

...wird, dann will ich nicht wissen wie "sorgsam" da Teile besagter 80 Teams vorgegangen sind. :???:
nah&fern
Geocacher
Beiträge: 143
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 23:05

Re: Archiviert: ...das baum zwei punkt null...

Beitrag von nah&fern »

Cachebär hat geschrieben:Du hast Die Ironie in der Stellungnahme des Owners nicht erkannt, richtig ?! ;)
Naja.

Wieder einer der Fälle wo man sich fragt wieso Owner, wenn denn ein disable kommt, nicht einfach den Sachverhalt klären.

Stattdessen wird trotzig selbst archiviert, oder gar nicht reagiert (worauf dann nach nem Monat das automatische archive kommt)

Auch besonders toll (hier in der Gegend mehrfach beobachtet): Dose benötigt Wartung (Dose weg oder Logbuch unbrauchbar), Reviewer disabled nach einigen NMs wegen "Den letzten Logs nach sieht es leider so aus, als ob dein Cache eine Wartung nötig hat. Daher deaktiviere ich das Listing." Owner archiviert mit ReviewermachendasganzeSpielkaputtwerdetdochmitdenPisseckenMicrosglücklich :irre:
Benutzeravatar
SkyTrain
Geowizard
Beiträge: 1041
Registriert: So 3. Mai 2009, 10:04

Re: Archiviert: ...das baum zwei punkt null...

Beitrag von SkyTrain »

BriToGi hat geschrieben:Und wieder einer weniger...

http://www.geocaching.com/seek/log.aspx ... 5c5ea78360
Der war überfällig. Laut Logs gab es immer wieder Ärger mit dem Förster der nunmal nicht möchte das dort geklettert wird. Nun hat einer abgepfiffen.

Die gute Nachricht ist das der Baum noch da ist. Und wem es um den Spaß und nicht um den Punkt geht......
cmowse
Geomaster
Beiträge: 527
Registriert: Fr 25. Dez 2009, 01:12

Re: Archiviert: ...das baum zwei punkt null...

Beitrag von cmowse »

Vielleicht war der Oberförster auch nur angepisst, weil die möchtegern HardCoreCacher zwar 50m Aufstieg schaffen, aber nicht die 1000m zu Fuß bis zur Parkplatzkoordinate...
Benutzeravatar
darkstain
Geomaster
Beiträge: 315
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 13:58
Wohnort: Darmstadt

Re: Archiviert: ...das baum zwei punkt null...

Beitrag von darkstain »

Egal ob Ironie oder nicht. Kein Baum hält so einen Ansturm auf Dauer stand. Und gerade wenn es so ein besonderer Baum ist, muss er geschützt werden.

Leider gibt's genug Deppen unter den Cachern. Das macht einen einfach nur traurig.
Ein Nebel hat die Welt so weich zerstört.
Blutlose Bäume lösen sich in Rauch.
Und Schatten schweben, wo man Schreie hört.
Brennende Biester schwinden hin wie Hauch.
Rupa
Geowizard
Beiträge: 1121
Registriert: Do 10. Jun 2010, 00:32
Wohnort: 45133 Essen
Kontaktdaten:

Re: Archiviert: ...das baum zwei punkt null...

Beitrag von Rupa »

darkstain hat geschrieben:Egal ob Ironie oder nicht. Kein Baum hält so einen Ansturm auf Dauer stand.
Jau, alle 14 Tage ein Kletterer, das wird wirklich zuviel sein für einen 50m hohen Baum. Wie ist der bloß so groß geworden? Werden Vögel demnächst auch verboten? Und was ist mit Wind und Schnee?
Benutzeravatar
darkstain
Geomaster
Beiträge: 315
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 13:58
Wohnort: Darmstadt

Re: Archiviert: ...das baum zwei punkt null...

Beitrag von darkstain »

Ein Nebel hat die Welt so weich zerstört.
Blutlose Bäume lösen sich in Rauch.
Und Schatten schweben, wo man Schreie hört.
Brennende Biester schwinden hin wie Hauch.
Antworten