Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Das schwarze Brett - Falsch gelabelte Caches in Deutschland

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

hussi
Geocacher
Beiträge: 180
Registriert: Sa 16. Apr 2005, 09:39

Beitrag von hussi » Sa 22. Apr 2006, 13:06

VG Hussi

Werbung:
Bundescacheminister
Geomaster
Beiträge: 344
Registriert: Do 25. Nov 2004, 17:04
Wohnort: 30171 Hannover

Beitrag von Bundescacheminister » Sa 22. Apr 2006, 16:13

greiol hat geschrieben:GCTZW3 ist ein myst.
Um die Aufgabe in "Enigma - Die Maschine" lösen zu können, müsst ihr vorher "Enigma - Rotor I", "Enigma - Rotor II" und "Enigma - Rotor III" finden.
Den bitte wieder umlabeln auf Multi!!!
Der Cache ist und bleibt ein Multi!! Man kann ihn ohne weiteres finden! Man brauch nur die dre Rotoren um denhier zu finden.
Ansonsten erst den Cache machen und dann hier postten!!
Vielleicht sollte hier sowieso nur "Cache-Polizei" :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: spielen wer den betroffenen Cache gefunden hat!!!
Bild
Bild

Benutzeravatar
fogg
Geomaster
Beiträge: 672
Registriert: Mi 19. Jan 2005, 21:10

Beitrag von fogg » Mo 1. Mai 2006, 00:04

Die alte Limburg ist nicht mysteriös. Das ist ein einfacher Multi (den ich heute gehoben hab).

- fogg

Mogel
Geomaster
Beiträge: 998
Registriert: Fr 19. Nov 2004, 19:04

Beitrag von Mogel » Mo 1. Mai 2006, 09:11

Der Cache ist und bleibt ein Multi
Verstehe ich nicht. Wenn man zuerst eine ganze Reihe anderer Caches lösen muss, wie auch in der Angabe steht, ist es doch ein Mysti, oder?

Benutzeravatar
LStrike
Geocacher
Beiträge: 152
Registriert: Mi 9. Nov 2005, 22:46
Wohnort: 90471 Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von LStrike » Mo 1. Mai 2006, 12:53

Mogel hat geschrieben:
Der Cache ist und bleibt ein Multi
Verstehe ich nicht. Wenn man zuerst eine ganze Reihe anderer Caches lösen muss, wie auch in der Angabe steht, ist es doch ein Mysti, oder?
Geht mir genauso. Steht ja auch ausdrücklich in der Beschreibung drin:
Um die Aufgabe in "Enigma - Die Maschine" lösen zu können, müsst ihr vorher "Enigma - Rotor I", "Enigma - Rotor II" und "Enigma - Rotor III" finden.
Gut, den Start selber kann man wohl finden. Aber dort muss man offenbar eine Aufgabe lösen, die voraussetzt, dass man die anderen gefunden hat. Oder kann man den Final auch OHNE diese Aufgabe finden?
Wenn ja -> Multi
Wenn nein -> Mystery
Bild

Bundescacheminister
Geomaster
Beiträge: 344
Registriert: Do 25. Nov 2004, 17:04
Wohnort: 30171 Hannover

Beitrag von Bundescacheminister » Mo 1. Mai 2006, 13:13

LStrike hat geschrieben:
Mogel hat geschrieben:
Der Cache ist und bleibt ein Multi
Verstehe ich nicht. Wenn man zuerst eine ganze Reihe anderer Caches lösen muss, wie auch in der Angabe steht, ist es doch ein Mysti, oder?
Geht mir genauso. Steht ja auch ausdrücklich in der Beschreibung drin:
Um die Aufgabe in "Enigma - Die Maschine" lösen zu können, müsst ihr vorher "Enigma - Rotor I", "Enigma - Rotor II" und "Enigma - Rotor III" finden.
Gut, den Start selber kann man wohl finden. Aber dort muss man offenbar eine Aufgabe lösen, die voraussetzt, dass man die anderen gefunden hat. Oder kann man den Final auch OHNE diese Aufgabe finden?
Wenn ja -> Multi
Wenn nein -> Mystery

JA!!!
Es ist ein Multi, amn kann ihn ohne weiteres heben (einfacher Nachtcache), aber in dem Cache ist die Enigma-Maschine, mit der man die KO´s für einen anderen Cache herausbekommt. Deswegen kann man die innenliegende Maschine nur mit den 3 Rotoren benutzen. Den Cache kann man aber wenn man will auch ohne die drei Rotoren problemlos lösen!!!

Sascha
Bild
Bild

Benutzeravatar
LStrike
Geocacher
Beiträge: 152
Registriert: Mi 9. Nov 2005, 22:46
Wohnort: 90471 Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von LStrike » Mo 1. Mai 2006, 13:41

Bundescacheminister hat geschrieben: JA!!!
Es ist ein Multi, amn kann ihn ohne weiteres heben (einfacher Nachtcache), aber in dem Cache ist die Enigma-Maschine, mit der man die KO´s für einen anderen Cache herausbekommt. Deswegen kann man die innenliegende Maschine nur mit den 3 Rotoren benutzen. Den Cache kann man aber wenn man will auch ohne die drei Rotoren problemlos lösen!!!

Sascha
Achsooo, na dann hast Du recht, dann ist es wirklich ein Multi!
Änder' doch die Beschreibung etwas ab, damit klar wird, dass man den Cache auch so finden kann. Momentan ist das nämlich wie oben geschrieben zu verstehen ;)
Bild

Mogel
Geomaster
Beiträge: 998
Registriert: Fr 19. Nov 2004, 19:04

Beitrag von Mogel » Mo 1. Mai 2006, 13:53

Immerhin, die meisten falsch klassifizierten Caches haben ein falsches Icon. Dieser hier eine falsche Beschreibung, ist doch mal was Neues :wink:

goldensurfer
Geoguru
Beiträge: 3227
Registriert: Di 12. Okt 2004, 09:41
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Beitrag von goldensurfer » Fr 5. Mai 2006, 13:49

GCKMG3 = Mystery, nicht Multi.
eCiao Bild
Ralf aka goldensurfer

Bild Hardcoreprogrammierer verwechseln Weihnachten mit Halloween, weil: OCT 31 == DEC 25

GeoFaex
Geowizard
Beiträge: 2046
Registriert: Di 2. Aug 2005, 04:42
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von GeoFaex » Fr 5. Mai 2006, 14:10


Gesperrt