Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

LiveMap ein paar Fragen zur Umsetzung!

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: hannes!, Longri

Homer-S
Geomaster
Beiträge: 750
Registriert: Mo 11. Jul 2011, 09:14
Wohnort: Muenchen

Re: LiveMap ein paar Fragen zur Umsetzung!

Beitrag von Homer-S » Di 12. Aug 2014, 15:30

Nun muss ich das off topic mal aufgreifen.

:shocked: :shocked: :shocked:
Bitte, Finger weg vom Solver 1. Der ist so wie er ist super genial und mit WCB zusammen das praktikabelste was ich kenne. :gott: :gott: :gott:
Wurde schon in anderen Threats hier diskutiert als der Solver 2 dazu kam.

Danke
running ACB on
Samsung Galaxy S5 ACTIVE Stock ROM 5.0
and
Samsung Galaxy S7 ACTIVE

Werbung:
nothelfer
Geomaster
Beiträge: 678
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 11:50

Re: LiveMap ein paar Fragen zur Umsetzung!

Beitrag von nothelfer » Di 12. Aug 2014, 15:32

Mozartkugel hat geschrieben:Öööh,
im Kartenmenü "Darstellung" gibt es einen Punkt "Funde ausblenden" und der wirkt sich auch auf die Live Map aus.
Danke für den Hinweis, das hatte ich nicht erkannt, aber es klappt!

ACB ist wirklich SPITZE!
Mozartkugel hat geschrieben:Öööh,
Und die eigenen Caches.... Hast du da so viele, dass sie auf der Karte stören? Bist du aber fleißig! ;)
"Viel" ist immer relativ, und ob Fleiß die Motivation eines gemeinen Owners ist, würde ich mal sehr, sehr stark bezweifeln....

Benutzeravatar
Koblenzer
Geomaster
Beiträge: 713
Registriert: Do 19. Mai 2005, 07:00
Wohnort: 56070 Koblenz
Kontaktdaten:

Re: AW: LiveMap ein paar Fragen zur Umsetzung!

Beitrag von Koblenzer » Di 12. Aug 2014, 16:06

Filter wirken nicht auf die per Livemap dargestellten Caches?
Bild

Timo TA93
Geomaster
Beiträge: 992
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 19:32

Re: LiveMap ein paar Fragen zur Umsetzung!

Beitrag von Timo TA93 » Di 12. Aug 2014, 16:35

Ich glaube nicht, denn Sonntag auf der Heimfahrt habe ich Filter auf Earth-only gesetzt in der DB und bekam doch auch alle andren angezeigt. Konnte nur nicht intensiv testen, da sich ACB (2244) immer nach wenigen Minuten von allein verabschiedete.
Gruß Timo
Bild

nothelfer
Geomaster
Beiträge: 678
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 11:50

Re: LiveMap ein paar Fragen zur Umsetzung!

Beitrag von nothelfer » Di 12. Aug 2014, 16:42

Homer-S hat geschrieben:Nun muss ich das off topic mal aufgreifen.

:shocked: :shocked: :shocked:
Bitte, Finger weg vom Solver 1. Der ist so wie er ist super genial und mit WCB zusammen das praktikabelste was ich kenne. :gott: :gott: :gott:
Wurde schon in anderen Threats hier diskutiert als der Solver 2 dazu kam.

Danke
Sorry, aber so undifferenziert sehe ich das nicht.

Ich spreche hier nur von dem Funktionsbereich Solver "Koordinaten" (Abstand, Peilung, Schnittpunkt usw.)

1. Der Solver 1 ist TOP! von der Funktionsweise sowohl in ACB als auch in WCB! Keine Frage!

Nur in WCB kann ich am PC einfach mit Copy & Paste die Befehle und Koords in der richtigen Syntax eingeben.

Das geht so in ACB nicht!

2. Grobmotoriker, Einsteiger, Nicht-Informatiker und auch fortgeschrittene User haben hier einfach sehr große Schwierigkeiten bei der Eingabe der Werte und nutzen diese eigentlich wunderbaren und hilfreichen Funktionen in ACB daher nicht - das ist Tatsache!

3. Meine Begründung für eine Überarbeitung der Solver 1-Oberfläche im Funktionsbereich Solver "Koordinaten" für die Funktionen Abstand, Peilung, Projektion usw. (und nur von diesen Bereichen spreche ich!) hatte ich im Tracker

ID - 0000852

ausführlich dargelegt und möchte ich hier nicht wiederholen. Das kann dort jeder nachlesen, hier nur ein knappes Zitat daraus:

"...Die Eingabe gestaltet sich sehr mühevoll, trotz des großen Displays, User mit kleineren Displays haben da wohl noch mehr Schwierigkeiten.
.
.
.
Die Funktionalitäten im Wegepunkt-Menü sind m. E. optimal gelöst und bislang habe ich dort meine "Aufgaben" mit den Projektionen gut lösen können.

Dort fehlen nur noch die Funktionen Abstand und Peilung zwischen zwei Koordinaten, optimal in einem Rechenvorgang.

Gruß
Ulli"

Diese meine Aussage gilt auch heute noch, ich hätte das Thema hier nicht erneut angesprochen, da ich zwei Lösungsansätze (eine "kleine" und eine "große" Lösung) bereits ausführlich vorgeschlagen habe, (sollte auch im Tracker stehen).

Aber da es dazu einen neuen Thread gibt

http://forum.geoclub.de/viewtopic.php?f ... 9#p1186369

ist das Thema - wenn auch vor langer Zeit schon diskutiert - m. E. immer noch aktuell und sollte nicht so einfach ignoriert werden.

Ich sehe das auch unter der Prämisse, dass für ACB die Version "1.x" und auch die "storefähigkeit" gewünscht wird.

Solange diese "schwächelnden" Funktionsbreiche im Solver 1 nicht an das sonst bei ACB gepflegte hohe inhaltliche, textliche und grafische Niveau angeglichen sind, sollte man diese Bereiche m. E. eher ausblenden, wenn ACB noch populärer werden soll. Lieber eine nicht-ausgereifte Funktion weglassen, als neue Interessenten damit zu frustrieren....
.

Benutzeravatar
Mozartkugel
Geomaster
Beiträge: 455
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 11:42
Wohnort: 66540 Neunkirchen

Re: LiveMap ein paar Fragen zur Umsetzung!

Beitrag von Mozartkugel » Di 12. Aug 2014, 19:17

Hmmm,
habe grad gemerkt, dass man bei der Live Map zwar die Funde ausblenden kann, dass sie aber trotzdem in die Cacheliste aufgenommen werden und dementsprechend wohl die eingestellte Anzahl von Caches schneller erreicht wird...

Also: die von André geplante Filtermöglichkeit macht Sinn (vor allem in der Homezone).

Gruß
Joachim

Benutzeravatar
GeoLemmi
Geomaster
Beiträge: 802
Registriert: So 21. Aug 2011, 11:57
Kontaktdaten:

Re: LiveMap ein paar Fragen zur Umsetzung!

Beitrag von GeoLemmi » Di 12. Aug 2014, 20:10

Also ich hab den Solver noch nie genutzt. Meist nehm ich doch meinen Schreibblock und Taschenrechner App raus, bevor ich mich da kompliziert einarbeite.
Cachebox on Samsung Galaxy S9 rocks! :D

Benutzeravatar
Longri
Geoguru
Beiträge: 3066
Registriert: So 23. Jan 2011, 09:39
Ingress: Enlightened
Wohnort: Berlin

Re: LiveMap ein paar Fragen zur Umsetzung!

Beitrag von Longri » Di 12. Aug 2014, 20:26

Ich habe gerade die 2247 hoch geladen.
Hier sind die Settings für Suche ohne Eigene/Funde eingebaut.
Und ich hoffe den Fehler mit dem Doppelt laden der Caches Behoben zu Haben.
Das werde ich erst auf der jetzt anstehenden Probefahrt sehen.
Auf alle Fälle kommt jetzt eine Meldung wenn die Limits erreicht wurden!

Gruß Andre
I have lost my mind, but, that´s OK, I have marked it with a waypoint. Oh-Oh, LOW BATTERY

Benutzeravatar
Longri
Geoguru
Beiträge: 3066
Registriert: So 23. Jan 2011, 09:39
Ingress: Enlightened
Wohnort: Berlin

Re: LiveMap ein paar Fragen zur Umsetzung!

Beitrag von Longri » Di 12. Aug 2014, 22:00

So, die Testfahrt war fast Erfolgreich.
Die Auswertung der debug.txt hat ergeben, dass hier doch noch einige Kacheln doppelt geladen wurden. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen, das ich die Ergebnisse auf der SD zwischen Speichern werde.

Hier stellt sich mir die Frage, ab wann sehen wir eine Abfrage als veraltet an. 10 min , halbe Stunde ,ein Tag ?

Eure Meinung Bitte!
I have lost my mind, but, that´s OK, I have marked it with a waypoint. Oh-Oh, LOW BATTERY

Benutzeravatar
Inder
Geowizard
Beiträge: 2457
Registriert: Di 27. Feb 2007, 17:31

Re: LiveMap ein paar Fragen zur Umsetzung!

Beitrag von Inder » Di 12. Aug 2014, 22:45

Aus dem Bauch heraus würde ich mal 6 Stunden sagen.
Logbuch erstellt mit Geolog.
Bekennender DNF-Logger

Antworten