Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Stages Multicache

Neu hier? Dann ist dies der Platz für Deine Fragen!

Moderator: hcy

Benutzeravatar
stritzale
Geocacher
Beiträge: 80
Registriert: Fr 17. Jul 2015, 09:03

Stages Multicache

Beitrag von stritzale »

Hallo erneut,

hoffe dass ich als Newbie nicht allzusehr nerve mit meinen Fragen :-)

Konnte leider bezüglich meines Anliegens keine definitive Antwort im Netz finden:

Wieviel Stages kann man bei einem Multi-Cache auf einmal einreichen und fällt ein solcher Multicache in die Abstandsregel wenn in jedem Stage, etwas versteckt ist?
Benutzeravatar
skybeamer
Geomaster
Beiträge: 777
Registriert: Do 3. Mär 2011, 12:01
Wohnort: Westerwald

Re: Stages Multicache

Beitrag von skybeamer »

Ich denke, die Anzahl der Stages ist nach oben offen. Zumindest sind mir keinerlei Beschränkungen bekannt. Für deine zweite Frage lies dich bitte mal hier ein: http://www.gc-reviewer.de/hilfe-tipps-u ... ichtlinie/
Benutzeravatar
EDTA
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: So 31. Aug 2014, 22:58

Re: Stages Multicache

Beitrag von EDTA »

Moin, mir ist nichts darüber bekannt, dass die Anzahl der Stationen begrenzt sei. Die Abstandsregeln bei physischen Stationen, also wo etwas versteckt wird, müssen den Abstand zu anderen Caches einhalten.
Die Stationen innerhalb des Caches müssen den Abstand nicht einhalten. Damit können zwei physische Stationen eines Multis auch direkt nebeneinander liegen, wenn der Abstand zu anderen Caches oder Stationen von anderen Caches eingehalten wird.
BildBild
Benutzeravatar
stritzale
Geocacher
Beiträge: 80
Registriert: Fr 17. Jul 2015, 09:03

Re: Stages Multicache

Beitrag von stritzale »

@skybeamer: ja das habe ich vor meinem Post gelesen und net verstanden aber die Erklärung vom @EDTA hat es mir klar gemacht ... solange nichts versteckt wurde muss die Abstandsregel nicht eingehalten werden aber wenn jeder Stage einen PETling hat, dann schon ... verstanden und danke :-)
Guido-30
Geowizard
Beiträge: 1555
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 09:22
Wohnort: Salzgitter

Re: Stages Multicache

Beitrag von Guido-30 »

Noch mal zum Verständnis: Innerhalb eines Multis musst Du keinen Mindestabstand einhalten, egal ob was versteckt wird oder nur was abgelesen werden muss. Du darfst also z.B. 30 Petlinge innerhalb von 100m verstecken, jeweils mit den Koordinaten des nächsten Petlings. Es darf nur keine Deiner Stationen, an denen was versteckt ist, einem anderen Cache zu nahe kommen. Und ob das jemand suchen möchte, ist eine andere Frage.

Auch mir ist nicht bekannt, dass es ein Limit an Stationen gibt. Mir fällt spontan ein Cache mit etwa 30 Stationen ein, wobei ich nicht weiß, ob damals schon alle ZS als Wegpunkt angegeben werden mussten. Aber 20 Stationen ist auf alle Fälle kein Problem.
Benutzeravatar
stritzale
Geocacher
Beiträge: 80
Registriert: Fr 17. Jul 2015, 09:03

Re: Stages Multicache

Beitrag von stritzale »

Ich habe eine große Giga-Serie mit knapp 70 Caches, überwiegend PETlinge am Laufen und frage deshalb. Aber dann habe ich das schon richtig verstanden, ich muss die Stages alle so legen, dass diese einem anderen Cache min. 161m fern sind ;-) ... ich hoffe halt nur, dass ich mir die Arbeit nicht umsonst antue und dann keine 70 Stages zum eintragen gingen, das wäre blöd :-)
luppolo
Geomaster
Beiträge: 623
Registriert: Di 23. Apr 2013, 08:52
Wohnort: BY

Re: Stages Multicache

Beitrag von luppolo »

Hab ich das richtig verstanden? Ein Multi mit 70 PETling-Stationen? Über welche Strecke? So viele sehenswerte Stellen unterwegs, an denen es sich lohnt, anzuhalten? Hast du auf GC.com den gleichen Cachernamen wie hier? Bisher hast du dort noch keinen Multi geloggt. Nur Tradis. Ein (guter) Multi ist aber eine andere Hausnummer. Es wäre vielleicht ratsam, erst einmal welche zu suchen, bevor man sich an die Aufgabe wagt, selber einen zu legen. Und 70 Stationen? So viele hat ja noch nicht einmal "München-Venedig", und der ist lang!
Die Suchfunktion des Forums ist nicht nur zur Zierde da.
Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 6562
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Stages Multicache

Beitrag von JackSkysegel »

luppolo hat geschrieben: Es wäre vielleicht ratsam, erst einmal welche zu suchen, bevor man sich an die Aufgabe wagt, selber einen zu legen.

:gott: Eine wirklich gute Idee ! :gott:
Unechter Cacher (Tm)
Benutzeravatar
Netheron
Geowizard
Beiträge: 2371
Registriert: Di 25. Aug 2009, 13:20

Re: Stages Multicache

Beitrag von Netheron »

70 Petlinge auf einem LP (ich nehme den LP jetzt mal an, weil sich deine ersten Fragen darauf bezogen haben)?
Das ist todlangweilig, oder handelt es sich um Hashima :roll: ... und selbst dort wären 70 Petlinge mit Koordinaten des Nächsten todlangweilig :D

Mal ernsthaft: Wenn Du 70 Stationen hast musst Du auch 70 Stationen warten. Was meinst Du, wie oft davon etwas wegkommt. ich würde sagen alle 2-3 Tage fehlt min. 1 Station.
Es gibt da diesen schönen Spruch: Weniger ist oft mehr.
Wenn man Leute auf einem bestimmten Weg durch ein Gebäude lotsen will geht das auch mit anderen Mitteln wie z.B. UV-Pfeilen, Reflektoren, Bildersuche o.ä.
Ein toller großer LP kann gern mal 20-30 Stationen haben (Beispiel 1 nur mit Edding & Beispiel 2 mit Bildersuche und physischen Stationen), aber das reicht dann auch. Damit ist man ja auch schon ein paar Stunden beschäftigt.
„Wir suchen niemals die Dinge, sondern das Suchen nach ihnen.“
Blaise Pascal, 1623-1662
Benutzeravatar
stritzale
Geocacher
Beiträge: 80
Registriert: Fr 17. Jul 2015, 09:03

Re: Stages Multicache

Beitrag von stritzale »

@luppolo: Nein, ich habe nicht den selben Namen wie bei GC.com (interessanter Zufall)
@Netheron: Nein, es handelt sich um keinen LP sondern um ein Gebiet dass sich über 48 km² erstreckt und jeder dieser knapp 70 Stages hat einen Hintergrund und führt den Suchenden durch eine interessante Gegend die man über diesen Umkreis, als hier Wohnender kennen sollte! Bezüglich der Wartung mache ich mir keine Sorgen weil ich nicht allein bei dieser Giga-Serie handle und genug Unterstützung habe.
Antworten