Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Das Schweizer Taschenmesser für Cachebeschreibungen.

Moderator: Schnueffler

platsch
Geocacher
Beiträge: 249
Registriert: Mo 30. Apr 2007, 21:16
Wohnort: 65933 Frankfurt

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von platsch » Mo 26. Apr 2010, 22:47

Wer ist denn für die Pflege der Landkreisdaten zuständig? Bei mir sind nach dem letzten GSAK-Update (7.7.0.109) plötzlich alle Caches aus Halle im Saalekreis, z.B. GC1JQD0, GC1QYTP
Dafür hab ich jetzt keinen Cache mehr in Halle.

Edit: FindStatGen-Makro hat die Version 3.8.03

Werbung:
Benutzeravatar
Astartus
Geowizard
Beiträge: 1357
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 09:58

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von Astartus » Di 27. Apr 2010, 07:41

Ich kann das Problem im Moment nicht nachvollziehen oder reproduzieren. Ich habe beide genannten Beispielcaches in GSAK importiert und der automatische Landkreis-Bestimmer hat beide dem Landkreis "Halle (Saale)" zugeordnet.

Lässt du die Landkreise so wie im Eingangspost beschrieben, bestimmen? Oder nutzt du evtl noch die veralteten Landkreis-Daten die man sich manuell herunterladen musste?

Vor kurzem berichtete mir ein anderer Cacher von einem ähnlichen Problem, dass aber nur bei einer kleinen handvoll von Caches auftrat (3-5 Caches) aber auch dort konnte das Problem nicht entdeckt werden.

Edit: Habe eben mal die beiden von GSAK angelegten Landkreis Dateien angeschaut und evtl das Problem entdeckt: Der Saalelandkreis beinhaltet die Fläche des Landkreises "Halle (Saale)" was er eigentlich nicht dürfte. Ich schau mir das mal an und werde das Problem an Clyde vom GSAK Team weiterleiten, damit er das evtl ändert.

Benutzeravatar
Astartus
Geowizard
Beiträge: 1357
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 09:58

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von Astartus » So 2. Mai 2010, 11:35

Im Saalelandkreis in Sachsen-Anhalt hatte sich ein Fehler eingeschlichen. Der Landkreis umschließt die Stadt "Halle (Saale)" die Kreisfrei ist und somit als eigener Landkreis gilt. Die Polygonen Datei, die die Grenzen der Landkreise bestimmt hatte jedoch die Stadt Halle nicht umschlossen sondern beinhaltete das Stadtgebiet was zu Fehler führte.

Im neuesten Patch für GSAK wird dieser Fehler behoben:
Patch auf Version 7.7.1.28

platsch
Geocacher
Beiträge: 249
Registriert: Mo 30. Apr 2007, 21:16
Wohnort: 65933 Frankfurt

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von platsch » Do 6. Mai 2010, 22:11

Danke für die Info. Funktioniert sogar :up:

CoVo
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: So 9. Mai 2010, 00:34

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von CoVo » So 9. Mai 2010, 00:40

Hallo zusammen,
auch ich bedanke mich ganz herzlich bei allen, die so geduldig immer wieder erklären, was wohin kopiert werden muss, um eeeendlich die Landkarten sehen zu können! :-)

Ich habe mich zwei Tage lang tierisch blöd angestellt, jetzt nochmal alle Tipps gelesen und es klappt!

Vielen herzlichen Dank!
CoVo

Benutzeravatar
Wolle [CR]
Geocacher
Beiträge: 68
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 18:36
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von Wolle [CR] » So 30. Mai 2010, 15:45

Ich benutze diese geniale Ansicht der Landkreise auch und bin begeistert...
Allerdings ist mir ein Fehler aufgefallen. Ich kann nicht sagen ob der Fehler im Script oder in meinem Hirn liegt.
Der Landkreis Halle (Sachsen-Anhalt) ist bei mir trotz einiger und nicht unherheblicher Anzahl von Funden, immer weiß und taucht auch in der Zahlen-Statistik nicht auf. Dies passiert in der bundesweiten Ansicht sowie in der Landesansicht von Sachsen-Anhalt.

Kann mir irgendeiner sagen ob der Fehler bei mir in meinen Einstellungen liegt oder im Script/Macro?! Diverse Lösungsansätze brachten bisher zumindest keinen Erfolg.

Wolle - CacheRats
Ich kam, sah, und traute meinen Augen kaum.
Bild

HolyMoly
Geocacher
Beiträge: 81
Registriert: Sa 16. Dez 2006, 12:09
Wohnort: 89542 Herbrechtingen

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von HolyMoly » So 30. Mai 2010, 16:13

hört sich nach genau dem an, was 3 Posts weiter oben steht:
Astartus hat geschrieben:Im Saalelandkreis in Sachsen-Anhalt hatte sich ein Fehler eingeschlichen. Der Landkreis umschließt die Stadt "Halle (Saale)" die Kreisfrei ist und somit als eigener Landkreis gilt. Die Polygonen Datei, die die Grenzen der Landkreise bestimmt hatte jedoch die Stadt Halle nicht umschlossen sondern beinhaltete das Stadtgebiet was zu Fehler führte.

Im neuesten Patch für GSAK wird dieser Fehler behoben:
Patch auf Version 7.7.1.28
oder irre ich mich da :???:
Nothing is as frustrating as arguing with someone who knows what he's talking about
Bild

Benutzeravatar
Astartus
Geowizard
Beiträge: 1357
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 09:58

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von Astartus » So 30. Mai 2010, 19:32

Nein, du irrst dich nicht und ein Update auf die aktuellste Version behebt den Fehler.

Benutzeravatar
Wolle [CR]
Geocacher
Beiträge: 68
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 18:36
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von Wolle [CR] » So 30. Mai 2010, 22:07

ahja, danke vielmals.
Werde es morgen gleich mal ausprobieren...

Schön das man sich hier geborgen fühlt und es sich immer Jemand um einen kümmert...
Ich kam, sah, und traute meinen Augen kaum.
Bild

Benutzeravatar
Wolle [CR]
Geocacher
Beiträge: 68
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 18:36
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von Wolle [CR] » Mo 31. Mai 2010, 19:14

Update der County-Daten und einmal eine kpl. saubere und neue PQ geholt - danach GSAK ne Runde machen lassen und voilá - ein perfektes Weiß im Hallenser Raum - schnief.
Was mache ich verkehrt???

Map_Files von 01.Sept.2009
GSAK v 7.7.1.34
Dateianhänge
Halle in Reinweiß.
Halle in Reinweiß.
Halle leer.JPG (69.5 KiB) 181 mal betrachtet
Ich kam, sah, und traute meinen Augen kaum.
Bild

Antworten