Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wer - Wann bei Paranoia

Caches entlang der Schwäbischen Eisenbahn.

Moderator: steingesicht

Spion von Aalen
Geocacher
Beiträge: 106
Registriert: Di 11. Apr 2006, 18:48

Beitrag von Spion von Aalen » Sa 3. Mär 2007, 09:18

Albsucher hat geschrieben:Albsucher ist dabei !
Etwas Sorgen bereitet mir grad nur die T-Wertung kombiniert mit den kräftigen Regenschauern die hier grade runterkommen. Nen Abgang machen muss ja net sein.

Vielleicht kann uns der Kai diesbezüglich aber auch beruhigen?
Schlauchboot :wink:

Werbung:
Team Tatonka
Geocacher
Beiträge: 135
Registriert: Do 21. Dez 2006, 20:13

Beitrag von Team Tatonka » Sa 3. Mär 2007, 09:52

Bin dabei. Rückzieher gilt nicht.

Bernd
TT

TKKR
Geoguru
Beiträge: 5499
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Ingress: Resistance
Kontaktdaten:

Beitrag von TKKR » Sa 3. Mär 2007, 10:28

Albsucher hat geschrieben:Vielleicht kann uns der Kai diesbezüglich aber auch beruhigen?
Kai kann Euch beruhigen!

Momentan alles im grünen Bereich, fast optimal sozusagen.

Letzte Nacht haben es wieder drei überlebt!
Aber irgendwie bringen die alle nicht mehr die Kraft auf zu loggen. :shock:

Bild

eles78
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: Mi 22. Nov 2006, 11:29

Beitrag von eles78 » Sa 10. Mär 2007, 08:07

Die nächsten Teams stehen am Start und warten noch auf Verstärkung.
Treffpunkt: Samstag 10/03/2007 um 18.00 Uhr auf dem angegebenen Parkplatz von Paranoia.
Bis jetzt dabei : Bsterix , Die Hasenschnitzel , Include und meine Wenigkeit.
Würden uns freuen wenn noch ein paar dazukommen würden.
Also, vielleicht bis später...
Habe zwar keine Kletterausrüstung, kann aber dennoch täglich problemlos einen abseilen...

TKKR
Geoguru
Beiträge: 5499
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Ingress: Resistance
Kontaktdaten:

Beitrag von TKKR » So 11. Mär 2007, 11:05

Paranoia ist jetzt erstmal ein Weilchen geschlossen.

Die Bewohner eines Pferdehofes fühlten sich durch die Taschenlampen im Wald belästigt, kundschafteten die Location aus und beschlagnahmten diverse Teile einer Stage.
Die Stage wird umgebaut. Einfacher wird die Weltrettung danach aber auch nicht. Eher im Gegenteil ;-)

Antworten